Kommt der letzte Lufthansa A380 Flug am 14. September?

Foto: Lufthansa

Der Airbus A380 wird bei Lufthansa mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nie mehr wieder im regulären Liniendienst fliegen. Dies hat der CEO Carsten Spohr vor wenigen Wochen recht deutlich gemacht. Nun könnte es aber zu einem sehr baldigen Abschied des Super Jumbos kommen, denn der letzte Flug ist offensichtlich für den 14. September geplant.

Von den ursprünglich 14 Airbus A380 in der Flotte von Lufthansa befindet sich nur noch eine Maschine in Frankfurt. Die D-AIMH ist etwas über zehn Jahre alt und parkt aktuell vor dem Airbus A380 Hangar auf der Südseite des Frankfurter Flughafens. Offiziell ist sie noch ein Back Up Flugzeug in der Flotte, aber man bereitet gerade den finalen Flug des Airbus A380 vor.

Wie SimpleFlying zitiert, berichtet der Lufthansa A380 Pilot @Steffen380, dass die MH gerade in Frankfurt für den letzten Flug vorbereitet wird und Frankfurt am 14. September verlassen soll.

Das Flugzeug wird dann nach Teruel in Spanien geflogen, wo man den Airbus A380, zusammen mit den anderen Lufthansa Airbus A380 auf dem Flugzeugfriedhof in ein Long Term Storage versetzt. Auch wenn es möglich ist, die Flugzeuge aus diesem Zustand noch einmal flugfähig zu machen, ist es wohl recht unwahrscheinlich.

Sicher ist, wenn der Airbus A380 von Lufthansa erst einmal in Teruel ist, wird man ihn nicht schnell wieder reaktivieren können, denn die erneute Inbetriebnahme eines Flugzeuges aus dem Long Term Storage dauert lang und ist teuer.

Aktuell versucht Airbus einen Markt für gebrauchte Airbus A380 aufzubauen, denn neben den Lufthansa Airbus A380, werden wohl noch fast 80 weitere Exemplare von Air France, Thai Airways, Qatar Airways, Etihad Airways sowie weiteren Airlines nach der Pandemie nie wieder für ihren Eigentümer fliegen.

Leider darf man befürchten, dass sich kein neuer Betreiber für die gebrauchten Airbus A380 finden wird, weshalb es das wirtschaftlichste sein wird, die Flugzeuge zu zerlegen und die Ersatzteile für die verbleibenden Airbus A380, z.B. von Emirates, Singapore Airlines oder Qantas verwendet.

Kommt der letzte Lufthansa A380 Flug am 14. September? | Frankfurtflyer Kommentar

Das Ende des Airbus A380 bei Lufthansa ist besiegelt und nun wird der Abschied des letzten in Deutschland verbliebenen Airbus A380 wohl recht schnell kommen. Vermutlich werden sich viele Plane Spotter am 14. September in Frankfurt einfinden, um den letzten Start der D-AIMH zu dokumentieren.

Das könnte Euch auch interessieren

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*