Bis zu 50% Rabatt für Einlösungen im British Airways Executive Club

Goldene Zeiten für Vielflieger und Reiseliebhaber. Die Palette an Angeboten und Aktionen ist breit und täglich kommen neue Deals hinzu. Teilweise handelt es sich um noch nie dagewesene Promos. Wäre nur nicht diese Pandemie und die damit verbundenen Risiken und Einschränkungen.

Wer sich eine Reise in den kommenden Monaten vorstellen kann, der bucht. Kulante Umbuchungs- oder gar Stornierungsbedingungen sorgen für ein gewisses Maß an Sicherheit. Der neueste Schlager kommt von British Airways und dessen Executive Club. Mitglieder können teilweise für die Hälfte der sonst notwendigen Avios buchen, selbst Reisen in der First- und Business Class sind möglich!

Bis zu 50% Rabatt für Einlösungen im British Airways Executive Club | Details

Das Angebot ist noch bis zum 13. Oktober buchbar und gilt für Flüge bis zum 30. Juni 2021 in allen Klassen! Dabei wird ein Rabatt von 25% auf Kurzstrecken- und 50% Langstreckenflüge gewährt. Es gibt eine eigene Promo-Seite mit allen Details:

Jetzt günstiger in die Ferne fliegen

Für eine begrenzte Zeit können Sie jetzt mit bis zu 50 % weniger Avios die Welt erkunden, wenn Sie Ihren Prämienflug bis spätestens 13. Oktober 2020 buchen – angesichts unseres ausgedehnten Streckennetzes eine ziemlich attraktive Prämie.

Buchen Sie einen Prämienflug in unseren World Traveller, World Traveller Plus, Club World oder First Kabinen für 50 % weniger Avios als sonst. Wenn es Sie nicht ganz so weit in die Ferne zieht, können Sie einen Prämienflug in unseren Euro Traveller oder Club Europe Kabinen für 25 % weniger Avios buchen. Buchen Sie bis zum 13. Oktober für Reisen vom 6. Oktober 2020 bis 30. Juni 2021.

Auf der Seite sind die vollständigen Angebotsbedingungen und auch einige Beispiele für Einlösungen zu finden. Hier einige weitere oneway-Preise:

  • London-New York in First Class für nur 34.000 Avios
  • London-Los Angeles in Business Class für 31.250 Avios

Leider sind die Steuern & Gebühren zum Teil sehr hoch, unterm Strich ist das Angebot dennoch außerordentlich gut. Es gibt aber auch Ausnahmen- Flüge aus Brasilien, Japan oder Hong Kong sind bei den Nebenkosten sehr günstig:

  • Sao Paulo-London in Business Class für 37.500 Avios plus ca. 8€ Steuern
  • Tokio-London in Business Class für 37.500 Avios plus ca. 28€ Steuern
  • Hong Kong-London in First Class für 51.000 Avios plus ca. 30€ Steuern

Hier kommt Ihr direkt zu British Airways

Bis zu 50% Rabatt für Einlösungen im British Airways Executive Club | Wie kommt man an Avios?

Für Mitglieder in Deutschland gibt es neben dem Fliegen zwei einfache Wege um Avios zu generieren. Zum einen lassen sich Membership Rewards von American Express zum Executive Club von British Airways übertragen. Das Umtauschverhältnis ist 5:4 und dauert laut AMEX etwa 5 Werktage. Ich habe auch die Erfahrung gemacht, umgewandelte Membership Rewards schon nach zwei Tagen nutzen zu können.

Die all-round Meilenkreditkarte

Eine Karte für alle Airlines | 40.000 Punkte | 32.000 Meilen bei 12 Airlines
American Express Gold Card
  • 40.000 Membership Rewards Punkte zur Begrüßung
  • 1,2 Meilen je Euro sammeln!
  • Meilen bei 12 Airlines und 3 Hotelprogrammen flexibel sammeln
  • Reiseversicherungen inklusive
  • Ohne Risiko: Jederzeit kündbar (1 Monat Kündigungsfrist)

100.000 Membership Rewards Punkte zur Begrüßung!

100.000 Punkten und Vorteile ohne Ende für Vielflieger!
Platinumcard_Karten_300x190

Die andere Möglichkeit ist es Avios zu kaufen. Diese werden in unterschiedlichen Paketen von 1.000 bis hin zu 200.000 Avios angeboten. Ideal für Mitglieder, die bereits einige Avios auf dem Konto haben und nur noch eine geringere Anzahl zur Prämie benötigen.

Hier könnt Ihr Avios kaufen

Bis zu 50% Rabatt für Einlösungen im British Airways Executive Club | Frankfurtflyer Kommentar

Man könnte gerade täglich zuschlagen und interessante Reisen zusammenstellen. Luxuriöse Hotels und Flüge in den oberen Klassen sind oft zu günstigen Preisen oder als attraktive Prämie zu haben. Die Lufthansa setzt bei den Meilenschnäppchen die Langstrecken aus, British Airways legt dafür jetzt auf. Statt auf einige ausgewählte Strecken gibt es 50% Rabatt auf alle verfügbaren Interkont-Flüge, die von BA selbst durchgeführt werden.

Obwohl es schon eine Verlängerung des Status gab, die Anforderungen dafür gesenkt wurden und weitere Aktionen gestartet wurden, ist mit weiteren Deals in der kommenden Zeit zu rechnen. So verdoppelt der Avios-Partner Iberia gerade die Tier Points für alle Mitglieder.

Das könnte Euch auch interessieren

5 Kommentare

  1. hallo,
    ich finde keine genauen infos zu folgender situation…
    abreise juni 21 und rückkehr erst im juli 21…

    gilt das angebot also nur bei rückkehr spätestens 30 juni 21…?

    danke

  2. Hallo Frank,

    in dem Fall profitierst Du beim Hinflug von dem Angebot-Rückflug ist dann der Normalpreis.

    Unterm Strich noch 25% Rabatt wenn es sich um eine Langstrecke handelt

  3. Hab meine AVIOS einer japanischen Freundin verschenkt. Waren zu wenige für große Touren, in Europa lohnt es – mit Ausnahmen – nicht, aber bei JAL sind die Gold wert. Ist jetzt halt ein sehr globaler Familienaccount. 🙂

  4. Hab tatsächlich jetzt noch DXB-LHR für 2 Erwachsene und 2 Lap-Infants in F gebucht. Schwanke jetzt noch auch HKG-LHR in F zu buchen.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*