Cathay Pacific | Lounge in Frankfurt ab dem 20.11.2019 geschlossen

Cathay Pacific hat kurzfristig und unvermittelt angekündigt, die eigene Lounge in Frankfurt (temporär) zu schließen. Die Lounge bleibt gemäß der Mitteilung ab dem 20.11.2019 auf unbestimmte Zeit aufgrund von Renovierungsarbeiten geschlossen. Reisende können jedoch Ersatzlounges nutzen, sodass sie nicht komplett im Regen stehen gelassen werden. Dennoch stimmt uns der unbestimmte Schließungszeitraum nicht unbedingt zuversichtlich.

Cathay Pacific Lounge in Frankfurt geschlossen | Die Lounge

Die Lounge haben wir in einer Review bereits ausführlich beschrieben. Deswegen stelle ich hier nur ein paar Infos zusammen:

Lage: In Terminal 2E nach der Pass- aber noch vor der Sicherheitskontrolle. Damit ist die Lage nicht ideal.

Die Essensauswahl war eher eingeschränkt, das Angebot an Getränken solide.

Cathay Pacific Lounge in Frankfurt geschlossen | Die Ersatzlösungen

Für Ankünfte aus Hong Kong (Flug CX 289) bietet Cathay Pacific die Sky Lounge im Terminal 2D an. Diese darf von Reisenden der First Class, Business Class sowie von Mitgliedern des Cathay Pacific Statusprogramms Marco Polo Club der Stufen Gold und Diamant genutzt werden. Oneworld Elites, die nicht in der First oder Business Class reisen, erhalten keinen Zugang zur Lounge bei Ankunft in Frankfurt.

Für Abflüge nach Hong Kong (Flug CX 288) stehen folgende Lounges zur Verfügung:

Die Priority Lounge in Terminal 2E darf von Reisenden in der First Class und Marco Polo Club Mitgliedern der Stufen Gold und Diamant genutzt werden. Zusätzlich erhalten auch oneworld Emerald und Sapphire Statusinhaber eine Einladung in diese Lounge. Alternativ dürfen diese Reisenden auch die Sky Lounge in Terminal 2D besuchen.

Passagiere der Business Class und Marco Polo Club Mitglieder der Stufe Silver dürfen hingegen nur die Sky Lounge in Terminal 2D nutzen.

Für diese beiden Lounges können keine Zugänge mit Asia Miles (dem Rewards-Programm von Cathay Pacific) erworben werden.

Hier ist unsere Review der Sky Lounge.

Cathay Pacific Lounge in Frankfurt geschlossen | Frankfurtflyer Kommentar

Einerseits ist es schade, dass Cathay Pacific die Schließung der Lounge so kurzfristig bekanntgibt, auf der anderen Seite besteht noch eine Chance, dass die dringend notwendige Aufwertung endlich durchgeführt wird. Für die Dauer der Schließung geht jedoch ein Stück Exklusivität verloren, denn die beiden Ausweich-Lounges sind Priority Pass Partner Lounges.

Allerdings sollte man im Hinterkopf behalten, dass Cathay Pacific aufgrund der fragilen Sicherheitslage in Hong Kong mit massiven Passagierrückgängen zu kämpfen hat. Als Konsequenz hat man schon z.B. die drei wöchentlichen Flüge zwischen Frankfurt mit dem A350-1000 wieder eingestellt.

Daher sehen wir die Gefahr, dass die Lounge eventuell endgültig geschlossen werden könnte.

Vielleicht (!) kündigt sich hier auch schon eine weitere Vertiefung der Zusammenarbeit mit Lufthansa und ggf. ein Umzug ins Terminal 1 an.

Quelle: Cathay Pacific

Das könnte Euch auch interessieren

4 Kommentare

  1. Ein Umzug wäre aber keine Aufwertung, in die chronisch überfüllten LH Lounges, die auch nur naja sind (mal abgesehen vom First Terminal). Zu hoffen bleibt nur, dass Cathay hier auch den aktuellen Lounge Standard herstellt, wie in so vielen anderen Lounges weltweit, mit Nudelbar usw. Das wäre eine echte Aufwertung für die ganze Loungelandschaft in FRA.

    • Wenn CX die Lounges wie in London in Frankfurt auch aufwerten würde, wäre die CX Lounge Frankfurt wohl das Schlaraffenland unter den Deutschen OW Lounges. Schauen wir mal was kommt. Cathay ist aktuell ja in einer schwierigen Situation. Ich fände es auch schade, wenn man zu LH in die Lounges zieht, wobei die Lounges in B eigentlich noch OK sind mit dem Füllgrade (da habe ich in HKG bei CX viel vollere Lounges erlebt).

      Schauen wir mal was in Frankfurt passiert.

  2. @Alexander: Durch Zufall habe ich gerade einen kleinen Fehler in eurem Review der Sky Lounge gefunden.

    Mit Skyteam Elite+ und internationalem Eco-Ticket auf Skyteam gibt es keinen Zutritt. Es ist eben keine Skyteam Lounge. Ist mir selbst vor ein paar Tagen als Delta Platinum so widerfahren.

    • Hallo John,
      danke für Deinen Hinweis. Ausweislich der Delta Homepage ist der Zutritt so tatsächlich nicht mehr möglich.
      Viele Grüße

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*