Austrian Meilenschnäppchen mit Langstrecke | Oktober 2020

Foto: Austrian Airlines

Austrian bietet weiterhin als einzige Airline der Lufthansa Gruppe im Oktober 2020 Langstrecken bei den Meilenschnäppchen an. Bitte beachtet, dass diese Angebote ausschließlich mit Start der Reise in Österreich gelten. Zubringer aus Deutschland oder der Schweiz müssten dann separat hinzugebucht werden. Anscheinend probiert Lufthansa gerade, immer nur sehr ausgesucht Langstrecken bei den Meilenschnäppchen anzubieten.

Austrian Meilenschnäppchen Oktober 2020 | Konditionen

Hier der Auszug der Konditionen für Meilenschnäppchen:

  • Dieses Angebot ist nur begrenzt verfügbar.
  • Meilenschnäppchen gelten, wenn nicht anders angegeben, für einen Hin-und Rückflug.
  • Meilenschnäppchen sind ausschließlich online buchbar und gelten exklusive Steuern, Gebühren und Zuschläge der Fluggesellschaft.
  • Für reduzierte Flugprämien besteht keine Umbuchungs- bzw. Stornierungsmöglichkeit. Bitte beachten Sie die Miles & More Konditionen. Aufgrund der aktuellen Coronalage bietet Austrian unter gewissen Umständen die Möglichkeit, Meilenschnäppchen umzubuchen.
  • Die Ausstellung der Tickets erfolgt als etix® unmittelbar nach der Buchung.
  • Ihre Flugprämien können Sie auch auf Ihre Familie, Freunde oder Bekannte übertragen – und so gemeinsam Urlaub machen.
  • Meilenschnäppchen sind nicht auf Codeshare Flügen möglich.
  • Für Meilenschnäppchen gilt ein Mindestaufenthalt von einem Tag.
  • Buchungszeitraum: 1. Oktober bis 31. Oktober 2020
  • Reisezeitraum: 15. November 2020 bis 31. Dezember 2020 (Kurzstrecken)
  • Reisezeitraum: 15. Januar 2021 bis 28. Februar 2021 (Mittel- & Langstrecken)
  • Alle Flüge müssen von Austrian durchgeführt werden
  • Abflug von jedem von Austrian angeflogenen Flughafen in Österreich.

Austrian Meilenschnäppchen Oktober 2020 | Angebote Kurzstrecke

Buchbar sind die Meilenschnäppchen der Austrian noch bis zum 31.10., wie erwähnt muss der Flug in Österreich starten.

Folgende Strecken innerhalb Europas gibt es für 15.000 Meilen in der Economy Class:

  • Athen
  • Brüssel
  • Düsseldorf
  • Genf
  • Hamburg
  • Kopenhagen
  • London Heathrow
  • Lugano
  • München
  • Rom
  • Stockholm Arlanda
  • Zürich

Folgende Strecken innerhalb Europas gibt es für 25.000 Meilen in der Business Class:

  • Amsterdam
  • Genf
  • Larnaka
  • Lugano
  • Mailand Malpensa
  • Thessaloniki
  • Zürich

Hin-/Rückflug der Kurzstrecken zwischen

15.11.2020 und 31.12.2020

(c) Austrian.com

Austrian Meilenschnäppchen Oktober 2020 | Angebote Mittel- & Langstrecken

In der Economy Class gibt es folgende Ziele auf der Mittelstrecke:

  • Amman (25.000)
  • Kairo (25.000)
  • Tel Aviv (25.000)

In der Economy Class gibt es folgende Ziele auf der Langstrecke:

  • Kapstadt (30.000)
  • Mauritius (30.000)
  • New York Newark (30.000)

Etwas komfortabler geht es in der Premium Economy nach:

  • Washington Dulles (40.000)

Auf der Langstrecke fliegt ihr in der Business Class nach:

  • Chicago (55.000)

Buchungs- / Reisezeitraum dieser Langstrecken:
01.10.2020 – 31.10.2020 / 15.01.2021 – 28.02.2021

Die Buchungsseite findet Ihr hier:

Austrian Meilenschnäppchen

Austrian Meilenschnäppchen Oktober 2020 | Frankfurtflyer Kommentar

Es scheint, als entwickelte sich Austrian zum Geheimtipp für Langstrecken bei den Meilenschnäppchen – auch in der Business Class. Leider ist die Einreisesituation weiterhin fragil bzw. nicht geklärt. Entsprechend gut informiert sollte man vor Buchung sein und ggf. flexibel, wenn die Flüge nicht wie geplant durchgeführt werden können.

Inklusive in den Meilenwerten ist im Übrigen auch ein Zubringerflug innerhalb Österreichs. Das ist für alle die in den Grenzregionen wohnen genauso interessant wie für diejenigen, die einen Aufenthalt in Österreich mit dem Flug verbinden möchten. Startflughäfen sind neben Wien auch Salzburg, Linz, Graz, Klagenfurt und Innsbruck.

Hier findet Ihr die Lufthansa Meilenschnäppchen für Oktober 2020.

Das könnte Euch auch interessieren

2 Kommentare

  1. „Aufgrund der aktuellen Coronalage bietet Austrian unter gewissen Umständen die Möglichkeit, Meilenschnäppchen umzubuchen.“

    Welche Umstände sind das denn? Gelten nicht die generellen Regeln die hier stehen: https://www.miles-and-more.com/de/de/general-information/mmg-customer-service.html#rebooking

    Danach sind auch reduzierte Fly & Save Angebote (Meilenschnäppchen, Fly Smart Prämien, Early Bird Prämien) welche zwischen dem 01.09.2020 und 31.12.2020 gekauft wurden beliebig oft umbuchbar. Weitere Vorausetzung ist, das die Ticketnummer mit 220 beginnt und es sich u.a. um einen Flug von Austrian Airlines handelt. Das dürfte aber ja gegeben sein, oder?

  2. Soweit mir bekannt werden alle Miles&More Award Tickets auf 220er Stock ausgestellt. Zumindest kann ich mich nicht daran erinnern mal etwas anderes gehabt zu haben.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*