Miles & More verlängert Status

Wie die anderen Loyalitätsprogramme von Airlines ringt Miles & More auch mit den richtigen Antworten auf die Krise. Zum einen möchte das Programm natürlich Kunden zum Buchen und Fliegen in der Lufthansa Gruppe motivieren, andererseits sollen Mitglieder dem Programm langfristig erhalten bleiben. Hier gilt es einen Ausgleich von Interessen zu schaffen, der alle Beteiligten zufrieden stellt.

 

Miles & More verlängert Status | Ausgangslage

Da das Jahr 2021 was die Reisebranche angeht genauso trostlos startet wie 2020 aufgehört hat, ist nicht davon auszugehen, dass sie die Flugbewegungen in diesem Jahr schon wieder deutlich in Richtung Vorkrisenniveau bewegen. Stattdessen ist davon auszugehen, dass es weiterhin zu massiven Beschränkungen im Flugreiseverkehr kommen wird. Die gestrige Verlängerung des Einreiseverbots der USA ist hier nur ein Beispiel.

Viele Miles & More Mitglieder werden in diesem Jahr bei geschlossenen Lounges und nicht verfügbaren Reisemöglichkeiten nicht in den Genuss ihrer Statusvorteile kommen. Ebenso wenig können sie ihren Status durch Flüge verlängern.

Miles & More verlängert Status | Statusverlängerung bis Februar 2022

Daher hat Miles & More begonnen, die Gültigkeit der Status bis 2022 zu verlängern. Das soll alle Status betreffen, die 2021 ausgelaufen wären. So gilt der Status für alle zumindest bis Februar kommenden Jahres. Vorher war das nur für die Status, die bis Februar 2021 ausgelaufen wären der Fall.

Neuigkeiten zur Kulanzregel von Miles & More – Erneute HON Circle Meilen Gutschrift in 2021!

Miles & More verlängert Status | Frankfurtflyer Kommentar

Die Verlängerung der Status bis Februar 2022 ist ein richtiger erster Schritt. Jedoch wird dieser wahrscheinlich nicht ausreichen, wenn die Reisemöglichkeiten weiter so eingeschränkt bleiben. Vielmehr wäre es sinnvoll, die Statusverlängerungen weiter auszudehnen und die (Re-) Qualifikationshürden deutlich zu senken. Bisher ist Miles and More denjenigen entgegengekommen, die auf den HON-Status hinarbeiten. Aus unserer Sicht sollte Miles and More jedoch allen Kunden entgegenkommen und das Erfliegen des Status bzw. dessen Erhalt erleichtern.

 

Wie findet Ihr diesen ersten Schritt von Miles and More im Jahr 2021?

Das könnte Euch auch interessieren

6 Kommentare

  1. Die ursprüngliche Verlängerung der Stati war m.W. die Fälligkeit 02/21 auf 02/22. Eine Ergaenzung muesste doch dann die Fälligkeit 02/22 auf 02/23 sein!?!

  2. Nix neues. Alles schon bekannt. Sehr schlecht hingeklatschter Artikel.
    „ Vorher war das nur für die Status, die bis Februar 2021 ausgelaufen wären der Fall.“ Ach ne, wenn bis Februar 2022 verlängert wird, dann betrifft es NACH WIE VOR die Status, die Februar 2021 auslaufen. Was soll so ein Artikel?

  3. Über was sich hier so aufgeregt wird… Es wird doch keiner gezwungen hier zu lesen. Mein Status läuft im Feb. 2022 aus. Keine Chance in 2020 gehabt (irgendwo bei 68000 stehen geblieben) und wohl auch keine Chance in 2022). Da ich mit Sicherheit nicht der Einzige mit diesem ‚Problem‘ bin wird sich da wohl was tun in Zukunft. Und wenn nicht bleibe ich trotzdem relativ entspannt denn es gibt derzeit schlimmeres…. Stay tuned and safe✌🏻

  4. Hat das Miles & More nicht auch schon 2020 gesagt. Das man seinen Status denn man hat nicht verliert. Wegen Corona.

    Ich habe 2020 meinen Senator verloren. Und ausser heisser Luft kommt da nichts.

    Es währe besser wenn die ganzen Menschen die bei Lufthansa gebucht habne und bis heute nicht ihr Geld zurück bekommen haben.

    Es ist bis heute bei Lufthansa noch nicht alles zurückbezahlt.

    Aber das wird unter denn Tisch gefallen lassen von Lufthansa

  5. Was soll der Artikel??
    Es war doch ewig bekannt, mit der Verlängerung!
    Hatte gerade wirklich Hoffnung, dass mein eigentlich 02/22 ablaufender Status bis 02/23 verlängert würde.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*