Neuer Finnair Platinum Lumo Status | 450.000 Meilen pro Jahr!

In der one world Allianz ist der Vielfliegerstatus, welcher dem Emerald entsprochen hat, meist auch der höchste Vielfliegerstatus einer Airline. Hierfür werden im Schnitt 80.000 bis 150.000 Statusmeilen pro Jahr fällig. Allerdings bieten mehr und mehr Airlines einen Status für Extremvielflieger an. Finnair hat mit dem Finnair Platinum Lumo Status nun genau so einen neuen Top Status eingeführt, welcher 450.000 Statusmeilen pro Jahr benötigt.

Finnair Platinum Lumo Status

Für den Finnair Platinum Lumo Status benötigt man gleich 450.000 Meilen im Kalenderjahr oder 150 Flüge. Dabei müssen 300.000 Meilen auf Finnair geflogen werden oder 100 Flüge der 150 mit Finnair.

Was sich im ersten Moment nach extrem viel anhört, könnte für Finnair Business Vielflieger nicht unerreichbar sein! 450.000 Meilen entsprechen etwas mehr als 11 Hin- und Rückflüge pro Jahr ab Deutschland in der Business Class nach Asien mit Finnair in der Business Class.

Finnair gibt an, dass weniger als 100 Ihrer Vielflieger aktuell für diesen Status in Frage kommen. Allerdings wird sich die Zahl vermutlich erhöhen, jetzt wo man diesen Status als Ansporn aufgelegt hat.

Die Vorteile des Finnair Platinum Lumo Status, halten sich im Vergleich zum Finnair Platinum Status grundsätzlich in Grenzen.

Hier die Vorteile des Finnair Platinum Status:

Hier die Vorteile des Platinum Lumo Status:

Die Vorteile des Finnair Platinum Lumo Status sind hierbei im Vergleich zum Finnair Platinum Status folgende:

  • 4 Upgrade Voucher für Interkontinentalflüge mit Finnair
  • 8 Upgrade Voucher für Kurzstrecken mit Finnair
  • 4 Gäste in Finnair Lounges
  • kostenlose Getränke und Snacks auf Finnair Flügen
  • kostenlose Economy Comfort Sitzplätze
  • Tumi Koffer als Willkommensgeschenk
  • 2 Finnair Gold Karten zum Verschenken
  • kostenloser Punkte Transfer
  • 10% Rabatt im Duty Free bei Finnair
  • Höchste Wartelisten Priorität

Das wohl wirklich wertvollste Benefit wird allerdings die extrem persönliche Betreuung der Platinum Lumo Vielflieger sein. Diese zeichnet auch die anderen extrem Vielflieger Staus Level der anderen Airlines aus.

Top Tier Status bei anderen Airlines

Ein „Über Status“ für extrem Vielflieger ist inzwischen gar nicht mehr so unüblich. So haben in Europa z.B. Lufthansa mit dem HON Circle (600.000 Meilen in der First- und Business Class auf Lufthansa Airlines in zwei Jahren), British Airways mit der Concorde Room Card (5.000 Tier Points im Jahr), Air France mit dem Club 2000 (keine bekannten Bedingungen), alle großen Airlines in Europa einen Status für das obere Prozent der Vielflieger.

Aber auch auf anderen Kontinenten findet man solche Extremvielflieger Status bei verschiedenen Airlines. United mit dem Global Service, American Airlines mit der Concierge Key Card und Delta mit dem Delta360 Status oder Singapore Airlines mit dem PPS Solitaire Status. Alle diese Status Level werden nach einem bestimmten Umsatz vergeben.

In den meisten Fällen, bieten diese extrem Top Tier Status Level einige Vorteile, welche sich insbesondere in der extrem persönlichen Betreuung wiederspiegelt. Lufthansa, British Airways und Singapore Airlines behandeln ihre Top Vielflieger immer wie First Class Passagiere, inkl. entsprechendem Luxus Lounge Zugang.

Die amerikanischen Airlines stellen ihre Extremvielflieger sogar noch eine Stufe über die First Class und fahren sie bei sehr kurzen Umsteigezeiten mit einer Limousine über das Vorfeld zum nächsten Flug.

Neuer Finnair Platinum Lumo Status | Frankfurtflyer Kommentar

Der Finnair Platinum Lumo Status ist der neuste Extremvielflieger Top Status in Europa. Besonders prestigeträchtige Vorteile, wie First Class Lounge Zugang, bekommt man bei Finnair allerdings auch bei 450.000 Meilen im Jahr nicht. Dies liegt aber einfach nur daran, dass es keine First Class Lounges bei Finnair gibt.

Dennoch wird das Level an Service für die Finnair Platinum Lumo Passagiere sicherlich extrem hoch sein. Bei anfänglich weniger als 100 Vielfliegern mit diesem Status, wird die „Status Recognition“ sicherlich unübertroffen gut.

Mich würde interessieren, ob wir hier auf dem Blog auch Finnair Vielflieger gibt und ob Ihr den Finnair Platinum Lumo Status anstrebt?

Das könnte Euch auch interessieren

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.