7.550 Miles&More Meilen für 86 Euro

Meilen sind eine fantastische Möglichkeit um günstig in der First- und Business Class zu reisen. Besonders Miles&More Meilen bieten sich in Deutschland an, denn man kann sie in sehr großer Zahl auch ohne zu fliegen günstig sammeln. Neben Kreditkarten, bieten sich besonders auch Zeitungsabos an um günstig an Meilen zu kommen. Mit dem Abo der Brigitte kann man aktuell gleich 7.550 Miles&More Meilen für 86 Euro (bei Verwendung unseres Gutscheins FLYER5EURO) sammeln, wodurch eine fantastische Ratio von 11,39 Euro pro 1.000 Prämienmeilen entsteht.

Hier könnt Ihr die Brigitte mit 7.550 Miles&More Meilen für 86 Euro bestellen

Mit diesem Angebot sammelt Ihr übrigens nicht direkt Miles&More Meilen, sondern Payback Punkte. Diese lassen sich allerdings schnell und einfach 1:1 in Miles&More Meilen umwandeln und können daher mit Miles&More Prämienmeilen gleichgesetzt werden.

Bei Payback Abos solltet Ihr noch folgendes beachten:

  • Die Abos verlängern sich automatisch, sofern sie nicht gekündigt werden.
  • Die Payback Punkte werden Euch binnen 24 Stunden gesperrt gutgeschrieben und bis 10 Wochen nach Erstbezug freigegeben
  • Der Leserservice hat eine etwas unklare Regelung bezüglich der maximalen Anzahl an Abos “Aktuell hat der Deutsche Post LESERSERVICE seine attraktiven PAYBACK Angebote auf die haushaltsübliche Menge von 3 Bestellungen pro PAYBACK Karte (Hauptkarte inkl. Nebenkarten) limitiert.“   Wie genau diese Regel ausgelegt wird ist unklar, allerdings gibt es einige Beispiele, bei welchen deutlich mehr als drei Abos auf ein Payback Konto abgeschlossen und auch bestätigt wurden. Allerdings gilt wie immer im Leben: Bitte nicht übertreiben!
  • Wer auf Nummer Sicher gehen will: Man kann auch von verschiedenen Payback Konten auf ein Miles&More Konto transferieren.

HÖRZU 9.560 Meilen für 109,40 Euro

Mit einer Ratio von 11,44 Euro pro 1.000 Meilen ist die Fernsehzeitung HÖRZU zwar nicht das günstigste Angebot, allerdings erhält man fast 10.000 Meilen mit einem Abo gutgeschrieben.

Hier geht es zum Angebot

 


Gong 9.560 Meilen für 109,40 Euro

Mit einer Ratio von 11,44 Euro pro 1.000 Meilen ist die Fernsehzeitung Gong eines der besten Abos und man erhält fast 10.000 Meilen mit einem Abo.

Hier geht es zum Angebot

 


BAMS bis zu 2.500 Miles&More Meilen für 16,80 Euro

Mit dem 8 Wochen Abo der Bild am Sonntag könnt Ihr 2.000 Paybackpunkte/ Miles&More Meilen mitnehmen. Bei Zahlung per Bankeinzug, erhaltet Ihr 500 Punkte extra. In Summe also 2.500 Paybackpunkte.

Hier geht es zum Abo

15.000 oder bis zu 50.000 Prämienmeilen mit der Miles&More Kreditkarte

15.000 Meilen für 9,16 Euro im Monat mit der Miles&More Gold Kreditkarte

300x232

Momentan kann man für das Beantragen der Miles&More Gold Kreditkarte 15.000 Prämienmeilen erhalten. Die Kreditkarte ist mit ihrer Jahresgebühr von 109 Euro zwar nicht günstig, allerdings lohnt sich die Anschaffung schon allein wegen der Prämienmeilen.

Man kann die Kreditkarte bei Nichtgefallen auch nach dem ersten Jahr kündigen, allerdings bietet sie einige Leistungen und auch die Möglichkeit täglich Meilen sammeln zu können, welche man nicht unterschätzen sollte.

Diese Aktion ist die beste Promotion für die Miles&More Kreditkarte seit langem. Wer die Karte noch nicht hat, oder in den letzten 12 Monaten hatte, der sollte jetzt zuschlagen.

Mit einem kleinen Umweg über das DKB Cash Konto, welches man separat abschließen muss, kann man noch weitere 35.000 Miles&More Prämienmeilen sammeln. Wie dies geht, haben wir in einem eigenen Beitrag beschrieben.

Andere Kreditkarten zum Miles&More Meilensammeln?

American Express Gold Card 10.00 Meilen kostenlos

American Express Gold Card

Bei Beantragung der American Express Gold Card erhaltet Ihr 20.000 Membership Rewards Punkte (bei einem Mindestumsatz von 1.000 Euro in den ersten 3 Monaten) geschenkt. Diese lassen sich einfach (über Payback) in 10.000 Miles&More Meilen transferieren. Da die AMEX Gold Card im ersten Jahr komplett kostenlos ist und problemlos zum Jahresende gekündigt werden kann, sind die Meilen komplett kostenfrei.

In unserem Beitrag hier auf Frankfurtflyer.de gibt es alle Informationen.

Hier könnt Ihr die AMEX Gold Card kostenlos mit 20.000 Membership Rewards Punkten beantragen.

Meilen mit Zeitungen und Magazinen sammeln | Lohnt es sich?

Grundsätzlich „kauft“ Ihr durch solch Aktionen Prämienmeilen für über 11 Euro pro 1.000 Prämienmeilen im Schnitt. Dies ist ein hervorragender Wert! Wenn Ihr die Meilen sinnvoll für First- und Business Class Flüge einsetzt, könnt Ihr für die Meilen ein Vielfaches als Gegenwert erhalten. Allerdings empfehle ich immer nur dann Zeitungen zu abonnieren, wenn man sie auch tatsächlich lesen möchte, bzw. einen Leser für diese hat.

Den höchsten Gegenwert für Eure Meilen erhaltet Ihr in der First- und Business Class!

7.550  Miles&More Meilen für 86 Euro | Frankfurtflyer Kommentar

Mit Zeitschriften Meilen sammeln ist eine extrem effiziente Art um das Miles&More Konto aufzustocken. Selten sehen wir allerdings so günstige Angebote wie dieses. 7.550 Miles&More Prämienmeilen für 86€ sind ein sehr guter Deal.

Hier könnt Ihr die Brigitte mit 7.550 Miles&More Meilen für 86 Euro bestellen

Das könnte Euch auch interessieren

3 Kommentare

  1. Hallo, wie kommt ihr denn auf 14.000 Meilen beim Gala-Abo. Gibt es da noch einen Trick oder ist das einfach eine alte Promo gewesen, auf die sich der Wert bezieht?

  2. …also ich habe in einigen payback-accounts ecoupons für 10000 extrapunkte auf hörzu liegen, damit sollte das ratio grob kalkuliert (auch ohne nutzung eures tantiemencodes 😉 ) eigentlich merklich unter 11 euro liegen und die meilenausbeute ist zudem sogar noch höher…also, wem es nur um die punkte geht und nicht um journalistische qualität, dem bietet sich hier wohl eine ernstzunehmende alternative… 😋😉

    • Hallo Ralf,

      Ich kenne den coupon von dir nicht und diese sind leider auch immer personalisierte Angebote. Wir berichten hier immer über die besten, frei verfügbaren Angebote.

      LG
      Christoph

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*