Lufthansa fliegt mit Boeing 747-8 und Airbus A350-900 nach Mallorca

Foto: Lufthansa

Mallorca ist des Deutschen liebstes Urlaubsziel und gerade diesem Sommer in welchem der Hunger nach Urlaub sehr groß ist, scheint die Nachfrage enorm zu sein. Lufthansa fliegt von Frankfurt und München bis zu acht Mal pro Tag auf die Insel im Mittelmeer, was deutlich höhere Kapazitäten sind, als noch vor der Pandemie.

Die Nachfrage scheint sogar so groß zu sein, dass man im Juli sogar auf einigen Flügen mit der Boeing 747-8 von Frankfurt nach Mallorca fliegen wird und damit die Passagierkapazität auf den Flügen verdoppeln. Auch ab München wird der Airbus A350-900 zum Einsatz kommen, wodurch vor allen auch die Passagiere in den Genuss einer Langstreckenkabine auf den zwei Stunden nach Mallorca kommen.

Buchen könnt Ihr bei Lufthansa direkt

Von Frankfurt wird an vier Samstagen die Boeing 747-8, jeweils auf dem Mittagsflug zum Einsatz kommen. Geplant sind hier laut Flugplan folgende Daten:

  • 17. Juli
  • 24. Juli
  • 31. Juli
  • 7. August

Hier wird die Boeing 747-8 jeweils auf LH1152 und LH 1153 geplant:

  • LH1152 von Frankfurt 10:20 Uhr nach Mallorca 12:25 Uhr
  • LH1153 von Mallorca 14:25 Uhr nach Frankfurt 16:25 Uhr

Ab München findet man den Airbus A350-900 aktuell einmal am Samstag, den 31. Juli im Flugplan.

  • LH 2658 von München 9:50 Uhr nach Mallorca 12:00 Uhr
  • LH2659 von Mallorca 13:30 Uhr nach München 15:35 Uhr

First Class und Premium Economy Class Sitze ohne Aufpreis reservieren!

Besonders interessant sind Großraumflugzeuge auf Kurzstrecken auch immer deshalb, weil hier die Kabinen für Langstreckenflüge verbaut sind. So verfügt die Boeing 747-8 neben Business und Economy Class Sitzen auch über First Class und Premium Economy Class Sitze. Diese können auch von Business Class Passagieren, bzw. von Economy Class Passagieren bei der Buchung reserviert werden.

Interessanterweise können auch Passagiere ohne Status diese Sitze auswählen, wenn sie wissen, welche es sind. Normalerweise versucht Lufthansa die First Class Sessel und Premium Economy Class Sitze nur an Senatoren und HON Circle Member zu vergeben, allerdings kann man diesmal Glück haben und auch ohne Status in der First Class Platz nehmen.

Die First Class Sitze findet man auf dem Hauptdeck in Reihe 1 bis 3 und die Premium Economy Class Sitze in der Economy Class als Reihe 21-25. Gerade bei den Premium Economy Class Sitzen muss man wirklich wissen, welche es sind, denn vor den Premium Economy Class Sitzen gibt es auch noch einige Reihen normale Economy Class Sitze.

Die Preise in der Business Class für einen Hin- und Rückflug beginnen bei knapp über 400 Euro und in der Economy Class bei etwa 250 Euro. Je nach Datum und Kombination sind die Flüge allerdings schon sehr gut gebucht, sodass die Preise auch steigen können.

Prämienflüge sind aktuell leider nicht verfügbar, aber ein Upgrade kann sich auf einen der entsprechenden Flügen durchaus lohnen. Diese gibt es auf einem Flug innerhalb Europas, wie nach Mallorca ab 10.000- 20.000 Meilen je Strecke, je nach Buchungsklasse.

Der Klassiker unter den Meilenkreditkarten mit Rekordbonus

Mega Bonus: 25.000 Prämienmeilen anstelle von 4.000 Meilen
300x189
  • 20.000 Prämienmeilen zur Begrüßung
    • Weitere 5.000 Prämienmeilen nach den ersten 2.000 Euro Umsatz
  • Kein Meilenverfall mehr!
  • Meilen bei jeder Ausgabe sammeln
  • 5.000 Statusmeilen pro Jahr durch Umsätze sammeln
  • Reiseversicherungen inklusive
  • kostenlose Wochenendmiete und Status bei Avis
  • Alle Informationen im Beitrag

Lufthansa fliegt mit Boeing 747-8 und Airbus A350-900 nach Mallorca | Frankfurtflyer Kommentar

Es ist nicht das erste Mal, dass Lufthansa mit einem Großraumflugzeug nach Mallorca fliegt. Auf einer Promo Tour für den Airbus A380 ist dieser auch nach Mallorca geflogen. Dass man nun aber die Chance hat, mit dem Jumbo oder einem Airbus A350-900 auf die Balearen zu fliegen ist durchaus außergewöhnlich.

Gerade wenn man weiß, dass die Flugzeuge auf dieser Strecke fliegen, würde ich gezielt versuchen diese zu buchen, denn egal ob in der Economy Class oder der Business Class, dieser Flug ist auf jeden Fall deutlich angenehmer, als mit einem Airbus A321.

Buchen könnt Ihr bei Lufthansa direkt

Danke: Travle-Dealz

Das könnte Euch auch interessieren

11 Kommentare

  1. Bitte liebe Lufthansa wenn Ihr Köpfchen habt dann lasst BITTE KEINEN DIESER MALLOTZE-HOHLFRITTEN in die FIRST CLASS!! Die ist sonst danach Renovierungsfähig!! Billig-Urlaubs-Spacken haben in der FIRST NIX ZU SUCHEN!! Denke ich bin nicht der einzige der dass mit sorgenvollem Ausdruck hier bringt!?

        • Dann halt, es sind nicht alle hohlfritzen. Dadurch das du zum Teil Wörter komplett groß geschrieben hast, habe ich das Gefühl das du denkst alle sind hohl und machen nur kaputt. Das ist definitiv nicht der Fall.

      • Wissen Sie was asozial bedeutet? Da muss ich Ihnen recht geben, nicht jeder der auf dem Ballermann feiert ist asozial, aber in meinen Augen ist jeder der dort feiert CHEAP!!!

        • Ja, das ist mir bekannt. Für mich passt die Beschreibung denn. Wenn ich sozial bin, mache ich die First Class nicht kaputt.

          Ansonsten, wie sieht denn ihre Definition von CHEAP aus? Ich bin ehemaliger Ballermann gänger und würde dann in die Kategorie fallen.

    • @ Ro: Deiner Wortwahl zufolge und deiner Einstellung/ engstirnigen Vorurteilen nach möchte ich die auch nicht in einer First treffen. Btw kann man auf Mallorca auch teuren Luxus Ulraub machen. Gibt mehr als nur den Ballerman, wenn man nicht so engstirnig wäre…..

  2. Getreu dem Motto – Normal kann jeder, habe ich dann Nägel mit Köpfen gemacht
    und die wahrscheinlich für mich einmalige Chance genutzt um einmal bezahlbar Boeing 747 Business zu fliegen.
    Am 6.8. geht es mit Eurowings von DUS nach PMI und
    am 7.8. dann mit dem LH1153 im Oberdeck in der Business zurück nach FRA.

    Frage an die Vielflieger oder sonstige die es wissen könnten.

    Ich bin natürlich neugierig was es denn so bei einem 2,5 Std Flug in der Business zu Essen gibt und habe auf der Webseite von LH die entsprechende
    Abfrage nach Flugnummer und Monat versucht.
    Für keinen Flug von PMI nach FRA findet sich eine Menuekarte hinterlegt.

    Catering gibt es aber wohl dennoch, oder?

    Danke für Eure Antworten

    • Hallo Harald.
      Auf diesen Flügen bietet LH keine Menükarten, diese gibt es erst auf Strecken mit warmen Hauptgängen.

      Aus Palma gibt es eine kalte Platte ähnlich dem innerdeutschen Angebot in C. Dazu warme Brötchen und 1-2 Getränkerunden. Nichts aufregendes also.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*