Condor echte Business Class nach Mallorca ab 119 Euro

Europa öffnet sich und gerade zieht es die Menschen natürlich wieder in den Urlaub. Besonders Mallorca ist hier sehr beliebt und um hier ausreichend Kapazitäten zu bieten, werden sogar Langstreckenflugzeuge eingesetzt. So fliegt die Condor bis Ende Oktober zwischen Düsseldorf und Mallorca teils mehrfach täglich mit der Boeing 767-300er, welche sonst nur auf Langstrecken eingesetzt wird.

Diese Flugzeuge sind entsprechend auch mit einer richtigen Business Class ausgestattet, welche natürlich deutlich bequemer ist, als eine traditionelle Europa Business Class. Buchen kann man diese Flüge übrigens auch sehr günstig und die Business Class Tickets starten bei 119 Euro für den oneway und 238 Euro für den Hin- und Rückflug.

Auch wenn der Flug nach Mallorca nur zwei Stunden dauert, sind sie in der Condor Business Class in der Boeing 767-300er sicherlich ein Erlebnis und neben den Lie Flat Business Class sitzen, erhaltet Ihr auch Dinge wie Loungezugang oder 30kg Freigepäck.

Buchen könnt Ihr direkt bei Condor

Achtet darauf, dass Ihr auch wirklich die Flüge mit der Boeing 767-300er bucht, denn Condor hat im Sommer drei tägliche Flüge zwischen Düsseldorf und Mallorca. Hier fliegt zwar auch täglich die Boeing 767-300er, allerdings nicht auf allen Flügen. Täglich gibt es einen oder zwei Flüge mit der Boeing 767-300.

Condor Business Class nach Mallorca | Tarifdetails

  • Buchbar bis auf weiteres
  • Mindestaufenthalt: keinen
  • Maximalaufenthalt: 12 Monate
  • Umbuchung: 10 Euro Aufpreis für die Flex Option
  • Stornierung: 10 Euro Aufpreis für die Flex Option
  • Buchungsklasse: Business Class (J)

Condor Business Class Angebote | Meilengutschrift

Condor war bis zur Partnerschaft mit Alaska Airlines dafür bekannt, dass man nur sehr wenig Meilen gesammelt hat. Dies hat sich nun dramatisch geändert!

Im Lufthansa Miles&More Programm erhielt man leider immer noch nur 750 Prämienmeilen für einen Hin- & Rückflug in der Condor Business Class, allerdings sammelt Ihr bei Alaska Mileage Plan deutlich mehr Meilen. In der Condor Business Class werden Euch bei Alaska Airlines 300% der Distanzmeilen gutgeschrieben. Wenn Ihr einen Vielfliegerstatus bei Alaska Airlines besitzt, bekommt Ihr sogar bis zu 425% der Distanzmeilen gutgeschrieben.

Beispiel:

Für einen Flug von Düsseldorf nach Mallorca in der Condor Business Class bekommt Ihr bereits 5.000 Meilen, bzw. mit Vielfliegerstatus bis zu 7.084 Meilen!

Mit 27.500 Meilen könnt Ihr bereits einen One Way Cathay Pacific First Class Flug innerhalb Asiens buchen, oder für 42.500 Meilen von Frankfurt nach Asien in der Cathay Pacific Business Class fliegen. Die Steuern und Gebühren sind dabei sehr gering.

Fehlende Meilen für einen Freiflug lassen sich bei Alaska Airlines ganz einfach dazukaufen.

Condor Business Class

Die Condor Business Class ist in einer 2-2-2 Bestuhlung angeordnet. Die Sitze sind zwar flach, aber nicht parallel zum Boden. Trotzdem bieten Sie genügend Komfort, um auch lange Flüge zu genießen. Neben einem großen Angebot an Speisen und Getränken ist die Crew auch wirklich klasse. Natürlich gibt es auch ein umfangreiches Entertainment System. Den Passagier erwarten auch persönliche Amenity Kits, Decken und am Flughafen auch ein Zugang zur Business Class Lounge

Wir haben Euch die Condor Business Class in der Boeing 767 bereits im Detail vorgestellt.

Condor Business Class Angebote | Frankfurtflyer Kommentar

Vermutlich ist es diesen Sommer eine einmalige Gelegenheit in der Condor Business Class von Düsseldorf nach Mallorca zu fliegen, welche sich vor allem auftut, da noch Langstreckenflugzeuge verfügbar sind. Auch wenn man die zwei Stunden nach Mallorca sicher auch sehr gut in der Economy Class aushalten kann, sollte man doch gerade bei den günstigen Preisen über den Flug in der Condor Business Class nachdenken, man wird es vermutlich nicht bereuen.

Buchen könnt Ihr direkt bei Condor

Das könnte Euch auch interessieren

11 Kommentare

  1. Meines Wissens gibt es keinen Loungezugang für Biz in EU. Selbst so erfahren auf FRA-PMI. Loungezugang wird unterhalb des Preises auch nicht mehr inkl Leistung angezeigt.

  2. Ich finde es gut. Verstehe nicht warum geklagt wird, show me a better one auf der Strecke…
    Auf der Strecke gibt es sonst nur die pseudo BC, egal ob Condor oder LH usw…
    Von daher finde ich es gut, dass Condor mit der 767 und LH mit der 747 geflogen sind.
    Wir haben mal direkt für den September gebucht und 400€ pro Person (return) kann man absolut nicht klagen.

    Danke an Christoph für die ganzen Infos auf der Seite immer 🙂

  3. Wir wollten eben buchen und finden die Möglichkeit nicht, für 10€ Aufpreis notfalls zu stornieren.
    Ein Anruf bei Condor hat leider auch nicht geholfen, die Dame hat es nicht verstanden.
    Wir möchten gerne flexibel bleiben insbesondere, falls der Ort zu den Zeitpunkt Hochinzidenzgebiet wird.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*