Marriott Bonvoy | Kinder übernachten und frühstücken kostenlos in Europa

Marriott Bonvoy scheint auch ein Herz für Kinder zu haben. Zumindest in dem Sinne, dass es ein Angebot für Familien gibt, bei dem Kinder im Alter zwischen 2 und 12 Jahren gratis übernachten und essen dürfen. Kinder unter zwei zahlen in Marriott Bonvoy Hotels generell nichts, deswegen sind sie in diesem Angebot nicht explizit enthalten.

 

Marriott Bonvoy | Kinder übernachten und frühstücken kostenlos in Europa | Promocodes

Für das Angebot gibt eine eigene Promoseite. Wie immer können die Hotels auch über Marriott.com gebucht werden. Hier müssen dann die Ratencodes „MR5“ für Bonvoy-Mitglieder bzw. „ZJ6“ für Nicht-Mitglieder angegeben werden.

Marriott Bonvoy | Kinder übernachten und frühstücken kostenlos in Europa | Bedingungen

Das Essen bezieht sich nur auf das Frühstück. Alle anderen Mahlzeiten sind nicht inkludiert.

Außerdem müssen die Kinder in den vorhandenen Betten schlafen. Das ist – gerade bei den älteren Kindern – unter Umständen doch schon eine recht schwerwiegende Einschränkung. Zusatzbetten werden dementsprechend leider extra berechnet. Vielleicht hilft es aber, sich mit dem Hotel telefonisch auseinanderzusetzen und zu fragen, ob nicht doch ein Beistellbett gestellt werden kann. Viele Hotels zeigen sich da überraschend kulant.

Die Dauer der Promotion wird auf der Seite nicht genannt, bei einer kurzen Recherche konnte ich aber erkennen, dass jedes Hotel eigene Zeiträume hat, zu denen die Promotion angeboten wird. Zudem behält sich Marriott Bonvoy vor, die Aktion jederzeit ohne Ankündigung zu beenden. Hilfreich sind solche Angaben leider nicht.

 

Marriott Bonvoy | Kinder übernachten und frühstücken kostenlos in Europa | Teilnehmende Hotels

Es nehmen Hotels in folgenden Ländern teil: Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Spanien, Polen, Russland, Türkei, Tschechische Republik, Italien, Ungarn, Dänemark, Niederlande, Österreich, Lettland, Griechenland, Ukraine, Armenien, Aserbaidschan, Belgien, Bosnien-Herzegowina, Serbien, Schweden, Portugal, Schweiz, Finnland, Rumänien, Georgien, Kroatien, Malta, Kasachstan, Zypern.

Die Marken sind dabei weit gefächert, von St. Regis und Luxury Collection über Marriotts und Sheratons bis zu AC, Courtyards und Four Points ist so ziemlich alles mit dabei.

Marriott Bonvoy | Kinder übernachten und frühstücken kostenlos in Europa | Frankfurtflyer Kommentar

Promotions für Familien gibt es leider gar nicht so häufig. Bei den Frühstückspreisen in Hotels kann ein Familientrip auch schnell recht teuer werden. Mit diesem Angebot kann man vorsorgen und sicherstellen, dass die Kleinen gut gestärkt in den Tag starten.

Bei den Preisen, die aufgerufen werden lohnt sich die Promo nur, wenn alle Familienmitglieder tatsächlich das Frühstück wahrnehmen. Wer nur übernachten möchte, ist mit den regulären Raten besser bedient.

Wenn man beim Preisvergleich akademisch exakt vorgehen möchte, müsste man beim Hotel anrufen und den regulären sowie die rabattierten Frühstückspreise für Kinder erfragen und dann vergleichen.

Das könnte Euch auch interessieren

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*