Guide: Nützliche Reise-Webseiten und Apps

Nützliche Reise-Webseiten und Apps

Eine Reise besteht aus vielen Facetten, wie der Planung, dem Check-In, der Fahrt mit dem Zug oder das Sitzen im Flugzeug. In diesem Beitrag teile ich ein paar der Webseiten und Apps, die ich für meine Reisen und Reiseplanungen nutze. Dabei lege ich immer Wert auf möglichst einfache Handhabung.

Guide: Nützliche Reise-Webseiten und Apps | Frankfurtflyer

Mit unserem Blog Frankfurtflyer erhaltet Ihr regelmäßig authentische und informative Berichte über Flüge, Lounges und mehr. Selbstverständlich steht Euch ein Newsletter zur Verfügung.

Guides News Meilen Flüge

Guide: Nützliche Reise-Webseiten und Apps | Google Flights

Mit Google Flights könnt Ihr Euch schnell einen Überblick verschaffen, welche Airlines eine bestimmte Route fliegen und wie die Preise hierzu sind. Ebenfalls zeigt Euch Google Flights, ob die Preise im Durchschnitt, niedriger oder höher sind. Nachdem Ihr einen Flug gefunden habt, könnt Ihr von einer oder mehreren Buchungsplattformen auswählen und buchen.
 
Ein schönes Feature von Google Flights ist die Auswahl mehrerer Flughäfen.

Flugsuche mit Google Flights

Anbieterauswahl bei Google Flights

Darüber hinaus habt Ihr die Möglichkeit Flugrouten oder Tickets von bestimmten Airlines zu beobachten. In dem Fall erhaltet Ihr als Android Benutzer eine Pushnachricht, wenn sich die Preise verändert haben.

Preisbeobachtung mit Google Flights

Google Flight ist kein Anbieter wie Expedia oder ähnliches, denn Ihr werdet von Google zum Anbieter weitergeleitet, welcher aber bspw. Expedia sein kann.

Kommentar:

Google Flights ist für mich vor allem bei neuen Strecken oder wenn ich auf einer Strecke eine neue Reiseklasse ausprobieren möchte immer die erste Anlaufstelle. Sobald ich fündig geworden bin, wechsel ich zur Airline-Webseite. Falls möglich, nutze ich den Link in Google Flights. Aufgepasst: Seht Ihr einen Preis bei Google Flights und möchtet über die Airline-Hotline buchen, muss diese das Angebot nicht annehmen. Es handelt sich lediglich um eine Schätzung seitens Google.

Alternativen:

Neben Google Flights könnt Ihr natürlich auch Momondo, Skyscanner und Co nutzen. Bitte beachtet dabei, dass die Rechte und Ansprechpartner im Falle von Verspätungen usw. abweichen können, wenn Ihr nicht direkt bei den Airlines bucht.

Guide: Nützliche Reise-Webseiten und Apps | SeatGuru

SeatGuru - Suchmaske

SeatGuru hilft Euch bei der Auswahl eines guten Sitzplatzes. Nachdem Ihr die Flugdaten eingegeben habt, erhaltet Ihr eine Liste mit Ergebnissen und müsst den passenden Flug auswählen, für gewöhnlich wird es nur einer sein. Die Detailseite stellt Euch folgende Informationen zur Verfügung:

  • Flugzeugkarte inkl. Legende, welches die Sitze zeigt
  • Informationen zu
    • Check-In
    • Gepäck
    • reisen mit Babys
    • reisen mit Kleinkindern
    • reisen mit Tieren
  • Sitzdetails
    • Sitzabstand / Bettlänge
    • Breite
    • ob der Sitz zu einem Bett gemacht werden kann
    • ob die Lehne angepasst werden kann
  • Fotos und Kommentare von Benutzern
  • In-Flight Entertainment
    • Audio
    • Video
    • Strom / Steckdosen
    • Internet
    • Essen
SeatGuru | Legende
SeatGuru | Legende

Kommentar:

Die Seite hat mir vor allem am Anfang geholfen, als ich mich mit Fliegen und Flugzeugen noch nicht so gut auskannte. Mittlerweile nutze ich es genau wie Google Flights bei Airlines bzw. Flugzeugtypen bzw. Klassen, die ich noch nicht geflogen bin.

Lufthansa Premium Economy Class – Sitzabstand

Guide: Nützliche Reise-Webseiten und Apps | FlightRadar24

FlightRadar24 verfolgt eine sehr große Anzahl an Flügen, wodurch es Euch möglich ist, zu prüfen, wie häufig ein Flug wie viel Verspätung hat und ob dieser dennoch pünktlich den Zielflughafen erreicht. Dies ist vor allem hilfreich, wenn Ihr einen knappen Anschlussflug buchen möchtet. Kann aber auch helfen, wenn Ihr häufiger auf die Toilette müsst und somit wisst, ob Ihr auf jeden Fall vor offiziellem Boarding die Toilette aufsuchen wollt.

FlightRadar24 | Datenbanksuche
FlightRadar24 | Datenbanksuche

 

FlightRadar24 | Datenbanksuche Ergebnis
FlightRadar24 | Datenbanksuche Ergebnis

In dem obigen Bild sind Kürzel wie „STD“, „ADT“ oder auch „STA“ genannt. Hier eine Übersetzung:

  • STD: Scheduled Time of Departure
  • ADT: Actual Time of Departure
  • STA: Scheduled Time of Arrival
  • Status: Scheduled / approx arrival / actual arrival

Kommentar:

Airlines haben in Ihren Flugziten einen Puffer einberechnet, um Verspätungen besser auffangen zu können. Wenn ein Flug mal verspätet startet, müsst Ihr nicht direkt Bange haben, den Anschlussflug zu verpassen.

Für Avation-Fans:

Wer wie ich ein großer Aviation-Fan ist, kann den eigenen Flug auch während des Fluges mit Hilfe der FlightRadar24 App tracken und schauen, welche Flugzeuge in Eurer Nähe sind oder welche Route Euer Flugzeug zuvor geflogen ist.

FlightRadar24 | Live-Tracking des Fluges LH778
FlightRadar24 | Live-Tracking des Fluges LH778

Guide: Nützliche Reise-Webseiten und Apps | Apps der Reiseanbieter

Neben Webseiten, die vor der Planung hilfreich sind, gibt es auch Apps der Reiseanbieter wie etwa KLM; DB oder Booking.com. Mit diesen könnt Ihr euch über den aktuellen Ort des Gepäcks, des Abfluggates so wie zu weiteren Punkten informieren.

Deutsche Bahn:

Seit einiger Zeit bietet die Deutsche Bahn einen sog. Komfort-Check-In, mit dem lt. Beschreibung die persönliche Kontrolle nicht mehr erforderlich ist. Ebenfalls könnt Ihr in der DB App Eure BahnCard hinterlegen, wodurch sie bei Suchen automatisch beachtet wird.

KLM / Airline-App:

In den Airline-Apps könnt Ihr für gewöhnliche Eure zukünftigen und aktuellen Flüge einsehen. Die Informationen beinhalten bspw. das Wetter am Zielort und das Abfluggate. Im Falle von KLM könnt Ihr ebenfalls Euren Flying Blue Status einsehen. Es ist im Gegensatz zu Lufthansa und Miles & More keine separate App notwendig.

Booking.com:

Hotel-Buchungs-Apps wie Booking.com erlauben es Euch die Buchungen anzusehen und zu verwalten. Natürlich auch nach Hotels suchen und neue Buchungen vornehmen.

Guide: Nützliche Reise-Webseiten und Apps | GetYourGuide

Mit GetYourGuide könnt Ihr weltweit Ausflüge, Flughafentransfers oder auch Bootstouren und Tickets für den Berliner Fernsehturm inkl. Restaurantbesuch kaufen. Mehr erfahrt Ihr in unserem Beitrag.

Guide: Nützliche Reise-Webseiten und Apps | Soziale Netzwerke, z.B. Twitter oder WhatsApp

Vor einiger Zeit habe ich bei Twitter ein Unternehmen angeschrieben und mein Anliegen wurde schnell und zu meiner Zufriedenheit gelöst. Das hat mich positiv überrascht und seitdem habe ich immer wieder positive Erfahrungen gemacht und konnte das Warten in Hotlines häufig vermeiden. Die Airlines KLM und Eurowings bieten darüber hinaus einen WhatsApp-Service an, welchen ich ebenfalls gerne nutze.

Guide: Nützliche Reise-Webseiten und Apps | Auswärtiges Amt

Logo vom Auswärtes Amt | Quelle: https://www.auswaertiges-amt.de/de

Das Auswärtige Amt stellt auf ihrer Webseite und in Ihren Apps Informationen für eine reibungslose Auslandsreise zur Verfügung. Dazu gehören Checklisten, Reisewarnungen und Einreisebestimmungen. Apps stehen für Android und iOs zur Verfügung.

 

 

Guide: Nützliche Reise-Webseiten und Apps | Frankfurtflyer Kommentar

Neben den hier genannten Seiten und Apps gibt es mit Sicherheit viele weitere, aber ich komme mit ihnen bei meinen Reisen gut zurecht.

Was für Apps und Webseiten nutzt Ihr, um Euer Reiseerlebnis zu verbessern? Ich freue mich über Eure Kommentare.

Das könnte Euch auch interessieren

1 Kommentar

  1. Ich nutze vor allem in nicht-Airline-Heimatflughäfen die Flightradar24 App um zu sehen, wo sich der ankommende Flieger befindet, mit dem ich anschliessend weiterfliegen werde. Da kann man Verspätungen viel früher sehen, als sie auf der Anzeigetafel erscheinen, wodurch ich länger in der Lounge verweilen kann. Bei den Heimatflughäfen ist es schwieriger, da hier eher mal kurzfristig die Maschinen vertauscht werden.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*