London bekommt eine Centurion Lounge

London bekommt eine Centurion Lounge, damit ist man der erste Flughafen in Europa und der zweite ausserhalb der USA in dem eine Centurion Lounge eröffnet wird. London Heathrow als größter europäischer Flughafen scheint recht passend. Wir wollen euch alles bisher bekannte zur neuen Lounge vorstellen und zusammenfassen.

London bekommt eine Centurion Lounge – Die Details

Im kommenden Jahr möchte man in London die neue Centurion Lounge eröffnen. Die Lounge wird sich im Terminal 3 befinden und hinter der Sicherheitskontrolle liegen. Das Terminal wird überwiegend von Skyteam und oneworld Airlines benutzt.

“London has long been a top city our Platinum and Centurion Cardmembers travel through, so it made perfect sense to open our first Centurion Lounge in Europe and second location outside of the US, to Heathrow. We look forward to welcoming Cardmembers to our new Centurion Lounge location in Heathrow next year.” so Chris Cracchiolo, SVP, Global Loyalty & Benefits von American Express.

In der Centurion Lounge wird es eine ganze Reihe von Annehmlichkeiten geben. Auf rund 700 Quadratmetern wird es ein Buffett, eine Bar und diverse Bereiche geben. Zudem spricht man von einem lokalen Touch und Charme:

„London’s distinctive combination of history and modernity will serve as inspiration for the space… the lounge will feature specially curated amenities influenced by British hospitality, culture and style“

Natürlich sind alle Speisen und Getränke kostenlos. Neben Badezimmern mit Duschen verspricht man auch ruhige Arbeitsplätze.

London bekommt eine Centurion Lounge – Zutritt

Wie der Name der Lounge schon sagt, haben natürlich Centurion Card Member Zutritt zu der Lounge. Dieser elitäre Kreis (Invitation only) darf direkte Familienmitglieder oder zwei Gäste mit in die Lounge einladen.

Aber auch mit der American Express Platinum Kreditkarte hat man Zugang zur Centurion Lounge. Platinkarte-Inhaber dürfen zwei Gäste mit in die Lounge nehmen. Alle weiteren Gäste kosten einen Aufpreis.

American Express Platinum Card Inhaber dürfen übrigens auch die Lufthansa Lounges besuchen und haben dank des Priority Pass Zutritt zu über 1200 Lounges weltweit. Hier findet Ihr die Übersicht zu allen Lounges, die man mit der Amex Platin besuchen kann.

London bekommt eine Centurion Lounge – Andere Centurion Lounges weltweit

Derzeit gibt es schon einige Centurion Lounges, aber fast alle befinden sich in den USA.

  • New York LaGuardia
  • Las Vegas’ McCarran
  • Dallas/Fort Worth
  • San Francisco
  • Miami
  • Seattle
  • Houston
  • Philadelphia
  • Hong Kong

Zudem befinden sich derzeit noch einige American Express Centurion Lounges im Bau. Unter anderem in Denver, Los Angeles, New York John F. Kennedy Airport und in Charlotte.

London bekommt eine Centurion Lounge – Frankfurtflyer Kommentar

Dass London eine Centurion Lounge bekommt sind großartige Neuigkeiten. In den letzten Jahren hat man viele Lounges eröffnet. Hoffen wir mal, dass das Netzwerk erweitert wird und wir auch an anderen europäischen Flughäfen eine Centurion Lounge bekommen. Sicher ein wilkommener Benefit für alle, die sich für die American Express Platin Karte interessieren und regelmäßig in London sind.

Das könnte Euch auch interessieren

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*