30% Rabatt auf Upgrades bei Lufthansa

Foto: Fraport

Wer liebt nicht ein günstiges Upgrade? Nachdem die Auslastung auf vielen Flügen aktuell deutlich hinter den Erwartungen der Lufthansa zurück bleibt, versucht man nun mit allerlei Mitteln die Passagiere wieder an Bord zu holen, wie zum Beispiel mit der aktuellen doppelt Meilen Aktion oder man versucht die Premiumplätze in der Business Class besser zu füllen.

Im Oktober bietet Lufthansa 30% Rabatt auf Upgrades von der Economy Class in die Business Class auf Kurzstreckenflügen an. Dabei gibt es die 30% Rabatt nur auf die Upgrades zum Festpreis, welche man vor dem Flug verbindlich buchen kann, und nicht auf Upgrades mit Meilen oder Upgrades gegen ein Gebot.

In vielen Fällen, insbesondere wenn man die Upgrades schon lange im Voraus (z.B. eine Woche) fest bucht, sind die Preise für das Cash Upgrade mit 30% Rabatt sogar schon günstiger, als der niedrigst mögliche Preis, welchen man bei einem Gebot für ein Upgrade erhält.

Die 30% Rabatt auf Upgrades in die Business Class bei Lufthansa auf Europa Flügen bekommt Ihr automatisch, wenn Ihr in Eurer bestehenden Economy Class Buchung ein Cash Upgrade bis zu 31.10.2020 bucht. Dabei kann man Cash Upgrades zum Festpreis in einem Zeitfenster von sechs Wochen und vier Stunden vor dem Flug buchen, wobei der Flug noch nicht eingecheckt sein darf.

Die Preise liegen je nach Auslastung der Flüge mit den 30% Rabatt zwischen 39 Euro und etwa 200 Euro für ein Upgrade in die Business Class pro Flug. Hierbei orientieren sich die Kosten für das Upgrade an den verfügbaren Buchungsklassen in der Business Class und als Faustregel gilt, solange die Buchungsklasse P noch verfügbar ist, sollte man auch ein sehr günstiges Upgrade erhalten können.

Bei einer meiner Buchungen für in wenigen Tagen, wurde mir z.B. ein Upgrade für 119 Euro angeboten. Damit ist der Preis durch die Aktion um etwa 50 Euro gefallen.

Alle Informationen zu den 30% Rabatt auf Upgrades in die Lufthansa Business Class findet Ihr auch hier

Übrigens genießt Ihr nach einem Cash Upgrade in die Lufthansa Business Class nicht nur alle Vorzüge eines Fluges in der Business Class, wie dem besseren Service an Bord, mit freiem Nebensitz, Loungezugang und auch Priority Gepäck und Check-In. Ihr werdet auch in eine neue Business Class Buchungsklasse umgebucht und sammelt dort Meilen.

Zu beachten gilt allerdings, dass die ursprünglichen Umbuchungs- und Stornobedingungen des Tickets erhalten bleiben und auch die mit dem Economy Class Ticket gebuchten Gepäckregeln werden nicht verändert. Wer also einen Economy Light Tarif gebucht hat, hat auch nach einem Upgrade keinen kostenlosen Koffer in der Buchung inkludiert.

30% Rabatt auf Upgrades bei Lufthansa | Frankfurtflyer Kommentar

Man kann sicher darüber streiten, ob man auf einem Flug auf der Kurzstrecke ein Upgrade in die Business Class braucht und ob sich dies lohnt, allerdings kann man durchaus sagen, dass ein Flug vor dem Vorhang durchaus angenehmer ist, als auf den hinteren Reihen.

Durch die 30% Rabatt, wird es interessant sich anzuschauen, wie viel ein Upgrade auf dem nächsten Flug kostet und nicht wenige motivieren sicher auch die zusätzlichen Meilen, welche man nach einem Business Class Cash Upgrade sammelt.

Alle Informationen zu den 30% Rabatt auf Upgrades in die Lufthansa Business Class findet Ihr auch hier

Das könnte Euch auch interessieren

1 Kommentar

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*