Bali bekommt ein LXR Luxus Hilton | Pool Villa mit Punkten buchen als Sweet Spot

Hilton hat in den letzten Jahren damit begonnen das Hotelportfolio am oberen Ende auszubauen und man hat eine Reihe von wirklich schönen Luxus Hotels mit in das Netzwerk aufgenommen. Gerade für Punktesammler ergeben sich hier tolle Optionen zum Einlösen der Punkte, denn im Allgemeinen bekommt man in diesen Luxus Hotels einen überproportionalen Gegenwert, gerechnet auf den Zimmerpreis und die eingesetzten Punkte.

Die beliebte Urlaubsinsel Bali wird nun bald Zuwachs im Luxussegment bei Hilton bekommen, denn hier wird das Jumana Bali Ungasan Resort bereits von Hilton geführt und gerade renoviert, um dann als LXR Hotel wieder zu eröffnen. LXR ist eine neue Luxus Marke von Hilton, welche sich noch einmal über den Conrad Hotels, in der Liga von Waldorf Astoria positioniert.

Dabei wird das neue LXR Bali ein bereits existentes Hotel sein, welches von Hilton übernommen wird. Bereits jetzt kann man es über die Hilton Homepage buchen, allerdings ist man noch nicht offiziell der Kette beigetreten, weshalb man hier auch keine Statusvorteile genießt und noch keine Punkte sammelt oder einlösen kann. Dies wird sich aber bald ändern.

Das Hilton LXR Bali ist ein reines Villen Hotel, wobei selbst das kleinste „Zimmer“ bereits eine Villa mit 403 Quadratmetern und einem 10 Meter Pool sein wird, welche sich an den Klippen der Südküste von Bali befinden. Dabei sollte man die Angabe von 403 Quadratmeter nicht als 403 Quadratmeter Wohnfläche verstehen, denn im Allgemeinen sind hiermit sowohl die eigentliche Villa und auch der Freiluftraum, inkl. Pool gemeint.

Dennoch werden dies riesige Villen sein, welche in einem für Bali typischen offenen Design daher kommen. Übrigens hat jede Villa neben dem erstaunlich großen privaten Pool auch noch einen privaten Whirlpool, welcher sich direkt dem Pool anschließt.

Das Schöne an dem Hilton Honors Programm ist, dass man in solchen Hotels die kleinsten Zimmer, auch wenn es bereits Pool Villen sind, als Standard Room Reward buchen kann und selbst wenn das LXR Bali in die höchste Kategorie eingeordnet wird, wovon ich ausgehe, kostet eine Nacht hier nur 95.000 Punkte, egal wie teuer sie mit Cash wäre.

Durch die 5th Night free, welche man ab dem Silberstatus bei Hilton bekommt, wenn man Punkte einlöst, kosten fünf Nächte in einer Pool Villa im LXR Bali wohl nur 380.000 Punkte oder 76.000 Punkte pro Nacht.

Auch wenn sich dies nach unglaublich vielen Punkten anhört, wenn man die Aktionen und Promotion von Hilton regelmäßig nutzt, kommt man doch in absehbarer Zeit zu diesen Punktemengen.

Beim Angebot des LXR Bali wird es mit Sicherheit ein Sweet Spot sein, denn die Pool Villen sind noch einmal beeindruckender als die des Conrad Koh Samui oder dem Conrad auf den Malediven. Ob hier die Preise für die Villen im LXR auch so hoch wie auf den Malediven sein werden, muss man sehen.

Aktuell kann man das Hotel schon für unter 250 Euro pro Nacht buchen, wobei die Preise in Bali aktuell auch absurd niedrig sind, was am anhaltenden Ban für Touristen liegt. So kostet das Conrad Bali auch nur 60 Euro oder das Hilton Garden Inn am Flughafen kann man für 13 Euro buchen. Diese Preise waren zu normalen Zeiten absolut nicht darstellbar und werden wohl auch wieder anziehen, sobald Bali wieder geöffnet wird.

Wie teuer und wie lohnend entsprechend Punkte im LXR Bali sein werden, wird man sehen, wenn das Hotel endlich in das Hilton Netzwerk integriert wird. Ein genaues Datum gibt es hierfür leider noch nicht. Sicher ist aber, dass sich auch im Hilton LXR Bali mindestens ein Gold Status anbieten wird, denn Vorteile wie kostenloses Frühstück oder auch die Chance auf ein Upgrade sollte man sich nicht entgehen lassen.

Hilton Gold Status + 5.000 Punkte dank Hilton Kreditkarte

Eines der größten Vorteile des Hilton Honors Programmes ist, dass Ihr in Deutschland nur für das Besitzen der Hilton Kreditkarte  schon dauerhaft den Hilton Gold Status erhaltet. Mit diesem genießt Ihr bereits viele Vorteile, wie Upgrades beim Check-In (z.B. auf ein Executive Zimmer mit Loungezugang), kostenlosem Frühstück, Late Check-Out und mehr Hilton Honors Punkte.

Normalerweise benötigt Ihr mindestens 20 Aufenthalte oder 40 Nächte in Hilton Hotels pro Jahr, um den Hilton Honors Gold Status zu erreichen.

Kostenloses Frühstück und Upgrades inkl. Loungezugang, sind einige der Vorteile des Hilton Gold Status. 

Sofort massive Vorteile bei Hilton

Sofort Hilton Gold Status und 5.000 Punkte geschenkt
Hilton Honors Credit Card 120x78
  • Sofort Hilton Gold Status, solange man die Karte besitzt
  • kostenloses Frühstück. Upgrades, Loungezugang und vieles mehr
  • 2 Punkte je Euro bei Hilton und 1 Punkte je Euro bei allen anderen Ausgaben
  • Reiseversicherungen für 35 Euro zubuchbar
  • ab 20.000 Euro pro Jahr upgrade zum Diamond Status

Alternativ: Hilton Gold durch die American Express Platinum Karte

Wer ein wenig mehr möchte, kann auch die American Express Platinum Karte beantragen. Diese bietet noch weit aus mehr Leistungen rund um das Reisen, wie Loungezugang, Status bei sieben Hotelketten inkl. Hilton Honors Gold, 200 Euro Reiseguthaben und vieles mehr. Zusätzlich bekommt Ihr noch 30.000 Membership Rewards Punkte zur Begrüßung.

DIE Karte für Vielflieger

Rekordbonus: 75.000 Punkten  und
Vorteile ohne Ende für Vielflieger!
American Express Platinum Card

Hinweis: Was man bedenken sollte ist, dass der Hilton Gold Status bei der American Express Platinum Karte deutlich schneller hinterlegt ist. So dauert es hier nur wenige Tage vom Antrag bis zum erhalt der Karte und dem Hilton Gold Status. Bei der Hilton Kreditkarte kann es leider aktuell mehrere Wochen dauern, da die DKB, welche die Hilton Kreditkarte herausgibt recht langsam arbeitet. 

Bali bekommt ein LXR Luxus Hilton | Pool Villa mit Punkten buchen als Sweet Spot | Frankfurtflyer Kommentar

Das Hilton LXR Bali ist ohne Zweifel eines der Hotels, welches ganz oben auf meiner Wunschliste der Hotels steht, welche ich möglichst bald besuchen will. Wäre Bali schon offen, würde ich hier auch schon deutlich konkretere Pläne machen, denn das Hotel sieht, von allem was bisher bekannt ist, einfach nur spektakulär aus.

Ich hoffe, dass wir es vielleicht sogar bis Ende 2022 wieder nach Bali und dann auch in das LXR Bali schaffen werden! Ich liebe diese Insel, die Kultur und die Menschen, sowie die Einstellung zum Service, weshalb ich es eine Schande finde, dass Bali nach wie vor noch nicht wieder für den Tourismus geöffnet werden konnte, von welchem man hier eigentlich so abhängig ist.

Das könnte Euch auch interessieren

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.