Europa hat einen weiteren Airbus A380 Betreiber

In den letzten Jahren konnte man nicht mehr wirklich oft über eine neue Airline schreiben, welche den Airbus A380 in die Flotte aufgenommen hat. Jetzt gibt es eine weiter Airline, die sich in die Liste der Airbus A380 Betreiber einreihen darf. Die portugiesische HiFly hat diese Woche ihren ersten Airbus A380 erhalten.

Dabei ist der Airbus A380 bei HiFly besonders interessant, da HiFly die erste Airline ist, welche einen gebrauchten Airbus A380 übernommen hat. Der erst 10 Jahre alte Superjumbo stammt von Singapore Airlines und wurde Anfang des Jahres von Singapore Airlines an die Leasingfirma zurückgegeben und durch eine neueres Exemplar des Airbus A380 ersetzt. Hierdurch entstand erstmals ein Gebrauchtmarkt für den Airbus A380.

Es schien nicht besonders viele Interessenten für die gebrauchten Airbus A380 von Singapore Airlines gegeben zu haben, sodass HiFly hier vermutlich sehr gute Konditionen bekommen hat. Die Airline wird noch einen weiteren Airbus A380, welcher ebenfalls vorher bei Singapore Airlines geflogen ist, erhalten.

HiFly wird den Airbus A380 allerdings nicht auf einer bestimmten Strecke fliegen. Die Airline ist darauf spezialisiert Flugzeuge, inkl. Crew als wet- lease an andere Airlines zu vermieten. Meistens werden so kurzfristige Kapazitätsengpässe aufgefangen, z.B. weil ein Flugzeug einem größeren Check unterzogen wird. Welche Airline den Airbus A380 von HiFly als erstes einsetzen wird, ist noch nicht bekannt.

Was die Airbus A380 von HiFly auch wirklich interessant macht ist, dass sie noch über die Kabine von Singapore Airlines verfügen. Damit findet man hier auch 12 First Class Suiten und die Singapore Airlines Business Class Sitze.

Europa hat einen weiteren Airbus A380 Betreiber | Frankfurtflyer Kommentar

Ich selbst bin gespannt, wer der erste Kunde für den HiFly Airbus A380 sein wird. Es gibt Gerüchte darüber, dass es einen Interessenten gibt, welcher den Airbus A380 für ein ganzes Jahr leasen will, möglicherweise um das Flugzeug zu testen. Eventuell ist dies PIA aus Pakistan, zumindest gibt es Bilder von der Airline mit diesem Flugzeug.

Das könnte Euch auch interessieren

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*