Mehr Details zur neuen Lufthansa Bemalung

Mit unserem Beitrag letzte Woche, dass Lufthansa eine neue Bemalung für Ihre Flugzeuge einführen wird, haben wir viel Aufsehen erregt. Inzwischen hat sogar der Spiegel die Story aufgegriffen. In der letzten Woche hat sich noch viel getan, es sind weitere Informationen, beziehungsweise Gerüchte von Lufthansa durchgesickert.

In diesem Beitrag möchte ich einmal alle Gerüchte und auch die Fakten zur neuen Lufthansa Bemalung zusammenfassen.

Was ist zur neuen Lufthansa Bemalung bestätigt?

Wirklich bestätigt wurde von Lufthansa zu diesem Thema noch nichts! Man hüllt sich hier in einen Mantel des Schweigens, wobei mir von Lufthansa Mitarbeitern zugetragen wurde, dass man auf Rückfragen zu meinem letzten Beitrag so ausweichend reagiert, dass „hier etwas dran sein muss ;)“.

Fakt ist, dass das Kranich Logo von Lufthansa dieses Jahr sein 100-jähriges Jubiläum feiert, und die aktuelle Bemalung bereits 30 Jahre alt ist. Auch gilt es bei Lufthansa intern inzwischen als bestätigt, dass man anlässlich des Mitarbeiter Festes zum 100-jährigen Jubiläum des Kranichs am 07. Februar in Frankfurt und München die neue Bemalung vorstellen wird.

Heimlich still und leise, wurde eine Boeing 747-8 nach Rom geflogen und soll dort neu lackiert werden. Dies ist bekannt und bei der Maschine handelt es sich um die D-ABYA, welches die erste (und damit auch älteste) Boeing 747-8 der Lufthansa ist. Doch selbst mit 6 Jahren ist es wohl eigentlich noch nicht Zeit, für eine komplette, neue Lackierung.

Auch soll eine Maschine der Airbus A320 Familie in den kommenden Tagen neu lackiert werden und ebenfalls am 07. Februar öffentlich präsentiert werden.

Wie wird die neue Lufthansa Bemalung aussehen?

Aktuell gibt es noch keine offizielle Bestätigung, dass es überhaupt eine neue Lufthansa Bemalung geben wird, weshalb man sich mit Details zum neuen Design natürlich auch komplett zurück hält. Ich habe letzte Woche bereits einige Design Vorschläge veröffentlicht. Hierbei handelt es sich nicht um Lufthansa Designs, weshalb ich es auch für sehr unwahrscheinlich halte, dass eines dieser Designs ab dem 07. Februar auf einem Lufthansa Flugzeug zu finden sein wird.

Innerhalb des Lufthansa Konzerns hält sich aktuell hartnäckig das Gerücht, dass man komplett auf die Farbe Gelb verzichten würde. Mich persönlich würde dies zwar überraschen, da die Lufthansa Farben schon seit den 30er Jahren Blau und Gelb sind, allerdings hat man sich besonders in den Flugzeugen in den letzten Jahren schon weitgehend vom Gelb getrennt.

Daher halte ich eine Lufthansa ganz ohne Gelb zwar für denkbar, allerdings wäre dies eine drastische Veränderung des Markenauftrittes, denn aktuell dominiert Gelb z.B. noch das Logo abseits der Flugzeuge.

 

Inzwischen sind passend zum Gerücht, rund um eine neue Lufthansa Bemalung ohne Gelb, Bilder im Internet aufgetaucht, von welchen manche Quellen behaupten, dies sei bereits die endgültige neue Lufthansa Bemalung.

Danke an unseren Leser Basti, für diesen Hinweis!

Ich halte es zwar durchaus für denkbar, dass Lufthansa Flugzeuge bald so, oder so ähnlich aussehen könnten, allerdings bezweifle ich, dass es sich hierbei bereits um das aktuelle neue Lufthansa Design handelt.

Ein Lufthansa Logo in silber halte ich schon deshalb nicht für abwegig, da man den Kranich in Silber auf blauem Grund bereits jetzt an vielen Stellen im Flugzeug findet.

Ein weiterer Grund, weshalb ich ausschließe, dass es sich bei den Bildern oben um das endgültige neue Lufthansa Design handelt ist, dass es auch als sehr wahrscheinlich gilt, dass der Kranich im Logo verändert wird und dies bezieht sich nicht nur auf die Farbe, sondern insbesondere auf die Gestaltung.

Neue Lufthansa Bemalung | #ExploreTheNew

Auch wenn es noch keine offizielle Ankündigung von Lufthansa über das neue Design gibt, kann man es inzwischen wohl als bestätigt ansehen. Die Marketing Kampagne hierfür scheint bereits vorbereitet zu sein und unter dem Hashtag #ExploreTheNew zu laufen.

Hierfür hat Lufthansa bereits eine eigene Webseite aufgesetzt!

Auf der Webseite, zum 100-jähringen Jubiläum des Kranichs, gibt es einige Informationen zur Markengeschichte der Lufthansa, sowie zur Entwicklung des Kranichs als Lufthansa Logos, sowie den Designs durch die Jahre. Wie passend oder?

Mehr Details zur neuen Lufthansa Bemalung | Frankfurtflyer Kommentar

Die Geschichte rund um das neue Lufthansa Design bleibt wirklich spannend. Das wirklich finale neue Lufthansa Bemalung werden wir wohl erst am 07. Februar sehen. Für mich ist das Ganze ein wenig wie die Vorfreude auf Weinachten. Es bleibt auf jeden Fall extrem spannend!

Das könnte Euch auch interessieren

2 Kommentare

  1. „Ein weiterer Grund, weshalb ich ausschließe, dass es sich bei den Bildern oben um das endgültige neue Lufthansa Design handelt ist, dass es auch als sehr wahrscheinlich gilt, dass der Kranich im Logo nicht verändert wird und dies bezieht sich nicht nur auf die Farbe, sondern insbesondere auf die Gestaltung.“

    Laut spiegel soll der Kranich aber sehr wohl verändert werden!

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*