Marriott Unlock More Promotion Update | Die Bonusangebote

Vom 29.10.2019 bis zum 14.01.2020 läuft bei Marriott Bonvoy die Unlock More Promotion. Dabei muss man sich zunächst hier registrieren und dann zwei Aufenthalte absolvieren. Zwei bis drei Tage nachdem der zweite Aufenthalt gutgeschrieben wurde, erhält man dann ein zusätzliches Bonusangebot. Wir haben herausgefunden, welche Bonusangebote es dann gibt.

Marriott Unlock More Promotion Update | Die zusätzlichen Bonusangebote

  • 4.000 Bonuspunkte nach zwei zusätzlichen Aufenthalten
  • 6.000 Bonuspunkte nach drei zusätzlichen Aufenthalten
  • 8.000 Bonuspunkte nach vier zusätzlichen Aufenthalten
  • 12.000 Bonuspunkte nach fünf zusätzlichen Aufenthalten
  • 15.000 Bonuspunkte nach sechs zusätzlichen Aufenthalten
  • 2.000 Bonuspunkte nach jeweils zwei weiteren Aufenthalten
  • 2.000 Bonuspunkte nach vier weiteren Aufenthalten, dann 2.000 Bonuspunkte nach jeweils zwei weiteren Aufenthalten
  • 2.500 Bonuspunkte nach vier weiteren Aufenthalten, dann 2.500 Bonuspunkte nach jeweils zwei weiteren Aufenthalten
  • 5.000 Bonuspunkte nach einem weiteren Aufenthalt
  • 7.000 Bonuspunkte nach einem weiteren Aufenthalt
  • 10.000 Bonuspunkte nach einem weiteren Aufenthalt
  • 20.000 Bonuspunkte nach einem weiteren Aufenthalt
Caresse Bodrum – (c) Marriott

Marriott Unlock More Promotion Update | Die Bedingungen

  • Die Registrierung muss vor dem Absolvieren der Aufenthalte erfolgen. Das ist bei Marriott Bonvoy nicht immer so, bei dieser Promotion aber zwingend.
  • Das zusätzliche Bonusangebot gilt nur für das jeweilige Mitglied und kann nicht übertragen oder abgeändert werden.
  • Wer statt Bonvoy Punkten Meilen sammelt, kann nicht an dieser Promotion teilnehmen.
  • Die Bonuspunkte werden 7-10 Tage nach dem Aufenthalt gutgeschrieben.
(c) Marriott – W Barcelona

Marriott Unlock More Promotion Update | Frankfurtflyer Kommentar

Wenn es einen Award für die kompliziertesten Promotions gäbe – Marriott Bonvoy hätte ihn sicher. Es ist mal wieder kaum in Worte zu fassen. Erst muss man sich registrieren, dann über zwei Aufenthalte für das Zusatzangebot „qualifizieren“, um zu erfahren, wie das Zusatzangebot aussieht. Da man darauf aber ca. 4-6 Tage wartet, kann es sein, dass man ein paar Aufenthalte absolviert, ohne dafür einen Bonus zu bekommen. Möchte Marriott tatsächlich, dass man in der Zwischenzeit bei anderen Ketten übernachtet, um sicher Bonuspunkte zu bekommen?

Die zusätzlichen Angebote sind dann auch noch sehr unterschiedlich. Der Jackpot sind die 20.000 Bonuspunkte mit nur einem weiteren Aufenthalt.

Habt Ihr schon Euer zusätzliches Bonusangebot erhalten? Wenn ja, welches?

Das könnte Euch auch interessieren

3 Kommentare

  1. „Wenn es einen Award für die kompliziertesten Promotions gäbe – Marriott Bonvoy hätte ihn sicher“ und wenn es ein Award gäbe für den besten Witz eines Promotion, dann würden sie ihn auch gewinnen 🙁
    2000 Punkte nach weiteren 4 Aufenthalten und dann jede 2 Aufenthalte, unter die Kategorie schlechtester Witz fallen.

    Das ist genauso wie der Ambassador Status mit 20.000 USD. Man sollte sich doch mal überlegen dass nicht alle treue Kunden aus den US kommen, wo die Hotelpreise sehr hoch sind. Dann lieber nach den 75 Nächten und dem „Geschenk“ bei Hilton weitersammeln.

    Das zeigt aber, dass nicht nur die Escapes ein Chaos sind, sonder auch alles andere.

    • Hab auch im März diesen Jahres fast alle Aktivitäten bei Bonvoy eingestellt und stattdessen den Diamond bei Hilton gemacht. Alles nur weil mich die Promos nerven.

      Jetzt hab ich für den Urlaub wieder einige Buchungen drin und wieder bin ich bei den besseren Promos nicht dabei.

    • Hallo Thomas,
      ja, mit den Promos tut sich Marriott im Augenblick keinen Gefallen. Zu kompliziert und zu mickrige Ausbeute.
      Die 20.000 USD für den Titanium + Ambassador sind sicherlich nach tiefer Analyse von vielen Spreadsheets gefallen. Und wenn man den Kreis der Gäste, die in den Genuss eines Ambassadors kommen, so begrenzen möchte, dann nehme ich das hin.
      Viele GRüße

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*