GlocalMe mobiler Hotspot mit zwei Simkarten | Weltweit mobiles Internet | 50 Euro Rabatt

Heute ist man es gewohnt immer und überall online zu sein und auch auf Reisen will man hierauf nur selten verzichten. Wenn man teure Roamingkosten vermeiden will und nicht immer direkt einen WLAN Hotspot zur verfügung hat, dann ist ein mobiler Hotspot meist die beste Option. Der GlocalMe LTE Hotspot bietet Euch genau das und besitzt den großen Vorteil, dass Ihr mit ihm nicht nur günstige Datenpakete von GlocalMe kaufen könnt, sondern ihr könnt ihn auch mit einer zweiten lokalen Simkarte nutzen.

Damit habt Ihr immer die Wahl ob Ihr einfach die Datentarife von GlocalMe nutzen wollt oder bei einem längeren Aufenthalt in einem Land auch einfach eine lokale Datensimkarte. Es ist sogar möglich, frei zwischen den beiden Simkarten hin und her zu tauschen, je nachdem wie Ihr es gerade gerne hättet.

Momentan könnt Ihr die mobilen Hotspots von GlocalMe mit 50 Euro Rabatt bei Amazon kaufen. Hierfür müsst Ihr beim Bezahlen nur den Aktionscode: 8WUUAWQ2 angeben. Damit sinkt der Preis für den GlocalMe G3 von 159,99 Euro auf 109,99 Euro.

Hier könnt Ihr den GlocalMe LTE Hotspot bei Amazon kaufen

GlocalMe G3 LTE Hotspot | Details

Im Grunde ist die Funktionsweise des GlocalMe G3 LTE Hotspots schnell erklärt. Das Gerät loggt sich in das jeweilige Moblinetz des Landes ein, in welchem Ihr Euch gerade befindet und Ihr könnt mit Eurem Handy, Laptop oder Tablet auf das GlocalMe zugreifen, wie auf ein WLAN Netzwerk.

Die Mobilen Daten im Fremdnetz sind natürlich nicht kostenlos, allerdings hat GlocalMe recht günstige Datenpakete, welche meist deutlich preiswerter sind, als die Roamingangebote aller deutschen Mobilfunkanbieter. So kosten 3 GB für 30 Tage in Thailand z.B. 10 Euro.

Hier findet Ihr die Preise für Datenpakete von GlocalMe

Hierbei kann man neben Datenpaketen für bestimmte Länder oder regional, auch Globale Pässe kaufen. Auch kann man mehrere Pässe gleichzeitig haben und zwischen diesen hin und her wechseln. 1 GB an globalen Daten sind bereits als „Starter Paket“ beim Kauf des GlocalMe enthalten.

Besonders spannend an GlocalMe ist, dass Ihr noch eine zweite Simkarte in das Gerät einbauen könnt. So kann man auf dem Weg in den Thailand Urlaub beim Stop Over von zwei Tagen in Dubai, Singapur oder wo auch immer ein Datenpaket von GlocalMe nutzen und in Thailand könnt Ihr dann eine lokale Simkarte mit einem Datenpaket erwerben und diese dann auch im GlocalMe nutzen, was je nach Datenverbrauch noch etwas günstiger ist. Ihr könnt hierbei ganz einfach zwischen der GlocalMe Simkarte und Eurer eigenen Simkarte im Menü des Gerätes hin und her tauschen.

Den Kauf von Datenpaketen kann man ganz einfach über die GlocalMe App oder über die Homepage managen. Hierfür müsst Ihr ein Kundenkonto anlegen, jedoch schließt Ihr keinen Vertrag ab und müsst nur Daten bezahlen, die Ihr auch wirklich verwendet. Damit ist GlocalMe also „pay as you go“.

Als kleines Ad on kann man das GlocalMe auch noch als Powerbank für das Handy nutzen. GlocalMe gibt das GlocalMe G3 mit einer Akkulaufzeit von 15 Stunden an, wobei Nutzer auch von bis zu 24 Stunden Betriebszeit berichten. Dennoch würde ich das GlocalMe nur im Notfall als Powerbank verwenden. Alternative Powerbanks haben wir Euch hier schon einmal vorgestellt.

GlocalMe mobiler Hotspot mit zwei Simkarten | Aktionscode nutzen

Mit dem Aktionscode: 8WUUAWQ2 erhaltet Ihr 50 Euro Rabatt auf alle Geräte von GlocalMe, die Ihr über Amazon kauft. Hierfür müsst Ihr das GlocalMe einfach bei Amazon in den Warenkorb legen und den Verkaufsprozess starten.

Beim Bezahlen müsst Ihr den Aktionscode 8WUUAWQ2 eingeben und der Preis wird um 50 Euro reduziert.

GlocalMe mobiler Hotspot mit zwei Simkarten | Frankfurtflyer Kommentar

Man ist es heute einfach gewohnt immer online zu sein und wenn man es einmal nicht ist, dann merkt man dies recht schnell. Ich denke hier nicht nur daran, dass die WhatsApp oder Facebook Nachrichten nicht mehr ankommen, sonder auch, dass man mobiles Internet am Flughafen braucht um sich ein UBER zu bestellen, schnell auf der Karte zu schauen wo man eigentlich hin muss oder auch um schnell nachzuschauen wie die Öffnungszeiten von der Sehenswürdigkeit sind, welche man noch besuchen wollte.

Ich habe lange Zeit dazu geneigt hierfür einfach das Roaming meines Mobiltelefonvertrages zu nutzen, allerdings ist dies auch eine sehr kostspielige Angelegenheit. Ein mobiler Hotspot ist hier eine ideale Alternative und er hat es nun auch in meine Reiseausstattung geschafft.

Dank des Aktionscodes 8WUUAWQ2 war das GlocalMe G3 auch überraschend günstig.

Hier könnt Ihr den GlocalMe LTE Hotspot bei Amazon kaufen

Danke an GlobalTraveller.TV

Das könnte Euch auch interessieren

6 Kommentare

  1. Das Gerät ist super, verwende es seit über einem Jahr, bin sehr zufrieden und es ist durch den flexibel Kauf der Daten Pakete sehr praktisch. Man steigt aus dem Flieger und hat sofort Internet ohne sich irgendwo noch eine lokale sim Karte kaufen zu müssen. Kann es nur empfehlen. Die Nutzung als Powerbank funktioniert nur wenn man den Router nicht benutzt, also sicherheitshalber noch eine Powerbank mitnehmen.

  2. Hallo zusammen, danke für den Tipp. Ich war gerade auf der Suche nach etwas in der Art. Der Code klappt bei mir leider nicht, gibt es noch einen anderen?

    • Hallo Dennis,

      Der Code wurde heute Ausgesetzt, da es das GlocalMe als Angebot des Tages für 108 Euro schon mit Rabatt gab.

      LG
      Christoph

  3. Hey, danke für den Tip, scheint leider nicht mehr zu funktionieren.
    Habt ihr zufällig einen anderen Code oder eine ähnliche Aktion?
    Danke vorab, Grüße

    • Hallo Christoph;

      Nein die Aktion ist leider wieder vorbei. Vielleicht kommt sie oder eine ähnliche wieder.

      LG
      Christoph

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*