Lufthansa ist die erste 5 Sterne Airline ausserhalb Asiens

Es war schon seit einigen Jahren das erklärte Ziel von Lufthansa, von der britischen Rating Agentur Skytrax als 5 Sterne Airline ausgezeichnet zu werden. Seit Jahren hatte man bereits für die Lufthansa First Class in der Luft und am Boden den 5. Stern erhalten. Jetzt wurde die Lufthansa als komplette Airline mit 5 Sternen ausgezeichnet. Damit ist man die erste Airline außerhalb von Asien, welche mit dieser Auszeichnung geehrt wurde.

Die Lufthansa First Class wird schon seit Jahren mit 5 Sternen ausgezeichnet.

Lufthansa ist die erste 5 Sterne Airline ausserhalb Asiens | Das Rating

Das Sterne Rating von Skytrax ist nicht immer unumstritten. So wird gerne behauptet, dass man sich die guten Bewertungen auch kaufen kann. Allerdings handelt es sich bei dem Skytrax Bewertungsverfahren nicht um einfache Kundenbewertungen, sondern es fliegen tatsächlich ausgewählte Tester von Skytrax mit den Airlines und bewerten das Produkt in allen Details.

Die Tester von Skytrax reisen mit dem Blick eines Kunden. Sie bewerten für ihr Urteil in umfassenden Prüfungen den Service der jeweiligen Fluggesellschaft in bis zu 800 Bereichen am Boden und in der Luft, dazu gehören Bordservice, Sitzkomfort, Catering, Sicherheitsmaßnahmen, Inflight Entertainement, Duty-free-Angebote und viele weitere Services.

Für die 5 Sterne Bewertung von Lufthansa war für die Tester entscheidend, dass Lufthansa kontinuierlich den Service und das Produkt in allen Klassen modernisiert und verbessert hat.

Ein entscheidender Aspekt für die Vergabe des fünften Sterns war für Skytrax die Konsequenz und Kontinuität, mit der Lufthansa die Modernisierung ihres Produktes vorantreibt. So wurden beispielsweise in den letzten Jahren die Kabinen in First, Business, Premium Economy und Economy umfassend erneuert. Außerdem hat die Airline ihren Restaurant-Service von der First auf die Business Class erweitert und damit die individuelle Ansprache der Gäste verbessert. Wichtig ist auch der Blick nach vorne auf die neue Business Class, die 2020 mit der Boeing 777-9 kommt und auf eine neue, nochmals verbesserte Premium Economy und Economy Class. Auch mit der neuen Lufthansa App und vielen digitalen Services am Boden und an Bord kann Lufthansa punkten. Digitale Möglichkeiten sollen künftig verstärkt genutzt werden, um maßgeschneiderte Angebote und Services für Lufthansa-Gäste zu entwickeln.

Der Skytrax Vorstandsvorsitzende sagt hierzu:

Lufthansa ist es als erster europäischer Fluggesellschaft gelungen, in die Riege der Fünf-Sterne-Airlines aufgenommen zu werden. Das ist nicht nur eine hohe Auszeichnung, sondern drückt auch die große Anerkennung für die Fortschritte aus, die die Airline in den vergangen Jahren besonders im Service gemacht hat

Neben Lufthansa als einzige europäische Airline, verfügen noch 9 weitere Airlines über dieses hohe Rating für die gesamte Airline. Hierbei handelt es sich ausschließlich um asiatische Airlines, bzw. Airlines aus dem Nahen Osten. Die passenden Reviews zu den Airlines hier auf Frankfurtflyer.de haben wir verlinkt

Skytrax wertet nicht nur die Qualität einer Airline mittels unabhängigen Testern, sondern befragt jedes Jahr auch fast 20 Millionen Passagiere nach ihren Erfahrungen. Hierbei werden jedes Jahr die beliebtesten Airlines ermittelt. 2017 erhielt Lufthansa auch schon den Titel „besten Airline Europas“.

Lufthansa ist die erste 5 Sterne Airline ausserhalb Asiens | Frankfurtflyer Kommentar

Es ist nicht wirklich überraschend, dass Lufthansa als erste europäische Airline mit 5 Sternen von Skytrax ausgezeichnet wird, immerhin hat man genau hierauf mehrere Jahre kontinuierlich hingearbeitet. Aus Passagiersicht ist dies natürlich zu begrüßen gewesen, denn das Produkt in allen Klassen wurde in den letzten Jahren deutlich aufgewertet und insbesondere die Bodenprozesse sind bei Lufthansa extrem effizient!

Aber auch Vorschusslorbeeren sind in dieser Auszeichnung enthalten. So werden hier bereits die extremen Verbesserungen in den kommenden Jahren in der Business Class mit in die Bewertung mit einbezogen. Ab nächstem Jahr wird es in der Lufthansa Business Class Matratzen und Pyjamas geben und ab 2020 wird Lufthansa mit der Boeing 777-9 eine fantastische neue Business Class einführen. 

In meinen Augen ist diese Auszeichnung durchaus verdient! Ich persönlich sehe Lufthansa als die beste Airline Europas an und bezeichne mich gerne als Fan. Daher finde ich die lobenden Worte von Carsten Spohr an seine Mitarbeiter mehr als passend: „Ich bin überzeugt, dass wir den fünften Stern vor allem deshalb bekommen haben, weil wir einfach die besten Airline-Mitarbeiter der Welt haben“.

Dass es besonders die Mittarbeiter sind, welche Lufthansa zu einer fantastischen Airline machen, habe ich bereits mehrfach hier auf dem Blog erwähnt.

Das könnte Euch auch interessieren

3 Kommentare

  1. hallo frankfurtflyer

    mich würde mal deine Meinung dazu interessieren?

    Ich bin ja auch öfters im Flieger unterwegs, finde jedoch die Swiss die viel
    bessere Airline im Lufthansa Konzern. Wie siehst Du das?

    • Hallo Pascal,

      Das ist schwer zu sagen… Swiss ist eine tolle Airline! In vielen Punkten ähneln sich Swiss und Lufthansa inzwischen sehr, in einigen Punkten (wie z.b. Essen im Flieger) ist Swiss besser. Aber es gibt auch Punkte, da ist LH noch etwas besser. Ich finde z.B., dass Swiss in Ihrem Produkt teilweise noch konsistenter werden muss, z.B. die First Sitze oder wo man momentan deutlich verbessert, wie z.B. den Lounges in Zürich. Hier hatte man durchaus etwas Nachholbedarf.

      Da ich in Frankfurt lebe, gebe ich Lufthansa natürlich aufgrund der vielen Direktverbindungen und dem großen Streckennetz den Vorzug.

      Ich könnte mir allerdings durchaus vorstellen, dass LX und OS bald folgen werden und ebenfalls 5 Sterne bekommen.

      Vg
      Christoph

      • Hallo Pacal+ Christoph,
        tatsächlich ist Swiss gleich gut wie LH von Service und Verpflegung (meistens sogar besser!).
        Aber entscheidende ein paar Faktoren in meinem Augen, dass Swiss keine 5 Sterne hat:
        – In Eco mit 10 Sitze in einer Reihe bei B777…kommt wie ein Ferienflieger vor.
        – Swiss in Business sieht alles wie die Schuhschachteln aufgestappelt, noch schlimmer sind
        – die schrecklich-braune Sitze mit helle + langweilige Holzwand, da komme ich wie mittelalterlich vor.
        – Bei LH habe ich mit hellere+offene Innenräume/-gestaltungen plus zeitloser Eleganz einfach viel wohler gefühlt, einfach ein wichtige Faktor für lange Flug.
        Bitte mich nicht falsch verstehen, das ist einfach meine Empfinden
        Gruß
        MD

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*