Bis zu dreifach Punkte bei Hilton

Ich selbst bin ein sehr loyaler Hilton Vielschläfer, aber ich empfehle das Hilton Honors Programm auch all denen, welche bei weitem nicht so regelmäßig wie ich im Hotel schlafen müssen oder dürfen. Dies liegt im wesentlichen an drei Gründen:

  1. Gibt es mit über 5.000 angeschlossenen Hotels fast überall ein Hilton (oder Hotel der Kette)
  2. Kann jeder einfach mit der Hilton Kreditkarte einen Gold Status erhalten und hat hierdurch viele Vorteile.
  3. Sammelt man bei Hilton durch Promotionen sehr schnell viele Punkte, welche man für komplett kostenfreie Nächte einlösen kann.

Mit der aktuellen Hilton Honors Promotion sammelt man doppelt Punkte auf jeden Aufenthalt. Diese Promotion läuft allerdings am 9. September aus. Direkt im Anschluss startet Hilton allerdings direkt eine neue Promotion, mit welcher Ihr bis zu dreifache Punkte sammeln könnt.

Zusätzlich kann man diese Promotion auch mit der Miles&More Hilton Promotion verbinden, mit welcher Ihr 2.500 Miles&More Prämienmeilen je Aufenthalt bis Ende Oktober, zusätzlich zu den Punkten, gutgeschrieben bekommt.

Wichtig ist, dass Ihr Eure Aufenthalte direkt bei Hilton bucht, da Ihr nur dann Punkte und Meilen gutgeschrieben bekommt!

Bis zu dreifach Punkte bei Hilton | Details

Die neuste Hilton Honors Promotion bietet Euch dreifach Hilton Punkte auf alle Aufenthalte in Waldorf Astoria, Conrad und Hilton Resorts Hotels zwischen dem 10. September 2018 und dem 3 Januar 2019. In allen anderen Hotels der Kette, wie z.B. Hilton, DoubleTree, Hilton Garden INN oder Hampton by Hilton, erhaltet Ihr in diesem Zeitraum doppelt Hilton Punkte gutgeschrieben.

Wichtig ist, dass Ihr Euch für diese Hilton Honors Promotion einmalig registriert

Wenn man diese Promotion mit der aktuellen Miles&More Promotion verbindet, kann man mit einem wirklich sehr beachtlichen Berg an Meilen und Punkten aus jedem Hilton Aufenthalt herausgehen.

Ein Hilton Honors Diamond Member würde bei einem Aufenthalt in einem Conrad Hotel für über 200 Dollar folgendes sammeln:

  • 2.000 Basis Punkte
  • 2.000 Bonus Punkte über den Status
  • 4.000 Bonus Punkte dank der Promotion
  • 1.000 Bonus Punkte als Willkommensgeschenk
  • 2.500 Miles&More Meilen

Für einen Aufenthalt für über 200 USD kann man also 9.000 Hilton Honors Punkte und 2.500 Miles&More Meilen erhalten, was ein enormer Gegenwert ist. Es gibt wohl aktuell kein Hotel Programm, welches so großzügiger ist, insbesondere wenn man bedenkt, dass es ab 5.000 Hilton Punkten bereits eine komplett kostenlose Nacht gibt!

Hilton Gold Status dank Hilton Kreditkarte

Eines der größten Vorteile des Hilton Honors Programmes ist, dass Ihr in Deutschland nur für das Besitzen der Hilton Kreditkarte  schon dauerhaft den Hilton Gold Status erhaltet. Mit diesem genießt Ihr bereits viele Vorteile, wie Upgrades beim Check-In (z.B. auf ein Executive Zimmer mit Loungezugang), kostenlosem Frühstück, Late Check-Out und mehr Hilton Honors Punkte.

Normalerweise benötigt Ihr mindestens 20 Aufenthalte oder 40 Nächte in Hilton Hotels pro Jahr um den Hilton Honors Gold Status zu erreichen.

Kostenloses Frühstück und Upgrades inkl. Loungezugang, sind einige der Vorteile des Hilton Gold Status. 

Hier geht es direkt zum Antrag der Hilton Kreditkarte

Hilton Honors Credit Card 150x95

In meinem Beitrag zur Hilton Kreditkarte findet Ihr alle Informationen zur Karte und den Vorteilen. 

Alternativ solltet Ihr Euch auch die American Express Platinum Karte ansehen. Mit dieser Karte erhaltet Ihr auch direkt den Hilton Gold Status (mit vielen weiteren Hotelstatuskarten), sowie mit 75.000 Membership Rewards Punkten aktuell den höchsten Bonus mit einer Kreditkarte, den wir je in Deutschland gesehen haben.

Mehr Informationen findet Ihr in meinem Beitrag

Bis zu dreifach Punkte bei Hilton | Frankfurtflyer Kommentar

In meinen Augen werden Hotelprogramme gerne etwas stiefmütterlich behandelt, dabei können sie enorme Ersparnisse bedeuten, wenn man sie richtig nutzt. Besonders Hilton Honors sticht hier immer hervor, da man sehr regelmäßig extrem lohnende Promotionen anbietet.

Zusätzlich kann man hier nur durch die Kreditkarte einen sehr lohnenden Status erhalten, wodurch sich das Programm auch für all die lohnt, welche nur wenige Nächte pro Jahr in einem Hotel schlafen.

Wichtig ist, dass Ihr Eure Hilton Aufenthalte bei Hilton direkt bucht. Nur bei einer Direktbuchung werden Hilton Honors Punkte und Statusvorteile gewährt. Allerdings ist eine Direktbuchung auch meist etwas günstiger, als über einen Drittanbieter.

Danke an OMAAT!

Das könnte Euch auch interessieren

2 Kommentare

    • Hallo Seb,

      MVP funktioniert leider fast nur in den USA, mit sehr wenigen Ausnahmen in Europa und Asien. Für das Hilton Berlin habe ich aktuell leider keinen frei zugänglichen Code.

      LG
      Christoph

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*