Loungezugang mit der American Express Platinum Karte

21. August 2018 Christoph 3

Loungezugang ist für viele wohl eines der bedeutendsten Vorteile eines Vielfliegerstatus. Allerdings kann man nicht bei jeder Airline immer einen Status halten. Daher stellt eine American Express Platinum Kreditkarte durchaus eine interessante Alternative dar, wenn man einmal Economy Class fliegt und keinen Status hat. Immerhin […]

War dieser Flug Meilenverschwendung?

21. August 2018 Christoph 6

Ich beschäftige mich hier auf Frankfurtflyer.de sehr intensiv damit, wie man seine hart gesammelten Punkte und Meilen möglich lukrativ einlöst. Auch wenn mich jemand fragt, bete ich schon fast vor, dass man die Meilen bitte nicht für irgendwelche Flüge einlöst, sondern versuchen soll hier möglichst […]

Royal Park Hotel Tokio Haneda

20. August 2018 Tim 2

Unsere letzte Nacht in Japan haben wir im Royal Park Hotel Tokio Haneda verbracht. Zuvor hatten wir einen tollen Aufenthalt im OMO5, allerdings wollten wir die letzte Nacht in der Nähe des Flughafens verbringen. Denn unser Cathay Dragon Flug sollte bereits um 6:30 Uhr am […]

LATAM ist die „neuste“ Miles&More Partnerairline

19. August 2018 Christoph 3

LATAM ist der Zusammenschluss der chilenischen LAN und der brasilianischen TAM. TAM war vor der Fusion bereits ein Mitglied der Star Alliance, ist allerdings im Zuge dieser ausgetreten und als LATAM der oneworld Alliance beigetreten. Die aus Zeiten der Star Alliance noch bestehende Partnerschaft zwischen […]

Bis zu 64.170 Miles&More Meilen für 602 Euro!

18. August 2018 Christoph 0

Wenn man Miles&More Meilen für Prämienflüge in der First- oder Business Class einlöst, können diese einen enormen Gegenwert haben. Das beste an Miles&More Meilen ist, dass man sie recht einfach und günstig in Deutschland auch neben dem Fliegen in großer Zahl sammeln kann. In diesem […]

Hotelreview: OMO5 Tokio Otsuka

18. August 2018 Tim 0

Während unseres Aufenthaltes in Japan haben wir im OMO5 Tokio Otsuka gewohnt. Erst im Mai 2018 wurde das Haus, welches über 125 Zimmer verfügt, neu eröffnet. Dabei gehört das OMO5 zur Hoshino Resorts Gruppe, die bisher die Luxushotels unter der Marke HOSHINOYA betrieben hat. Zukünftig möchte […]