Ich liebe Amazon Prime!

Ich bin wie viele von Euch sehr viel unterwegs, teilweise vielleicht sogar etwas mehr. Letztes Jahr bin ich fast 500.000 Meilen geflogen und habe damit fast 20 mal die Erde umrundet. Dies bedeutet ganz klar, dass ich nicht nur viel im Flugzeug sitze, sondern auch nicht immer Zuhause bin. Insbesondere bin ich nicht zuverlässig zu den Öffnungszeiten von Geschäften in Deutschland und daher kaufe ich fast alles außer meiner Lebensmittel inzwischen online. Hier spielt Amazon Prime für mich eine riesige Rolle!

Ich liebe Amazon Prime! Man findet auf Amazon was man sucht, was es für mich zu einem one stop shop macht. Aber besonders hilfreich in unserer schnelllebigen Welt finde ich Amazon Prime, was dazu führt, dass alles was ich bestelle, meist schon Zuhause auf mich wartet, bevor ich dort wieder ankomme.

Ich bin vor einer Woche am Freitag aus den USA zurück geflogen und habe hier festgestellt, dass ich ein Adapter Kabel für mein Macbook brauchen werde. Ich bin am Samstag morgen in Frankfurt gelandet und als ich nach Hause kam, lag mein Paket von Amazon bereits auf dem Küchentisch.

Ja dies ist sicher nur ein Beispiel von vielen, allerdings macht mir Amazon Prime auf meinen Reisen, bzw. in meinem Leben mit sehr vielen Reisen, den Alltag deutlich einfacher und spart Zeit.

Übrigens, läuft seit heute der Amazon Prime Day, bei welchem Ihr eine ganze Reihe von Produkten deutlich vergünstigt erhalten könnt. Wenn Ihr am Amazon Prime Day etwas bestellen wollt, könnt ihr dies gerne über das untenstehende Banner machen. Euch entstehen hierdurch keine Zusatzkosten und wir bekommen eine kleine Provision. Ihr unterstützt uns hierdurch bei unserer Arbeit auf Frankfurtflyer.de. Hierbei handelt es sich wegen Namensnennung um Werbung, welche unbezahlt ist. Wenn wir hier auf Frankfurtflyer „Werbung“ für Seiten oder Airlines machen, sprechen wir immer aus unserer persönlichen Überzeugung.

Amazon Prime, was bietet es?

Amazon Prime ist quasi die Premium Mitgliedschaft von Amazon. Grundsätzlich halte ich sehr wenig von bezahlten Premium Mitgliedschaften bei Versandhäusern, allerdings sehe ich bei Amazon Prime einen enormen Mehrwert.

In der jährlichen Mitgliedschaft von 69 Euro ist folgendes enthalten:

  • kostenloser Prime Versand
    • kostenfreier Premiumversand
    • Gratis-Versand per Same-Day (Evening-Express) ab 20 Euro
  • kostenlos Amazon Prime Videos
    • kostenlos Serien und Filme streamen
  • Prime Music kostenlos
    • kostenlos Musik streamen
  • sowie noch weitere Vorteile

Ich persönlich nutze insbesondere den kostenlosen Premiumversand und auch das Streaming von Filmen und Serien über Amazon Prime Video sehr exzessiv.

Wenn Ihr nicht sowieso schon Amazon Prime Kunde seid, könnt Ihr den Service von Amazon auch ganz einfach und unverbindlich für 30 Tage kostenlos testen!

Ich liebe Amazon Prime! | Frankfurtflyer Kommentar

Ich liebe Amazon Prime tatsächlich, da es mir das Leben deutlich einfacher macht. Ich will mir überhaupt nicht ausrechnen, wie viel Stunden ich jedes Jahr spare, da ich mir wirklich alles direkt nach Hause schicken lasse und nicht nach der Landung noch totmüde in einen Laden fahren muss.

Auch Amazon Prime Video nutze ich wirklich oft. Hiermit kann man nicht nur Filme und Serien streamen, sondern diese auch auf sein Handy und Tablet laden und anschließend im Flugzeug offline schauen.

Wenn Ihr noch kein Amazon Prime Kunde seid, testet es, es lohnt sich!


Hinweis zu Affiliate Links: Einige der hier eingesetzten Links sind sogenannte Affiliate Links. Frankfurtflyer.de erhält eine kleine Provision, solltet Ihr über diesen Link ein Produkt kaufen. Ihr unterstützt damit unsere Arbeit und für Euch fallen keine Mehrkosten an und es entstehen Euch keine Nachteile.

Das könnte Euch auch interessieren

5 Kommentare

  1. Das Adapterkabel hätte man sicher auch am Airport kaufen können. Und die Tatsache, daß es schon auf dem Küchentisch lag, bedingt zumindest eine Person, die das Paket angenommen und dort hin gelegt hat 😉

    Aber Amazon ist schon praktisch. Kann man da auch eine der vielen Lounges als Lieferziel angeben? Das wäre für die Vielflieger doch noch recht cool.

    • Zugegeben, meine Frau hat das Paket angenommen, aber in den MediaMarkt wäre sie für mich nicht gefahren. Ob ich das Kabel am Airport bekommen hätte kann ich nicht sagen, aber ich denke mal es wäre mindestens teuere gekommen.

      Lounges ist nicht ganz einfach als Lieferadresse, aber man kann sich theoretisch etwas ins FCT schicken lassen. Zumindest mit einem Pass und Visa habe ich das schon gemacht ;).

      LG
      Christoph

  2. Hallo, ich kaufe selten in Amazon momentan, weil man
    da keine Meilen bzw. Payback-Punkte sammeln kann,
    außer über KK wie Amex. Dann lieber in Ebay oder
    Galeria Kaufhof usw. mit Payback-Punkte und mit
    Paypal (zahlen mit Gold-Amex). Grüße MD 🙂

  3. Ich habe gerne eure Berichte gelesen. Aber das finde ich einen unverschämten Fall von Werbung!
    Was wird den für so etwas bezahlt?

    Wirklich schade das die guten Berichte immer mehr zu schleichwerbung verkommen…

    • Hallo Ingo,

      Es freut uns sehr, dass du unsere Beiträge gerne liest. Wir stecken hier sehr viel Zeit, Herzblut und Arbeit hinein.

      Für diesen Beitrag wurden wir weder von Amazon noch sonst jemanden bezahlt oder beauftragt. Sonst würden wir den Beitrag auch als Werbung kennzeichnen!
      Ich persönlich nutze Amazon Prime sehr gerne, so auch direkt bevor ich diesen Beitrag geschrieben habe. Ich finde auch, dass wir sehr transparent sind, wenn wir schreiben, dass man uns und unsere Arbeit durch Nutzung unserer Links unterstützen kann, ohne dass es den leser etwas kostet. Wer das nicht möchte, kann dies so auch einfach gezielt umgehen.

      VG
      Christoph

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*