Air France First Class Angebote ab 2.712 Euro

Es gibt kaum eine First Class in Europa, die so exklusiv ist wie die Air France First Class oder La Premier, wie man sie in Paris nennt. Dies liegt nicht nur an den gerade einmal 4 Sitzen in der Boeing 777-300er, sondern auch daran, dass man die Air France First Class quasi nicht über Meilen buchen kann, bzw. nur mit einem Air France Status und zu horrenden Meilenwerten. Auch Air France First Class Angebote sind extrem selten und daher bieten sich die Tarife ab Tunis definitiv an, um dieses exklusive Produkt zu buchen.

Neben dem verhältnismäßig günstigen Preis, haben die Air France First Class Angebote ab Tunis auch den Vorteil, dass sie sehr flexibel sind. So kann man sie kostenlos umbuchen und auch einen beliebig langen Stop Over in jeder Richtung in Paris einlegen.

Da die Air France Webseite diese Tarife, aufgrund des Business Class Zubringers ab Tunis nicht abbildet, empfehlen wir die Buchung über Expedia.de.



Air France First Class „La Première“ Angebote | Ziele & Preise

Folgende Preise habe ich direkt auf der Expedia.de Hompage ermittelt. Die Preise beziehen sich auf den Hin- und Rückflug ab Tunis in der First Class.

  • Dubai ab 2.720 Euro
  • Tokyo ab 3.902 Euro
  • Singapur ab 3.897 Euro

Air France First Class „La Première“ Angebote | Tarifregeln

  • Vorausbuchung 30 Tage
  • Mindestaufenthalt: 6 Tage
  • Maximalaufenthalt: 12 Monate
  • Umbuchung: kostenlos möglich, zzgl. mögliche Tarifdifferenz
  • Erstattung: kostenlos möglich
  • Buchungsklasse: First Class F (Zubringer in der Business Class J)
  • kostenlose Stop Over in Paris möglich!

Air France First Class „La Première“ Angebote | Meilengutschrift

Diese Air France First Class Angebote buchen in die Buchungsklasse F, womit sie in den meisten SkyTeam Vielfliegerprogrammen 300% der geflogenen Distanzmeilen sammeln.

Die Zubringer ab Tunis nach Paris werden in der Business Class durchgeführt und buchen in die Buchungsklasse J.

Wie viele Meilen Ihr in Eurem bevorzugten Meilenprogramm sammelt, erfahrt Ihr auf wheretocredit.com.

Air France First Class „La Première“

Die Air France First Class (La Premiere) zählt zu einer der exklusivste First Class Kabinen der Welt. Besonders erwähnenswert sind dabei die Boeing 777-300ER, die beispielsweise nach Dubai und Singapur eingesetzt werden. Auf diesem Flugzug sind lediglich vier First Class Sitze verbaut und Ihr könnt das neuste Air France First Class Produkt erleben.

Der Service ist sowohl am Boden als auch in der Luft individuell, persönlich und mit französischem Touch. Am Boden in Paris könnt Ihr dabei die sagenumwobene Air France First Class Lounge besuchen, inklusive Limousinentransfer zum Flugzeug. Anschließend könnt Ihr Euch von der Crew im Flugzeug weiter bei fantastischem französischen Essen und Weinen verwöhnen lassen.

Air France First Class Angebote ab 2.712 Euro | Frankfurtflyer Kommentar

Dies sind sicher nicht die günstigsten First Class Angebote, welche wir je gesehen haben, allerdings sind es die besten Angebote für die Air France First Class „La Premiere“, welche man momentan findet.

Wenn es Euch wie mir geht und Ihr würdet die Air France First Class auch gerne einmal fliegen, dann sind diese Tarife ab Tunis extrem gut geeignet, auch wenn die Anreise nach Tunesien etwas aufwändiger ist, als zu anderen Abflugsorten. Dank des kostenlosen Stop Over in Paris und der Möglichkeit kostenlos umzubuchen, sind diese Tarife extrem interessant.

Buchen könnt Ihr diese Tarife sehr einfach über Expedia.de 



Danke: YHBU!

Das könnte Euch auch interessieren

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*