Meilen für jedes Vielfliegerprogramm kaufen | SPG Starpoints

Nur in wenigen Vielfliegerprogrammen kann man Meilen direkt kaufen, z.B. um wenige fehlende Meilen für den Traumpämienflug zusammen zu bekommen, oder besonders attraktive Sweetspots für sich auszunutzen, um günstig an besondere Flüge in der First- oder Business Class zu kommen. Mit einem kleinen Umweg über SPG Starpoints kann man für quasi jedes Vielfliegerprogramm Meilen kaufen. Momentan gibt es sogar einen Promotion, bei welcher Ihr noch 35% Rabatt auf SPG Starpoints bekommt, so dass hier ein sehr attraktives Angebot entsteht. Durch den Zusammenschluss von Sheraton und Marriott ist dies möglicherweise das letzte Mal, dass es diese Aktion gibt! Bis zum 20. Juli ist das Kaufen von Meilen über Starpoints noch möglich.

Hier könnt Ihr SPG Starpoints und damit Meilen in fast jedem Vielfliegerprogramm kaufen

 

Meilen mit SPG Starpoints kaufen | Die Details

Grundsätzlich kauft Ihr mit Starpoints keine Meilen, sondern Punkte im Hotelprogramm der Sheraton Hotel Familie. Diese Punkte lassen sich zu fast jedem Vielfiegerprogramm ganz einfach und unkompliziert übertragen.

Grundsätzlich, werden SPG Starpoints in fast jede Vielfliegermeile im Verhältnis 1:1 getauscht, allerdings erhaltet Ihr für alle 20.000 auf einmal transferierten Starpoints einen Bonus von 25%, also 5.000 Punkten. Wenn man also in 20.000er Schritten die Punkte transferiert, ist das Tasuchverhältnis 1:1,25 und hiermit extrem lohnend!

Beachtet bitte, dass Euer SPG Account mindestens 24 Tage existieren muss, damit Ihr Punkte kaufen könnt. Wenn Ihr von dieser Promotion profitieren wollt, solltet Ihr Euch möglichst schnell anmelden, sofern Ihr noch keine Account besitzt.

Hier geht es zur Anmeldung bei SPG

Kauflimit erhöhen

Pro SPG Account könnt Ihr nur 30.000 Starpoints im Kalenderjahr kaufen. Allerdings könnt Ihr von bis zu 4 Familienmitgliedern, welche seit 30 Tagen an der selben Adresse Ihren Account registriert, haben Punkte kostenlos auf Euren Account transferieren. Wenn also Eure Frau, Eltern, Kinder, Katzen und Hunde 😉 einen SPG Starwood Account an der selben Adresse wie Ihr haben, könnt Ihr bis zu 150.000 Starpoints pro Jahr kaufen.

Link zum Transferieren von Starpoints

Starpoints mit 35% Rabatt kaufen

Die momentane Aktion läuft ab sofort bis zum 20. Juli 2018. Dabei erhaltet Ihr den Rabatt von 35%, wenn Ihr mindestens 5.000 Starpoints kauft.

Wenn Ihr also mindestens 20.000 Starpoints kauft, erhaltet Ihr 30% Rabatt und zahlt 2.45 Cent pro Starpoint. 20.000 Starpoints lassen sich in 25.000 Meilen bei fast jedem Vielfliegerprogramm eintauschen, womit Ihr 18,20 US$ pro 1.000 Meilen bezahlt, also etwa 14,60 Euro pro 1.000 Meilen.

Hier könnt Ihr SPG Starpoints mit 35% Rabatt kaufen

Dies ist nicht der günstigste Wert, mit dem sich Meilen grundsätzlich erzeugen lassen, allerdings hat es den Vorteil, dass man die Meilen in wenigen Tagen auf dem Meilenkonto hat. Auch lassen sich für viele Programme, wie z.B. der JAL Mileage Bank oder auch Asiana Airlines Asiana Club in Deutschland quasi nur Meilen mit Flügen sammeln. Sinnvolle Aktionen von anderen Sammelpartnern, findet man hier meist nur in Japan oder Korea.

Die Liste der Airline Transferpartener ist hierbei fast endlos!

AeroMexico Club PremierANA Mileage ClubEmirates SkywardsQatar Airways Privileges Club
Alitalia MilleMigliaDelta Air Lines SkyMiles Lufthansa Miles&MoreAegean Airlines Miles+Bonus
Alaska Airlines Mileage Plan China Southern Airlines' Sky Pearl ClubLATAM LATAM PassVirgin Australia Velocity
Air New Zealand Points China Eastern Airlines Eastern ClubKorean Air SkypassVirgin Atlantic Flying Club
Air France/ KLM FlyingBlueCathay Pacific Asia Miles Japan Airlines (JAL) Mileage BankUnited Mileage Plus
Air China CompanionBritish Airways Executive ClubHawaiian Airlines HawaiianMilesThai Airways Royal Orchid Plus
Air Canada AeropanAmerican Airlines AAdvantageEtihad Airways GuestSaudi Arabian Airlines Alfursan
Asiana Airlines Asiana ClubGo! SmilesSingapore Airlines KrisFlyer

Meilen mit Starpoints kaufen und gewinnbringend nutzen | Beispiel

Lufthansa First Class über Asiana Club buchen

Asiana Airlines Asiana Club bietet einige extrem niedrige Meilenwerte für Lufthansa First Class Flugprämien. Mit nur 40.000 Starpoints und damit 50.000 Asiana Club Meilen, kann man einen one way First Class Award nach Nordamerika, inkl. Hawaii buchen.

Hier habe ich bereits ausgiebig darüber geschrieben.

Lufthansa First Class Prämien – Kosten 

  • Mittlerer Osten z.B. Dubai 40.000 Meilen + ca. 200 Euro Steuern und Gebühren (leider nicht mehr möglich)
  • Nord Amerika z.B. Los Angeles 50.000 Meilen + ca 250 Euro Steuern und Gebühren
  • Hawaii z.B.Honolulu 50.000 Meilen + ca 250 Euro Steuern und Gebühren
  • Asien z.B. Singapur 75.000 Meilen + ca. 280 Euro Steuern und Gebühren

Damit kostet so ein Lufthansa First Class Flug nach Nordamerika oder Hawaii 785 Euro für die Meilen und ca. 250 Euro Steuern und Gebühren.

Singapore Airlines Suites Class über Singapore Airlines KrisFlyer

Die Singapore Airlines Suites Class im Airbus A380 ist eine der exklusivsten Kabinen der Welt. Es gibt quasi keine vergünstigten Tickets für die Suite Class. Man kann auch nur Meilen vom Singapore Airlines eigenen Vielfliegerprogramm „KrisFlyer“ für die Suite Class einlösen.

Für 37.500 Meilen könnt Ihr bereits one way von Singapore nach Hongkong in der Singapore Airlines Suite Class reisen. Die Zuschläge sind mit etwa 40 Euro überschaubar. 37.500 KrisFlyer Meilen entsprechen 30.000 Starpoints, wenn man den Bonus (im Idealfall) mit einberechnet. Diese kosten in dieser Promotion 471Euro! Damit fliegt Ihr bereits für etwa 500 Euro in einer der exklusivsten Kabinen der Welt.

Auch ab Frankfurt könnt Ihr im Airbus A380 nach New York reisen. Tickets in der Suite Class kosten 76.000 Meilen. Dies entspricht 60,800 Starpoints (Bonus mit einberechnet), welche sich für etwa 954 Euro kaufen lassen. Die Steuern und Gebühren belaufen sich auf etwa 115 Euro.

Für knapp über 1.070 Euro in einer Suite über den Atlantik fliegen. Viel günstiger geht es fast nicht.

Auch die neue Singapore Airlines Suite Class und Business Class, kann man ausschließlich mittels Singapore Airlines KrisFlyer Meilen buchen. Übrigens könnt Ihr ganz einfach auch 12.000 zusätzliche Singapore Airlines KrisFlyer Meilen kostenlos über die AMEX Gold Card sammeln.

 

Lufthansa Business Class über Singapore Airlines KrisFlyer

Für 25.000 Kris Flyer Meilen, was 20.000 Starpoints entspricht, könnt Ihr weiterhin auch in der Lufthansa Business Class in die Region, z.B. nach Dubai fliegen. Für die Starpoints zahlt Ihr dank der Promotion ca. 314 Euro. Mit Steuern und Gebühren kostet ein Lufthansa Business Class Flug nach Dubai etwa 500 Euro.

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*