Miles&More My Challenge | Tausende Zusatzmeilen in der App

Miles&More bietet den Teilnehmern des Vielfliegerprogramms ein neues Feature in der App. Bei „My Challenge“ geht es um bestimmte Ziele, die beim Erreichen mit zusätzlichen Meilen belohnt werden. Den Anfang machte bei mir eine E-Mail von Lieferando mit folgendem Inhalt:

Lassen Sie sich Ihre My LieferandoChallenge schmecken
Erfüllen Sie Ihr Ziel und sammeln Sie bis zu 500 zusätzliche Meilen

Sie können von Ihrem neuen Lieblingsrestaurant gar nicht genug bekommen oder finden keine Zeit, um selber zu kochen? Dann wird Sie die My Lieferando Challenge begeistern.

Entdecken Sie in der Miles & More App Ihre persönliche My Lieferando Challenge. Wenn Sie Ihr individuelles Bestellziel erreichen, sichern Sie sich bis zu 500 Prämienmeilen zusätzlich.

Wir wünschen Ihnen guten Appetit und viel Spaß mit Ihrer My Lieferando Challenge.

Dabei erhalten Kunden anscheinend bestimmte Belohnungen nach dem Erreichen bestimmter Bestellziele. Bei mir werden beispielsweise vier Bestellungen mit 500 Meilen kreditiert.

Credit Card Challenge

Ein weiteres Angebot ist die My Credit Card Challenge, Inhaber der M&M Credit Card erhalten Bonusmeilen nach der Gutschrift gewisser Zielwerte. Wir haben einige von uns in der Redaktion, die das Angebot trotz der Kreditkarte (noch) gar nicht haben, andere können wiederum 5.000 zusätzliche Prämienmeilen generieren:

vom 14.09.2021 bis zum 13.01.2022 und freuen Sie sich über zusätzliche Prämienmeilen.

Bezahlen Sie wie gewohnt mit Ihrer Lufthansa Miles & More Credit Card.
Erreichen Sie Ihr Meilenziel bis zum 13.01.2022.
Es zählen Meilengutschriften für Ihre Kreditkartenabrechnung zwischen dem 14.09.2021 und dem 13.01.2022.
Unabhängig vom Einsatzzeitpunkt der Kreditkarte werden nur Meilengutschriften bis zum 13.01.2022 berücksichtigt.
Die nachträgliche Meilengutschrift ist für das Erreichen der Challenge ausgeschlossen.

Dabei orientieren sich die Gutschriften nicht nach dem Umsatz, sondern nach den durch die Kreditkarte gesammelten Meilenwerte. Ausgeschlossen sind dabei Meilen, die beispielsweise durch den Überweisungsservice generiert wurden.

Ähnliche Aktionen mit bestimmten Umsatzzielen gab es bereits bei American Express, dort wurden bisher die Punkte unmittelbar nach dem Karteneinsatz gutgeschrieben.

Der Klassiker unter den Meilenkreditkarten

4.000 Prämienmeilen 
300x189
  • 4.000 Prämienmeilen zur Begrüßung
  • Kein Meilenverfall mehr!
  • Meilen bei jeder Ausgabe sammeln
  • 5.000 Statusmeilen pro Jahr durch Umsätze sammeln
  • Reiseversicherungen inklusive
  • kostenlose Wochenendmiete und Status bei Avis
  • Alle Informationen im Beitrag

Auszug der „My Credit Card Challenge“ Teilnahmebedingungen

Wenn Sie zur Teilnahme an der Challenge berechtigt sind, wird sie Ihnen in der Miles & More App angezeigt. Hierfür empfehlen wir, die jeweils aktuellste Version der Miles & More App zu nutzen. Nach erfolgreicher Aktivierung der Challenge in der Miles & More App kann im Aktionszeitraum vom 14.09.2021 bis zum 13.01.2022 eine bestimmte Anzahl von zusätzlichen Prämienmeilen gesammelt werden.

Die Höhe der zu erreichenden Prämienmeilen richtet sich nach den in der App ausgespielten Angeboten. Zum Erreichen der Challenge werden nur im Aktionszeitraum gutgeschriebene Prämienmeilen berücksichtigt. Die Gutschrift der Prämienmeilen aus der Challenge erfolgt zeitnah nach Erreichen Ihres individuellen Zielwertes. Grundsätzlich werden die Prämienmeilen berücksichtigt, die im Rahmen Ihrer monatlichen Kreditkartenabrechnung ausgewiesen werden.

Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Lufthansa Miles & More Credit Card. Ausgeschlossen sind dabei Prämienmeilen, die Sie durch den Überweisungsservice, über den Abschluss eines Zusatzpakets, bei unseren Premiumpartnern im Miles & More Online Shopping, beim Lufthansa WorldShop oder bei Avis gesammelt haben, der Prämienmeilen-Willkommensbonus und Mehrfachmeilen aus anderen Aktionen wie z. B. der „Doppelte Meilen“-Aktion. Ebenfalls ausgeschlossen sind Kreditkarten mit Meilensammelfunktion wie z. B. von Sparkassen, AirPlus und Porsche.

Miles&More My Challenge | Frankfurtflyer Kommentar

Wir finden solche Challenges ziemlich spannend, solche Aktionen können viel Potenzial mit sich bringen. Zum Einen wird dadurch die Nutzung der M&M App angetrieben und zum Anderen können die Challenges ein richtiger Antrieb für die Teilnehmer sein.

500 Meilen für vier Bestellungen bei Lieferando sind jetzt nichts weltbewegendes, wer ohnehin dort regelmäßig bestellt kann das ja einfach mitnehmen. Lieferando wird aber bei anderen Portalen wie Payback oder Shoop mit höheren Boni belohnt. So bietet Shoop heute 20% Cashback auf Bestellungen, Payback hatte in der Vergangenheit bereits bis zu 50fache Punkte vergeben.

Bei der Credit Card Challenge sieht es lukrativer aus. Wer die Karte ähnlich fleißig einsetzt wie wir und das Angebot bekommen hat, sollte kein Problem haben das Ziel bis Mitte Januar zu erreichen.

Das könnte Euch auch interessieren

11 Kommentare

  1. Das Angebot für Lieferando hätte ich sehr gerne, auch weil ich bisher nie 50 Fach bei Lieferando hatte.
    Das höchste der Gefühle war glaube ich 15 Fach. Hinzukommt, dass ich eher selten Coupons von Lieferando / Payback habe.

    Ich bin aber froh, wenigstens das Kreditkarten-Angebot zu haben und allen wünsche ich viel Glück für spannende Challenges.

    Gruß
    Alex

    • Also bei mir gibt’s nur dass Angebot, dass ich meine Flüge kostenpflichtig kompensiere und das Ergebnis dann als „gute Tat“ in den sozialen Netzwerken posten kann. Tolle Challenge! 🙁

      • Dito wenn es Lufthansa mit der eigenen Vorreiterrolle wirklich ernst nehmen würde LH eigenständig kompensieren. Insbesondere da LH selber entscheidet welche Flugzeuge eingesetzt werden

      • Ich vermute, das Übel liegt in etwas sich Personalisierung nennt:
        1. du hast so viele Meilen, da sollst du ausgeben, nicht noch mehr sammeln, damit M&M noch höhere Rückstellungen bilden muss
        2. Du hast schon so viel Umsatz gemacht, da braucht es keines Anreizes mehr

        Wenn du also viele Meilen hast, dann bekommst Du nur Sachen zu Ausgeben☹️ Wenn Du wenig Umsatz mit der KK machst, bekommst Du Anreize. Da die meisten hier wohl zu der Kategorie der viele Nutzer gehören und viele Meilen gesammelt haben, haben wir wohl primär die Option zu Meilen ausgeben….

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*