Miles & More: Statusmeilen Promotion | Bis zu 18.000 zusätzliche Statusmeilen

Reisen waren auch dieses Jahr bei weitem nicht in dem Umfang möglich, welchen wir noch vor zwei Jahren gewohnt waren und auch wenn sich die Situation weiter in Bezug auf die Reisefreiheit entspannt, würden viele Statuskunden ihren Status verlieren, wenn Miles&More nicht reagieren würde. Nun hat man für den Herbst eine neue Promotion aufgelegt, mit welcher man bis zu 18.000 zusätzliche Statusmeilen sammeln kann.

Erstmals werden bei der Statusmeilen Promotion von Miles&More auch zusätzliche HON Circle Meilen gutgeschrieben, wodurch auch die Kunden mit dem höchsten Status von der Aktion profitieren können, auch wenn sie maximal 11.000 HON Circle Meilen zusätzlich sammeln können.

Hierbei gilt es zu beachten, dass die neue Miles&More Statusmeilen Promotion zusätzlich zu allen anderen Promotions läuft. So sammelt man auch weiterhin doppelt Status und HON Circle Meilen auf allen Flügen mit der Lufthansa Gruppe, man kann als Statuskunde mit der Miles&More Kreditkarte bis zu 30.000 Statusmeilen ohne zu fliegen sammeln und auch wenn man eine ähnliche Aktion im Sommer mit bis zu 7.000 Statusmeilen mitgenommen hat, kann von der neuen Statusmeilen Promotion noch einmal profitieren.

Hier findet Ihr die Promo bei Miles&More

Die neue Miles&More Statusmeilen Promotion ist schnell erklärt, Ihr erhaltet im Zeitraum vom 16.09. bis zum 31.10.2021 zusätzliche Statusmeilen für Flüge mit den Airlines der Lufthansa Gruppe sowie ausgewählten Airline-Partnern. Die Höhe der Statusmeilen richtet sich nach der Reiseklasse und Strecke.

Für zwei Flugsegmente innerhalb Europas gibt es:

  • zusätzlich 2.000 Statusmeilen in der Economy Class
  • zusätzlich 3.000 Status- und HON Circle Meilen in der Business Class

Für zwei interkontinentale Flüge gibt es:

  • zusätzlich 5.000 Statusmeilen in der Economy und Premium Economy Class
  • zusätzlich 8.000 Status- und HON Circle Meilen in der Business und First Class

Mit der Aktion können Ihr maximal 18.000 Statusmeilen bzw. 11.000 HON Circle Meilen sammeln. Gerade wenn man also den Senator Status anstrebt, könnte dies sehr interessant sein, denn man kann sowohl die Bonus Status Meilen für die Economy Class UND Business Class Flüge sammeln.

Der Klassiker unter den Meilenkreditkarten mit Rekordbonus

Mega Bonus: 25.000 Prämienmeilen anstelle von 4.000 Meilen
300x189
  • 20.000 Prämienmeilen zur Begrüßung
    • Weitere 5.000 Prämienmeilen nach den ersten 2.000 Euro Umsatz
  • Kein Meilenverfall mehr!
  • Meilen bei jeder Ausgabe sammeln
  • 5.000 Statusmeilen pro Jahr durch Umsätze sammeln
  • Reiseversicherungen inklusive
  • kostenlose Wochenendmiete und Status bei Avis
  • Alle Informationen im Beitrag

Miles & More: Statusmeilen Promotion | Bis zu 18.000 zusätzliche Statusmeilen | Frankfurtflyer Kommentar

Es war noch nie so einfach einen Miles&More Status zu erhalten, wie aktuell und mit der neuen Status Meilen Promotion macht man es den Vielfliegern durchaus einfach. Natürlich können noch lange nicht alle Ziele wieder wie gewohnt angeflogen werden, weshalb solche Promotions auch nötig sind, aber gerade für die begeisterten Meilensammler unter uns gehen hier tolle Optionen auf.

Wenn man alleine diese Aktion richtig spielt, ist es alles andere als schwer, den Senator Status bei Miles&More auch dieses Jahr noch zu erreichen, selbst wenn man noch keinen Status hat.

Für alle, die trotz dieser Aktion Gefahr laufen ihren Status zu verlieren, für die hat Miles&More allerdings auch eine gute Nachricht, denn alle bekommen den Status noch einmal um ein Jahr verlängert. Wer aber mit solchen Aktionen die benötigten Meilen für die Statusverlängerung selbst erfliegt, der kann von mindestens zwei Jahren Status profitieren.

Hier noch die vollständigen Konditionen:

  • (1) Diese Aktion gilt auf allen Flügen der Lufthansa Gruppe (Austrian Airlines, Lufthansa, SWISS, Air Dolomiti, Brussels Airlines, Edelweiss Air, Eurowings, Eurowings Discover und Lufthansa Private Jet) sowie der Croatia Airlines, LOT Polish Airlines und Luxair, auf denen Statusmeilen vergeben werden. Hin- und Rückflug gelten je als ein separater Flug. Bei Umsteigeverbindungen mit unterschiedlichen Flugnummern zählt jeder einzelne Flug. Die zusätzlichen Statusmeilen erhalten Miles & More Teilnehmer im Reisezeitraum vom 16.09. bis zum 31.10.2021. Sie werden jeweils nur einmal vergeben (d.h. pro Miles & More Teilnehmer maximal 18.000 zusätzliche Statusmeilen). Die zusätzlichen Statusmeilen werden Ihnen nach Abschluss der Flüge automatisch gutgeschrieben. Es können nur Flüge berücksichtigt werden, bei denen die Miles & More Servicekartennummer im Rahmen der Buchung angegeben wurde. Dieses Angebot ist nicht übertragbar und gilt nicht in Verbindung mit weiteren Miles & More Aktionen.
  • (2) Doppelte Statusmeilen gelten auf allen Flügen der Lufthansa Gruppe (Austrian Airlines, Lufthansa, SWISS, Air Dolomiti, Brussels Airlines, Edelweiss Air, Eurowings, Eurowings Discover und Lufthansa Private Jet) sowie der Croatia Airlines, LOT Polish Airlines und Luxair, auf denen Statusmeilen vergeben werden.

Das könnte Euch auch interessieren

3 Kommentare

  1. Blöd ist allerdings, dass die Kanaren wieder nicht als Interkontinentalflug gewertet werden.
    Das Problem hatten wir schon im August bei der 7000 Milen Aktion.

    • Ja es wird nach Tarifstruktur gewertet und nicht nach Meilentabelle, was in meinen Augen auch etwas irreführend ist. Ägypten und Israel würde z.B. aber als interconti gewertet werden. Dubai natürlich auch.

      • Ägypten ist leider sehr unattraktiv in der Business Class. Flüge mit LH nach Kairo sind nicht unter 1000€ zu bekommen. Und Eurowings bietet nur nach Hurghada ab April an.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*