Griechenland will sich schnell für den Tourismus öffnen | Schon ab kommender Woche keine Quarantäne mehr

Mykonos

Griechenland gehört zu den beliebtesten und auch schönsten Urlaubsländern in Europa und entsprechend ist der Tourismus für das Land auch ein entscheidender Wirtschaftsfaktor. Nachdem Griechenland nun auch quasi den gesamten Winter in einem mehr oder weniger intensiv ausgestalteten Lockdown war, will man sich nun zügig wieder für den Tourismus öffnen.

Hierbei wird man schon ab kommender Woche die Einreiseregeln für EU Bürger deutlich entspannen und die siebentägige Quarantäne, welche aktuell noch verpflichtend ist, fällt weg. Zusätzlich gibt es einen Plan, um den Tourismus wieder zu öffnen und spätestens ab Mitte Mai sollen auch wieder Touristen nach Griechenland kommen können und hier einen unbeschwerten Urlaub erleben.

Für die Einreise nach Griechenland wird es aber weiterhin die Regeln geben, welche man schon vom letzten Jahr kannte, wobei man sie im Hinblick auf Geimpfte erweitert hat. Für die Einreise nach Griechenland, auch aus dem Schengenraum, wird folgendes benötigt:

  • Ein ausgefülltes Passanger Locator Form, welches man vor Abflug online ausfüllt
  • Ein aktueller (Max. 72 Stunden alt) negativer PCR Test (kein Schnelltest) ODER die Bestätigung über eine vollständige Impfung gegen COVID-19
  • Bei Ankunft in Griechenland wird das PLF und der Corona Test überprüft und stichprobenartig werden vereinzelte Passagiere am Airport noch einmal getestet

Um den Tourismus in Hinblick auf das Coronavirus sicherer zu machen, wird man auch eine Reihe von weiteren Maßnahmen ergreifen, welche über die bekannten Hygienemaßnahmen in Hotels, Restaurants und öffentlichen Einrichtungen wie Museen hinaus gehen.

  • Man wird spezielle Quarantänehotels ausweisen, damit man Reisende isolieren kann, sollten sie erkranken
  • Zusätzlich will man Mitarbeiter in der Tourismusbranche, welche direkten Kontakt mit Kunden haben, vorrangig impfen. Hierbei hofft man, dass man bis Mitte des Sommers quasi alle Mitarbeiter in diesem Sektor geimpft hat.

Griechenland will sich schnell für den Tourismus öffnen | Frankfurtflyer Kommentar

Mehr und mehr Länder bereiten sich auf den Tourismus im Sommer 2021 vor und wollen sich hierfür auch öffnen, was für alle die gerne in Urlaub fahren wollen ohne Zweifel eine gute Nachricht ist. Gerade Griechenland könnte im Sommer 2021 ein wirklich spanendes Urlaubsziel sein, denn das Land hat einiges zu bieten und stand in der Corona Krise auch meist sehr gut dar.

Klar wird aber auch bei Griechenland, man setzt hier sehr auf die Impfung der Menschen im Land oder auch auf die Impfung der Touristen. Wer geimpft ist, kann im Falle von Griechenland auf den Test verzichten und vermutlich wird dies auch in einigen anderen Ländern so sein.

Das könnte Euch auch interessieren

2 Kommentare

  1. Langsam wird es ja wieder. Bei den vielen Testballonen wird sich schon der eine oder andere als gute Wahl herausstellen.
    Aegean betreibt ja gerade intensiv email-Werbung. Man könnte fast schwach werden, stände nicht das Nachholprogramm vom Vorjahr noch auf der Lauer (und den Büchern der Reiseagenturen …).

    • Ja das sehe ich auch so und ich persönlich bin sehr zuversichtlich für den Urlaub dieses Jahr. Es wird nicht alles schon wieder normal sein, aber es wird möglich sein. Und ganz ehrlich, dass Hotelzimmer, Flugzeuge und co intensiver geputzt werden, kann man meinetwegen ewig beibehalten ;).

      Viele Länder sind aber auch einfach derartig auf die Touristen angewiesen, dass man die massiven Probleme nicht mehr leugnen kann, wenn sie noch einen Sommer nicht kommen. Auch in ganz anderen Bereichen werden wir die Folgen der letzten Jahre wohl erst in der Zukunft bemessen können. Damit will ich noch nicht einmal für irgendetwas Partei ergreifen, aber alle „Es wird sich so oder so entwickeln“ Aussagen sind immer mit einer sehr gehörigen Portion Schätzeisen versehen und nicht die allwissende Wahrheit.

      Also fliegen wir auf Sicht …. In Urlaub 😉

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*