Hyatt Promotions | 3-fache Punkte, Bonus in neuen Hotels, 100€ Cashback

World of Hyatt, das Vielschläferprogramm der gleichnamigen Hotelkette und bietet zahlreiche Vorteile für dessen Statuskunden. Die Hotels sind nicht so verbreitet wie die von Hilton oder Marriott, entsprechend ist das Interesse an den Angeboten von Hyatt etwas geringer.

Neben der Dichte der Hotelstandorte ist es zudem nicht wirklich einfach, die erforderlichen Anforderungen für einen Status bei dem Programm zu bekommen. Während der Pandemie hat aber auch Hyatt im Rahmen einer Kulanzregelung die Anforderungen für das Erreichen aller Elitestufen im Jahr 2021 um 50 % reduziert.

Dies bedeutet, dass sich Mitglieder mit der Hälfte der Anzahl von auf die Mitgliedsstufe anrechenbaren Übernachtungen oder Basispunkten für den Elitestatus qualifizieren bzw. neu qualifizieren können.

  • Für den Status als Discoverist sind 5 auf die Mitgliedsstufe anrechenbare Übernachtungen oder 12.500 Basispunkte erforderlich.
  • Für den Status als Explorist sind 15 auf die Mitgliedsstufe anrechenbare Übernachtungen oder 25.000 Basispunkte erforderlich.
  • Für den Status als Globalist sind 30 auf die Mitgliedsstufe anrechenbare Übernachtungen oder 50.000 Basispunkte erforderlich.

Die Vorteile variieren nach Status und sind hier genauer beschrieben.

3-fache Punkte vom 20. Juli bis zum 15. September 2021

Zusätzlich dazu bietet Hyatt derzeit mehrere interessante Promos. Eine Aktion mit dreifachen Punkte startet nächste Woche, die erforderliche Registrierung ist ab sofort auf der Aktionsseite von Hyatt möglich. Dort werden auch die weiteren Bedingungen erläutert.

Bringen Sie frischen Wind in Ihre Routine, genießen Sie Entspannung und belohnen Sie sich selbst.
Sammeln Sie vom 20. Juli bis zum 15. September 2021 dreifache Punkte für jeden qualifizierenden Aufenthalt mit mindestens zwei Übernachtungen. An über 1.000 Standorten und unter 19 Marken können Sie den einzigartigen Luxus von Grand Hyatt Hotels, den Komfort von Hyatt House Hotels oder das anspruchsvolle Design von Thompson Hotels sowie die teilnehmenden M life Rewards Reiseziele, Small Luxury Hotels of the World Hotels und Lindblad Expeditions wählen.

HYTBOJ21000_CH1_Bonus_Journeys_Offer_Box_Registration_Page_1200w_DE.png

500 Bonuspunkte in neuen Hotels

Bei einer Übernachtung in einem der 41 neuen Hotels spendiert Hyatt 500 Bonuspunkte. Die meisten dieser Hotels liegen in den USA, es gibt aber auch einige Häuser in Thailand, Marokko oder Ägypten. In Europa gilt das Angebot für einige Hotels in London, Stockholm, Malmö und auf Ibiza. Eine Registrierung ist nicht erforderlich- weitere Informationen, Bedingungen und die Standorte findet man ebenfalls auf einer eigenen Seite.

Entdecken Sie neue Orte und geben Sie sich dem Abenteuergeist hin. Sie können in diesem Jahr 500 Bonuspunkte für anrechenbare Nächte bei neuen Hyatt Hotels weltweit sammeln. Und so geht es:

  • Sammeln Sie 500 Bonuspunkte für anrechenbare Übernachtungen in neuen Hotels während der angegebenen Angebotslaufzeit.
  • Sie brauchen sich nicht zu registrieren und können dieses Angebot mit anderen kombinieren.
  • Und sehen Sie immer wieder mal nach, was noch hinzugekommen ist.

100€ Cashback von American Express

Derzeit gibt es für einige Inhaber einer American Express Kreditkarte Hyatt als Vorteilspartner der AMEX Offers. Dabei gibt es bei einigen Hotels nach einer Transaktion von mindestens 300€ ein sattes Cashback in Höhe von 100€ als Gutschrift auf das Kreditkartenkonto. Die Aktion läuft noch bis Ende September, die Bedingungen sowie die Registrierung ist im Konto der berechtigten Inhaber zu finden.

Dort ist auch eine Liste der teilnehmenden Hotels hinterlegt, diese befinden sich allesamt in Deutschland und dem europäischen Ausland wie in Frankreich, Österreich, Spanien, dem Vereinigten Königreich, Niederlande und der Schweiz.

Hyatt Promotions | Frankfurtflyer Kommentar

Hyatt reitet mit dem Loyalty-Programm World of Hyatt auf einem hohen Ross. So sind die Hürden für einen Status hoch, eine andere Möglichkeit wie eine Kreditkarte wird in Deutschland nicht angeboten. Mit der Absenkung der erforderlichen Bedingungen geht die Kette in diesem Jahr auf die Mitglieder zu. Wer es geschafft hat und den Globalist besitzt, bekommt starke Vorteile zu spüren.

Auch die Punkte sind größtenteils hochwertiger als bei der Konkurrenz, allerdings arbeitet Hyatt gerade an einem neuen variablen Preissystem mit niedrigeren Preisen in der Nebensaison und höheren in der Hauptsaison. Gratis-Nächte bei der höchsten Kategorie gibt es (derzeit noch) für 40.000 Punkte, bei der niedrigsten sind es 5.000. Mit der Punkte-Promo kann man das Konto in der kommenden Zeit wesentlich einfacher füllen.

Wer das AMEX Offer nutzen kann, kann wohl am meisten profitieren und sich bis zu einem Drittel der Kosten eines Aufenthaltes zurückholen. Achtet auch auf die Offers der Partnerkarte, so lässt sich das Angebot sogar mehrmals nutzen!

 

Das könnte Euch auch interessieren

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*