Neue Hilton Honors Promotion im Sommer 2019 | doppelt Punkte und bis zu 45.000 Bonuspunkte

Wir empfehlen das Hilton Honors Programm immer wieder gerne und oft, was insbesondere auch daran liegt, dass man hier sehr einfach einen Status erreichen kann, sogar ohne in Hotels zu übernachten.

Ein weiterer großer Vorteil von Hilton Honors ist, dass man hier in zuverlässiger Regelmäßigkeit Promotions finden kann, mit welchen man eine große Menge an zusätzlichen Punkten auf seine Hilton Aufenthalte sammeln kann.

Aktuell läuft noch die Frühjahrspromotion von Hilton Honors, bei welcher Ihr mindestens 2.000 Punkte pro Aufenthalt und 10.000 weitere Punkte alle fünf Aufenthalte sammeln könnt. Diese Hilton Honors Promotion läuft noch bis zum 5. Mai 2019 und geht anschließend nahtlos in die nächste Hilton Honors Promotion über.

Mit der neuen Hilton Honors Promotion im Sommer 2019 sammelt Ihr weiterhin doppelt Punkte auf alle Aufenthalte und zusätzlich noch einen Staffelbonus, wenn Ihr eine gewisse Anzahl an Aufenthalten erreicht.

  • Nach dem 10. Aufenthalt innerhalb der Promotion: 10.000 Bonuspunkte
  • Nach dem 15. Aufenthalt innerhalb der Promotion: 15.000 Bonuspunkte
  • Nach dem 20. Aufenthalt innerhalb der Promotion: 20.000 Bonuspunkte

Als Aufenthalt zählt wie immer ein Stay in dem selben Hotel, unabhängig von der Anzahl der Nächte. Eine Nacht in einem Hilton ist genau so ein Aufenthalt, wie 20 Nächte in einem Hilton am Stück.

Wie immer bei Hilton Honors Promotions gilt, dass Ihr Euch für die Promotion einmalig vor dem ersten Aufenthalt registrieren müsst, um die zusätzlichen Punkte zu erhalten.

Hier gelangt Ihr zur Registrierung für die neue Hilton Honors Promotion im Sommer 2019

Folgendes sind die wichtigsten Bedingungen der neuen Hilton Honors Promotion im Sommer 2019:

  • Eine Registrierung muss vor dem ersten Aufenthalt stattfinden.
  • Der Promotion-Zeitraum ist vom 6. Mai bis 8. September 2019
  • Es gibt kein maximales Punkte Limit
  • Es gibt keine Mindestanzahl an Übernachtungen

Wie immer gilt, dass Ihr nur von dieser Hilton Honors Promotion oder dem Hilton Honors Programm profitieren könnt, wenn Ihr auch direkt bei Hilton bucht. Allerdings spart man bei einer Buchung über einen anderen Anbieter auch kein Geld, da Hilton den günstigsten Preis garantiert, wenn man bei ihnen direkt bucht.

Dank solcher Hilton Honors Promotionen kann man extrem viele Hilton Punkte sammeln. Geht man von einer durchschnittlichen Nacht in den USA aus, welche ich meist mittels MVP Rate und 20% Rabatt buche, würde ich als Hilton Diamond folgende Punkte bei einer 120 USD Nacht sammeln:

  • 1.200 Hilton Honors Base Points (über die Zimmerrate)
  • 1.200 Hilton Honors Bonus Punkte (100% Diamond Bonus)
  • 1.200 Hilton Honors Bonus Punkte (aus dieser Promotion)
  • 1.000 Hilton Honors Punkte Diamond Gift
  • Bis zu 2.250 Hilton Honors Punkte im Schnitt durch den Staffelbonus

Damit würde mir diese 120 USD Nacht (etwa 100 Euro) in einem Hilton 6.850 Hilton Honors Punkte einbringen. Richtig eingelöst sind diese Punkte etwa 70 Euro wert, was ein unfassbarer Rabatt ist.

Hilton Gold Status dank Hilton Kreditkarte

Eines der größten Vorteile des Hilton Honors Programmes ist, dass Ihr in Deutschland nur für das Besitzen der Hilton Kreditkarte schon dauerhaft den Hilton Gold Status erhaltet. Mit diesem genießt Ihr bereits viele Vorteile, wie Upgrades beim Check-In (z.B. auf ein Executive Zimmer mit Loungezugang), kostenlosem Frühstück, Late Check-Out und mehr Hilton Honors Punkte.

Normalerweise benötigt Ihr mindestens 20 Aufenthalte oder 40 Nächte in Hilton Hotels pro Jahr um den Hilton Honors Gold Status zu erreichen.

Kostenloses Frühstück und Upgrades inkl. Loungezugang, sind einige der Vorteile des Hilton Gold Status. 

Hier geht es direkt zum Antrag der Hilton Kreditkarte

Hilton Honors Credit Card 150x95

In meinem Beitrag zur Hilton Kreditkarte findet Ihr alle Informationen zur Karte und den Vorteilen. 

Hilton Gold durch die American Express Platinum Karte

Wer ein wenig mehr möchte, kann auch die American Express Platinum Karte beantragen. Diese bietet noch weit aus mehr Leistungen rund um das Reisen, wie Loungezugang, Status bei sieben Hotelketten inkl. Hilton Honors Gold, 200 Euro Reiseguthaben und vieles mehr. Zusätzlich bekommt Ihr noch 30.000 Membership Rewards Punkte zur Begrüßung.

American Express Platinum Card

Hier könnt Ihr die AMEX Platinum Karte mit 30.000 Membership Rewards Punkten und unzähligen Vorteilen beantragen

Hinweis: Was man bedenken sollte ist, dass der Hilton Gold Status bei der American Express Platinum Karte deutlich schneller hinterlegt ist. So dauert es hier nur wenige Tage vom Antrag bis zum erhalt der Karte und dem Hilton Gold Status. Bei der Hilton Kreditkarte kann es leider aktuell mehrere Wochen dauern, da die DKB, welche die Hilton Kreditkarte herausgibt recht langsam arbeitet. 

Neue Hilton Honors Promotion im Sommer 2019 | Frankfurtflyer Kommentar

Mit solchen Promotions kann man immer wieder eine ganze Menge an zusätzliche Punkten für seine Aufenthalte sammeln, welche man dann wieder für kostenlose Nächte in traumhaften Hotels einlösen kann. So haben wir in unseren Flitterwochen z.B. das Conrad Koh Samui nur mit Punkten buchen können, anstelle von fast 5.000 Euro, die es sonst gekostet hätte.

Eine der wichtigsten Regeln, welche man sich bei allen Hotelprogrammen verinnerlichen muss ist, man diese quasi nur nutzen kann, wenn man bei den Hotels direkt bucht. Im Falle von Hilton bedeutet dies meist eine Buchung über die Hilton Homepage. Insbesondere auch wenn man Status Benefits nutzen will, ist eine Buchung über Hilton direkt entscheidend!


Mehr Informationen zum Hilton Honors Programm? Wir stellen es Euch in mehreren Guides vor!

Das könnte Euch auch interessieren

1 Kommentar

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*