Unfassbare Lufthansa Business Class Partnerangebote ab Italien | Dubai ab 829 Euro, USA ab 1.199 Euro, Singapur ab 1.099 Euro

Ab Italien hat Lufthansa neue Business Class Angebote aufgelegt, mit welchen man extrem günstig zu einer Reihe von weltweiten Zielen fliegen kann. Neben vielen Zielen in Asien, lassen sich in diesem Lufthansa Business Class Partnersale ab Italien auch einige Ziele in Nordamerika buchen.

Besonders heraus sticht sicher Dubai, welches man ab Italien mit bereits ab 829 Euro für den Hin- und Rückflug buchen kann. Aber auch Singapur ist mit 1.099 Euro für den Hin- und Rückflug in der Lufthansa Business Class ein super Deal.

Buchen kann man die Angebote leider nur über die Angebotsseite der Lufthansa. In der normalen Flugsuche werden sie nicht angezeigt. Auch ist es bei manchen Zielen leider etwas schwer, Verfügbarkeiten zu finden.

Wer sich etwas besonderes gönnen will, der kann bei diesen Angeboten auch ein Upgrade in die Lufthansa First Class mit eVouchern oder Miles&More Prämienmeilen machen.

Hier kommt Ihr zur Angebotsseite bei Lufthansa



Lufthansa Business Class Partnerangebote | Bedingungen

  • Preise gelten pro Person. Es müssen immer zwei Passagiere zusammen reisen.
  • Buchungszeitraum: bis 16.03.2020
  • Mindestaufenthalt: 6 Tage
  • Maximalaufenthalt: 3 Monate
  • Umbuchung: Nicht möglich
  • Erstattung: Nicht möglich
  • Buchungsklasse: Business Class (P)

Lufthansa Business Class Angebote | Ziele&Preise

Folgende Preise habe ich auf der Angebotsseite von Lufthansa ermittelt.

  • Hongkong ab 1.199 Euro
  • Bangkok ab 1.199 Euro
  • Singapur ab 1.099 Euro
  • Seoul ab 1.249 Euro
  • Dubai ab 829 Euro
  • Kairo ab 500 Euro
  • Ryad ab 829 Euro
  • Delhi ab 949 Euro
  • Sao Paulo ab 1.099 Euro
  • Buenos Aires ab 1.349 Euro
  • Rio de Janeiro ab 1.099 Euro
  • Bogota ab 1.099 Euro
  • Johannesburg ab 1.399 Euro
  • Dar es salaam 1.199 Euro
  • Miami ab 1.199 Euro
  • Mexico City ab 1.299 Euro
  • New York ab 1.299 Euro
  • Los Angeles ab 1.599 Euro

Lufthansa Business Class Partnerangebote | Meilengutschrift

Seit 2018 Jahr werden die Prämienmeilen für Lufthansa Flüge nach dem Ticketpreis berechnet. Status-, Select und HON Circle Meilen, werden allerdings weiterhin nach der geflogenen Distanz berechnet. Auf Flügen in der Business Class (Buchungsklasse P) sammelt Ihr 100% der geflogenen Distanzmeilen bei Miles&More.

Mögliche Zubringerflüge in der Business Class (Buchungsklasse P) werden Euch mit 750 Meilen je Flug gutgeschrieben (gilt nicht für Prämienmeilen). Frequent Traveller, Senatoren und HON Circle Member erhalten zudem noch 25% Executive Bonus.

Für jeden Euro Ticketpreis (ohne Steuern) erhält man bei Miles&More vier Meilen ohne Vielfliegerstatus und sechs Prämienmeilen mit Vielfliegerstatus gutgeschrieben.

Bei www.wheretocredit.com könnt Ihr noch einmal nachsehen, wie viele Meilen Ihr in Eurem bevorzugten Programm sammelt.

Die Lufthansa Business Class

Die Lufthansa Business Class bietet ein hohes Maß an Komfort. Der Liegesessel lässt sich auf allen Langstreckenflügen in ein vollkommen flaches, 2 Meter langes Bett verstellen. An Bord erwartet Euch ein mehrgängiges Gourmetmenü mit erlesenen Weinen und Champagner. Natürlich erhaltet Ihr auch Zugang zu Lufthansa- oder Partner Business Lounges um das Warten am Flughafen angenehmer zu machen.

Neben den Flügen mit Lufthansa selbst könnt Ihr auch Partner Airlines, wie Swiss und United zu ähnlichen Preisen buchen. Diese bieten auch ein wirklich ansprechendes Business Class Produkt.

Lufthansa Business Class Angebote | Hotels & vor Ort

Ich selbst bin ein großer Fan der Hilton Hotels, da man hier nur durch die Beantragung der Hilton Kreditkarte bereits den Hilton Honors Gold Status mit vielen Vorteilen erhalten kann. Dies lohnt meist schon ab der ersten Nacht in einem Hilton Hotel.

Alternativ kann euch das Hotels.com Rewards Programm empfehlen, mit welchen Ihr quasi 10% Rabatt auf jedes Hotel bekommt, unabhängig von der Kette.

Natürlich könnt Ihr auch über Expedia.de oder HRS.de Hotels buchen und hierbei Meilen sammeln.

Wenn Ihr vor Ort einen oder mehrere Ausflüge plant, können wir Euch hier GetYourGuide nur wärmsten empfehlen. Hier haben wir selbst schon gute Erfahrungen gemacht und man findet hier auch günstige Flughafentransfers.

Lufthansa Business Class Partnerangebote ab Italien | Frankfurtflyer Kommentar

Die Lufthansa Business Class Angebote ab Italien sind wirklich eine tolle Option um günstig und komfortabel in den Urlaub zu fliegen. Gerade Preise nur knapp über 1.000 Euro nach Asien sind wirklich selten.

Wer es gerne noch ein wenig komfortabler will, der kann auch noch ein Upgrade in die First Class machen und hierfür Miles&More Meilen oder eVoucher verwenden. Alternativ gibt es auch vergleichbare First Class Angebote ab Italien.

Hier kommt Ihr zur Angebotsseite bei Lufthansa


 

Das könnte Euch auch interessieren

11 Kommentare

  1. Hallo!

    Ich, SEN bei LH, hab dazu eine Frage:

    Buchungsklasse P ist doch mittlerweile auch mit 2 Vouchern pro Richtung auf First upgradebar, korrekt?

    Kannst du nochmal auf einen Artikel verlinken (gibt es ja bestimmt bereits) wie man vorab prüft ob die dafür erforderlichen Upgrade Buchungsklassen überhaupt verfügbar sind? Die Werden doch meines Wissens sowieso oft erst 2 Wochen vor Abflug freigeschaltet (auf stark ausgelastet Flügen). Nach Bogota sieht das vlt anders aus.

  2. Das sind sehr gute Angebote, jedoch teilweise mit sehr langen Aufenthalt beim Hinflug in ZRH. Unfassbar sind die Angebote nur weil Rio dabei ist. Ansonsten gab’s die letztes Jahr auch nach Asien. Hab ich selber 2x gebucht und abgeflogen. Zurück natürlich in ZRH die Reise jeweils beendet. Das ist kein Problem da die Tickets in Italien ausgestellt werden.

      • Nein, da hat Alexander vollkommen Recht. Ich habe gebucht mit 15 Stunden Aufenthalt in ZRH. Aber ich wohne auch in der Schweiz und fahre einfach zum schlafen Heim. Ist sicher nicht jedermanns Sache. Aber für das Geld komme ich sicher sonst nicht nach RIO. Insbesondere wenn ich dann in ZRH zum Schluss aussteigen kann. Zur Sicherheit hatte ich mir letztes Jahr einmal per Call-Center das letzte Teilstück zurück nach Mailand vorgängig entfernen lassen. War ganz lustig. Zwei Mal haben sie sich geweigert und gesagt das ginge nicht. Beim dritten Anruf dann war es plötzlich kein Problem und wurde einfach gemacht. Pro-Tip: Vielleicht besser die Spätschicht kontaktieren 🙂

  3. Gibt es einen besonderen Trick, wie Du Verfügbarkeiten findest? Die LH-Seite zeigt mir immer nur „no flights available“ an, und dann muss man alle Tage jeweils einzeln durchprobieren.

    • Schließe mich dieser Frage an. So eine richtige Suche für einen größeren Zeitraum – vorausgesetzt, man ist zeitlich flexibel – scheint es nicht mehr zu geben. Die gute alte Matrix zeigt auch deutliche Schwächen, manche Angebote sind dort sowieso grundsätzlich nicht zu finden.
      Muss mal drüber nachdenken, mit BeautifulSoap selbst etwas zu programmieren. Klar, ökonomisch ist das nicht, wenn man die Zeit zum Programmieren mit einrechnet.

      • Mit der Flugsuche von Google geht es ganz gut. Wenn man einstellt, wie viele Nächte man vor Ort bleiben möchte, kann man mit Hilfe der Preisgrafik schnell große Zeiträume durchsehen.

        • Danke, danke! Man muss vor der Tabellenansicht auf C umschalten, dann ist da ja wie die gute alte Matrix.
          O.K. ist am Ende trivial, aber auf die Idee war ich nicht gekommen. Wie die Brille, die man eine halbe Stunde sucht und sie nur zur Stirn hochgeschoben hat. 🙁

        • Habe ich jetzt auch erfolgreich probiert. Man muss wirklich erst mit Google vorsortieren, danach erst auf LH gehen. Danke fürs erinnern!

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*