AMEX Gold Card: Eine Karte für alle Airlines | 16.000 Meilen kostenlos | 10.000 Miles&More Meilen kostenlos

Kreditarten sind eine der effizientesten Möglichkeiten um im Alltag Meilen zu sammeln. Die wohl bekannteste Kreditkarte in Deutschland ist die Lufthansa Miles&More Kreditkarte, mit welcher sich Miles&More Prämienmeilen sammeln lassen. Eine nicht weniger interessante Kreditkarte ist allerdings die AMEX Gold Card, mit welcher Ihr bei vielen verschiedenen Airlines Meilen sammeln könnt. Das Beste an der AMEX Gold Card ist allerdings, dass Ihr auch noch bis zu 1,2 Meilen pro ausgegebenen Euro sammeln könnt.

Als Willkommensgeschenk bekommt Ihr momentan für die erfolgreiche Beantragung 20.000 Membership Rewards Punkte ( entspricht 15.000 Meilen/ 10.000 Miles&More Meilen), insofern ihr in den ersten drei Monaten 1.000 Euro Umsatz mit der Karte macht.

Hier könnt Ihr die AMEX Gold Card im ersten Jahr kostenlos beantragen

Mit der AMEX Gold Card bei vielen Airlines Meilen sammeln

Mit der AMEX Gold Card sammelt Ihr keine direkten Meilen, sondern sogenannte Membership Rewards Punkte. Normalerweise sammelt man einen Punkt pro ausgegebenen Euro, allerdings könnt Ihr durch den sogenannten Punkteturbo auch 1,5 Punkte pro Euro sammeln. Mehr dazu weiter unten.

Membership Rewards Punkte lassen sich, wie z.B. Payback Punkte in eine Vielzahl von verschiedenen Prämien eintauschen. Neben Kaffeemaschinen, Waffeleisen und Amazon Gutscheinen, welche sich eher weniger lohnen, könnt ihr die Membership Rewards Punkte auch zu einer Vielzahl von verschiedene Meilenprogramm transferieren.

Membership Rewards Punkte lassen sich im Verhältnis 4:5 zu folgenden Vielfliegerprogrammen transferieren:

  • British Airways
  • airberlin
  • Emirates
  • Air France/KLM
  • SAS
  • Thai Airways
  • Alitalia
  • Singapore Airlines
  • Etihad Airways
  • Finnair
  • Asia Miles
  • Iberia
  • Delta Airlines (Umtausch 3 zu 2)

Miles&More Meilen mit der AMEX Gold Card sammeln

Wie Ihr sehen könnt, ist Miles&More kein Transferpartner von Membership Rewards. Daher kann man sie auch nicht direkt in Miles&More Meilen umwandeln. Allerdings gibt es einen sehr einfachen Trick. Die mit der AMEX gesammelten Membership Rewards Punkte lassen sich im Verhältnis 2:1 in Payback Punkte umtauschen, welche man 1:1 in Miles&More Meilen transferieren kann.

Damit sammelt Ihr nur durch die Beantragung der AMEX Gold Card 10.000 Miles&More Meilen kostenlos ( bei 1.000 Euro Umsatz in den ersten 3 Monaten) sowie bis zu 0,75 Meilen pro ausgegebenen Euro.

Mehr Meilen durch den AMEX Punkteturbo

Jedem, der eine AMEX Kreditkarte besitzt, möchte ich raten den Punkteturbo zu aktivieren. Dabei handelt es sich um ein Angebot von AMEX, bei welchem Ihr 50% mehr Punkte auf Eure Umsätze bis 40.000 Euro sammelt. Somit erhaltet Ihr 1,5 Membership Rewards Punkte (1,2 Meilen/ 0,75 Miles&More Meilen) pro ausgegebenen Euro.

Den Punkteturbo müsst Ihr über die AMEX Service Hotline (069/ 97971000)  aktivieren. Hierfür fällt eine einmalige Gebühr von 15 Euro an, allerdings sammelt Ihr deutlich mehr Punkte, wodurch es sehr lohnend ist!
American Express Gold Card

AMEX Gold Card | Versicherungen

Die AMEX Gold Card kommt natürlich auch mit einer ganzen Reihe von Versicherungen. Hierzu zählen:

  • Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Weltweite Auslandsreise-Krankenversicherung und Reisekomfort-Versicherung: Schutz bei Flug- oder Gepäckverspätung
  • Schutz bei unverschuldetem Missbrauch der Karte, auch im Internet
  • Europaweiter Kfz-Schutzbrief auf Reisen
  • Verkehrsmittel-Unfallversicherung
  • Schutz für Ihre Einkäufe bei Diebstahl oder Beschädigung und erweitertes Rückgaberecht

 

AMEX Gold Card: Eine Karte für alle Airlines | Frankfurtflyer Kommentar

Die AMEX Gold Card ist eine wahre Allrounder Kreditkarte! Mit Ihr könnt Ihr für mehrere Meilenprogramme sammeln und immer die verschiedenen Sweetspots ausnutzen. Auch wenn Ihr in einem anderen Programm als Lufthansa Miles&More sammelt, ist die AMEX Gold Card die beste Option um in Deutschland Meilen mit einer Kreditkarte zu sammeln. Airlines wie British Airways, Emirates, Etihad oder SAS bieten leider keine Kreditkarte in Deutschland an.

Insbesondere dadurch, dass die AMEX Gold Card im ersten Jahr komplett kostenlos ist und ihr mit den 20.000 Membership Rewards Punkten als Begrüßungsgeschenk quasi 16.000 Meilen geschenkt bekommt, wird die Karte doppelt attraktiv. Im zweiten Jahr kostet die AMEX Gold Card 140 Euro, allerdings könnt Ihr die Karte entweder ohne Kosten nach dem ersten Jahr kündigen, oder auf eine günstigere Karte mit Sammelfunktion herunterstufen lassen. Sowohl die AMEX Green Card, als auch die AMEX Blue Card sind, ab einem Jahresumsatz von 3.500 bzw. 4.000 Euro beitragsfrei. Bis zu 1,2 Meilen je ausgegebenem Euro könnt Ihr auch damit sammeln.

Hier könnt Ihr die AMEX Gold Card ohne Jahresgebühr mit 20.000 Membership Rewards Punkten beantragen.

 

 

Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen