Frankfurtflyer Exklusiv: 25% Rabatt auf Wingly Gutscheine | Individuelle Rundflüge

© Wingly bearbeitet durch Frankfurtflyer.de

Der Valentinstag steht vor der Tür und vielleicht braucht der ein oder andere von Euch noch ein Geschenk. Aber auch für alle anderen könnte dieser Frankfurtflyer Deal interessant sein. Denn Ihr erhaltet als Leser von Frankfurtflyer.de durch eine Kooperation mit Wingly bis zum 17.02.2021 25% auf alle Wingly-Wert-Gutscheine.

Denn mit dem Rabatt-Code: FRANKFURTFLYER25 erhaltet Ihr als unsere Leser 25% Nachlass auf Wingly-Gutscheine. Wie Ihr diesen auf der Wingly-Seite einlösen könnt, zeige ich Euch etwas weiter unten.

Hier kommt Ihr direkt zur Wingly-Flugsuche

 

Frankfurtflyer Deal | Was ist Wingly?

Als (Privat-)Pilot liebe ich es zu fliegen! Ich würde am liebsten zum Sonnenaufgang starten und erst zum Sonnenuntergang wieder landen. Doch leider würde ich am Ende des Tages eine saftige Rechnung beglichen müssen, weshalb dies leider keine wirkliche Option ist. Doch genau bei diesem Punkt, nämlich dem Kostenfaktor, welcher beim Fliegen existiert, hilft mir die Mitflugzentrale Wingly. Denn Wingly bietet mir als Pilot die Möglichkeit, kostengünstig Flugstunden zu sammeln, indem ich (zahlende) Passagiere auf meine Flüge mitnehme.

Wenn Ihr noch mehr über Wingly erfahren wollt, empfehle ich Euch unseren Guide zur Mitflugzentrale: Klickt einfach hier

Frankfurtflyer Deal | Der Deal

Der Deal könnte für viele interessant sein, denn Ihr könnt Euch mit dem Deal ein Valentinstagsgeschenk, ein Geburtstagsgeschenk, ein Highlight für den Sommerurlaub oder den Kurztrip nach Corona jetzt vergünstigt besorgen.

Denn mit dem Rabatt-Code: FRANKFURTFLYER25 erhaltet Ihr als unsere Leser 25% Nachlass auf Wingly-Gutscheine. Wie Ihr diesen auf der Wingly-Seite einlösen könnt, zeige ich Euch etwas weiter unten.

Hier kommt Ihr direkt zur Wingly-Flugsuche

Wichtig zu erwähnen finde ich, dass ihr den Gutschein jetzt einmalig vergünstigt kaufen könnt und ihn nicht sofort einlösen müsst, denn die Bedingungen des Deals sind sehr großzügig.

Frankfurtflyer Deal | Die Bedingungen 

Die Bedingungen in Kurzform:

  • Gültigkeit: bis 17.02.2021
  • funktioniert nur bei den zwei unten beschriebenen Varianten
  • ganz flexibel, ohne festes Datum einlösbar
  • die Geschenkkarte ist ein Jahr lang gültig und kann jährlich innerhalb der Gültigkeitsperiode verlängert werden
  • eine Barauszahlung von Gutscheinen oder Geschenkkarten ist nicht möglich
  • es besteht kein 14-tägiges Widerrufsrecht (gilt nur für Gutscheine ohne Rabatt).

 

Frankfurtflyer Deal | Wie geht das?

Es gibt zwei Varianten wie Ihr den Frankfurtflyer-Rabattcode einlösen könnt:

Variante 1: Flug verschenken

Ihr sucht Euch ein Rund- (z.B. über Dresden) oder Streckenflug (z.B. Dresden-Sylt) aus, welchen Ihr als Gutschein verschenkt, Vorteil dabei ist, der Flug ist noch nicht fest gebucht und der Empfänger kann sich ein geeignetes Datum aussuchen. Jedoch ist dieser Gutschein dann auf den ausgewählten Flug zugeschnitten.

Hier kommt Ihr direkt zur Wingly-Flugsuche

Variante 2: Gutschein verschenken

Ihr wählt einen Wingly-Wertgutschein, welcher Euch bzw. dem Beschenkten die Möglichkeit bietet, einen Flug aus der kompletten Wingly-Plattform auszuwählen.

Hier kommt Ihr direkt zu den Wingly-Gutscheinen

Ab diesem Punkt ist der Ablauf bei beiden Varianten gleich:

Nach klicken auf den Button „Verschenke diesen Flug“ oder eben „Geschenkkarte kaufen“, müsst Ihr Euch kurz registrieren und gelangt in den Bestellprozess.

Hier müsst ihr den vorhandenen Gutschein entfernen und einen neuen Gutschein hinzufügen.

In das Gutscheinfeld gebt Ihr den Code FRANKFURTFLYER25 ein und bestätigt diesen durch klicken auf „Anwenden“ und folgt den weiteren Schritten.

Frankfurtflyer Deal | Frankfurtflyer Kommentar 

Der Frankfurtflyer Deal ist eine tolle Möglichkeit, in die Welt der (Privat-)Fliegerei einzutauchen. Gerade dadurch, dass Ihr einen Gutschein erwerbt, seid Ihr völlig flexibel, wann Ihr diesen einlöst, was gerade in der jetzigen Zeit extrem wichtig ist.

Mit diesem Deal könnt Ihr sicher jedem Vielflieger oder Aviation Nerd eine Freude machen kann, aber eben auch jedem anderen, der vielleicht mal seine Stadt von oben erleben möchte.

Das könnte Euch auch interessieren

3 Kommentare

  1. Mir ist bei der ganzen Sache noch nicht klar, wie eigentlich die Frage schlechten Wetters geklärt wird. Man bucht ja beispielsweise als Geschenk doch langfristig voraus. Vielleicht kann man diese Frage ja textlich ergänzen?

    Die bei Wingly genannten Preise fallen auf alle Fälle in die Kategorie „Sonderangebot“, vor allem in Hinblick auf eine Enkelin, die unbedingt einmal fliegen möchte, schiele ich schon lange drauf.

    • Hallo Rainer,
      wie selbst schon entdeckt hast, wird deine Frage in dem anderen Artikel geklärt.
      Hier dennoch die Ergänzung in Kurzform: Sollte das Wetter nicht passen wird der Flug entweder kostenfrei storniert (vom Piloten) oder auf ein anderen Tag verschoben.
      Dann hast du jetzt die Chance ;)… Guten Flug
      Liebe Grüße
      Leo

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*