China Southern Airlines könnte schon bald die größte Airline der Welt sein

China Southern verlässt SkyTeam

Chinesische Airlines wachsen in den letzten Jahren sehr schnell und aggressiv und dies ohne, dass man es in Europa wirklich nennenswert mitbekommt. Die Präsenz der chinesischen Airlines ist in Europa einfach bei weitem noch nicht so groß, wie man es bei der Größe der Airlines vermuten könnte. China Southern Airlines ist schon jetzt die größte Airline Chinas und schon in zwei Jahren, könnte es, nach der Größe der Flotte, die größte Airline der Welt werden.

Die Airline mit der aktuell größten Flotte an Passagierflugzeugen ist American Airlines mit 948 aktiven Flugzeugen in der Flotte. Allerdings wird die Flotte der Amerikaner in den kommenden Jahren auf etwa 935 Flugzeuge schrumpfen, was mit der Flottenerneuerung zusammenhängt.

China Southern hat aktuell etwa 780 aktive Flugzeuge in der Flotte und soll nach Angaben von FlyGlobal bis 309 neue Flugzeuge in die Flotte integrieren. Damit würde die Flotte auf fast 1.100 Flugzeuge bis 2020 anwachsen, was sie zur unangefochtenen Nummer 1 in der Welt machen würde.

Unter den neuen Flugzeugen für China Southern Airlines sind eine beeindruckende Menge an neuen Boeing 737, Airbus A320, Boeing 787 und Airbus A330.

China Southern Airlines mit 2.000 Flugzeugen bis 2035

Die Luftfahrt in China ist ein enormer Wachstumsmarkt. So rechnet der China Southern CEO Tan mit über 200 Millionen chinesischen Touristen bereits in 2020. Bei der enorm schnell wachsenden Mittelschicht in China kann man davon ausgehen, dass der Bedarf an Flugreisen besonders auch innerhalb des Landes deutlich steigen wird.

Aktuelle Prognosen gehen davon aus, dass man bis 2035 etwa 600 Millionen Menschen der chinesischen Mittelschicht zuordnen kann, welche sich alle Flugreisen leisten könnten. China Southern plant daher sogar bis 2035 auf 2.000 Flugzeuge zu wachsen.

Wenn man bedenkt, dass in China fast 1,4 Milliarden Menschen leben, ist dies keine abwegige Prognose.

China Southern Airlines könnte schon bald die größte Airline der Welt sein | Frankfurtflyer Kommentar

Man sollte chinesische Airlines nicht unterschätzen! Diese werden in den kommenden Jahren noch deutlich an Bedeutung gewinnen, schon alleine wegen der schieren Größe und dem schnellen Wachstum des chinesischen Binnenmarktes.

Auch wenn China Southern in etwas über einem Jahr die Flottengröße von American Airlines erreicht haben wird und damit die größte Flotte der Welt betreiben wird, sollte man nicht vergessen, dass die Flotte von American Airlines bei Einbeziehung der Regionaltöchter noch einmal deutlich größer ist. Über 1.550 Flugzeuge fliegen aktuell mit dem Logo von American Airlines auf dem Rumpf.

Das könnte Euch auch interessieren

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*