Miles&More Kreditkarte mit Willkommenspaket im Wert von 750 Euro

Die Miles&More Kreditkarte Gold ist die wohl bekannteste und beliebteste Meilenkreditkarte in Deutschland und gerade kann man sie mit 15.000 Meilen zur Begrüßung beantragen. Allerdings ist dies nicht alles was man erhält und mit der Miles&More Kreditkarte Gold für 9,16 Euro pro Monat erhaltet Ihr ein Willkommenspaket, das satte 750 Euro wert ist.

Wir haben Euch schon die sieben Gründe gezeigt, warum Ihr die Miles&More Kreditkarte beantragen solltet, wenn Ihr allerdings wie ich ein Zahlen-Mensch seid, wollen wir Euch in diesem Beitrag zeigen wie viel das Willkommensgeschenk eigentlich wert ist, welches Euch die Miles&More Kreditkarte als Neukunde macht.

Hier könnet Ihr die Miles&More Gold Kreditkarte mit 15.000 Prämienmeilen Bonus beantragen

300x189

240 Euro Meilenwert!

Wenn ihr die Miles&More Kreditkarte Gold noch bis zum 31. August 2019 um 23.59 beantragt erhaltet Ihr mit der Karte auch 15.000 Prämienmeilen, statt 4.000 Prämienmeilen,  geschenkt. Diese kann man sehr gewinnbringend für Flüge in der First- und Business Class einsetzen, wo sie einen Gegenwert von 4 bis 9 Cent pro Meile erzielen (teilweise sogar deutlich mehr).

Demnach hätten 15.000 Prämienmeilen einen Wert von 600 Euro bis 1.350 Euro. Wir setzen als Wert für die Meilen allerdings nur 1,6 Cent an, da dies ein Gegenwert ist, welchen wir immer erzielen können. Meistens liegen wir aber wesentlich höher!

Zusätzlich sammelt Ihr mit der Miles&More Kreditkarte auch noch Meilen für jeden Euro Umsatz und der Verfall der Meilen ist ausgesetzt. Damit könnt Ihr so lange wie Ihr wollt auf ein bestimmtes Meilenziel sammeln. Ohne Miles&More Kreditkarte verfallen Miles&More Prämienmeilen nach 36 Monaten.

728x90

200 Euro Reiserücktrittskosten-  und Auslandsreise- Krankenversicherung

Die Miles&More Kreditkarte Gold bietet Euch eine Reiserücktrittskosten- und Auslandsreise- Krankenversicherung auf alle Reisen, welche Ihr mit der Kreditkarte bezahlt. Hierbei ist auch Eure Familie mit versichert, wenn sie mit Euch reist und es gibt kein Limit, wie teuer die Reisen jedes Jahr sein dürfen.

Ich habe als Referenz den Preis für eine Reiserücktrittskosten- und Auslandsreise- Krankenversicherung für zwei Personen (zusammenreisende Partner), für ein Jahr, Reisen bis 10.000 Euro und mit Selbstbeteiligung ermittelt. Der Preis hierfür liegt bei 204 Euro pro Jahr oder 17 Euro pro Monat.

Die Versicherungen der Miles&More Kreditkarte bieten hier sogar etwas mehr Leistung, dennoch setzen wir 200 Euro an Wert an. Diese Versicherungen habt Ihr übrigens Jahr für Jahr, wenn Ihr die Karte besitzt!

90 Euro Mietwagen- Vollkaskoversicherung

Die Miles&More Kreditkarte bietet Euch auch eine Mietwagen- Vollkaskoversicherung, wenn Ihr den Mietwagen mit der Kreditkarte bezahlt. Dabei liegt die Selbstbeteiligung bei 240 Euro im Schadensfall.

Als Referenzwert habe ich bei Sixt eine Mietwagen- Vollkaskoversicherung bei einem Mittelklassewagen mit 450 Euro Selbstbeteiligung herangezogen, diese kostet bereits 9,20 Euro pro Tag.

Bei den 90 Euro Wert gehen wir von einer Mietwagenmiete von 10 Tagen aus, also z.B. einen Urlaub lang. Wer mehr Mietwägen pro Jahr mietet oder auch Kurzzeitmieten für wenige Tage hat, für den steigt der Wert dieser Versicherung noch einmal deutlich!

80 Euro Wochenendmiete bei Avis

Mit der Miles&More Kreditkarte Gold bekommt Ihr eine kostenlose Wochenendmiete bei Avis geschenkt. Für diese setzen wir 80 Euro an, wobei Ihr je nach Ort auch deutlich mehr an Wert erhalten könnt.

30 Euro Avis Preferred Plus Status

Ebenfalls erhaltet ihr mit der Miles&More Kreditkarte Gold den Avis Preferred Plus Status geschenk. Mit diesen bekommt Ihr bei Avis zum Beispiel kostenlose Upgrades und auch Rabatte auf Anmietungen.

Wir haben den Wert mit 30 Euro sehr konservativ beziffert. Wenn ihr häufig Mietwägen mietet, dann ist der Wert dieses Status natürlich um ein vielfaches höher.

30 Euro für den gestoppten Meilenverfall 

Wenn Ihr die Miles&More Kreditkarte Gold besitzt wird der Meilenverfall ausgesetzt, solange Ihr die Kreditkarte besitzt. Damit könnt Ihr ohne Sorgen auch auf größere Meilenwerte sammeln oder Reisen auch einige Zeit aufschieben ohne den Druck zu haben, dass Meilen verfallen könnten. 

Es ist schwer diesem Vorteil einen geldwerten Vorteil einzuräumen, da man auch keine Verlängerung des Meilenverfalls bei Miles&More kaufen kann. Wir haben sehr konservativ 30 Euro angesetzt, da Meilen einen enormen Wert haben und man daher auch dem Schutz vor dem ungenutzten Verfall einen Wert einräumen sollte. 

80 Euro für „Cash Back“ durch Meilen

Mit der Miles&More Kreditkarte sammelt Ihr auch Meilen für jeden Umsatz und bekommt damit „Cash Back“ in Form von Meilen für jeden Karteneinsatz. Je nach dem ob Ihr eine private oder eine Business Kreditkarte beantragt, sammelt ihr zwischen 1 und 2 Meilen je 2 Euro Umsatz. Bei einigen Partnern, wie z.B. Hilton, sind es noch deutlich mehr Meilen. 

Wenn man sehr konservativ rechnet und davon ausgeht, dass Ihr im Jahr etwa 10.000 Euro über die Miles&More Kreditkarte bezahlt (800 Euro pro Monat), sammelt Ihr pro Jahr mindestens 5.000 extra Meilen (in vielen Fällen sogar deutlich mehr). 

5.000 Miles&More Meilen haben nach unserer Bewertung einen Wert von mindestens 80 Euro. Wenn Ihr mehr Geld ausgebt und dies mit der Miles&More Kreditkarte Gold bezahlt, sammelt Ihr entsprechend auch mehr Meilen und dieser Vorteil steigt an.

Miles&More Kreditkarte mit Willkommenspaket im Wert von 750 Euro

Die Miles&More Kreditkarte ist nicht ohne Grund die am meisten verbreitete Meilenkreditkarte in Deutschland. Mit ihr bekommt Ihr wirklich einiges an Leistungen und Vorteilen. Wenn Ihr die Karte heute noch beantragt, bekommt Ihr sogar ein Willkommenspaket im Wert von 750 Euro geschenkt. Man lässt es sich bei Miles&More also einiges kosten, Euch als neuen Kunden zu gewinnen und einen höheren Bonus gab es für die Karte noch nie.

728x90

 

Das könnte Euch auch interessieren

8 Kommentare

  1. Wie wird der Gutschein für die Avis Wochenendmiete zugestellt? Per Mail, Post? Ich hatte die Aktion letztes Jahr genutzt und ich finde diesen Gutschein nicht wieder…

  2. Hallo Christoph,

    wenn ich bereits DKB-Bestandskunde bin und nun die Miles and More-Kreditkarte beantrage und das DKB Cash zum Abrechnunggskonto mache, kann man dann noch zusätzliche Meilen generieren? Oder ginge das nur wenn ich das Konto damals via M&M-Link eröffnet hatte?

    • Hallo Björn,

      Wenn man die M&M Kreditkarte auf ein DKB Konto umstellt, dann bekommt man auch als Bestandskunde die zusätzlichen Meilen.

      LG
      Christoph

      • Genau da frage ich mich, anwen ich mich wenden muss bzgl. der Meilengutschrift. Schließlich erfolgt ja keine Umstellung, sondern die M&M-Kreditkarte wird direkt mit dem DKB Konto als Abrechnungskonto beantragt…..

  3. Wiie sieht es bei eine. „Upgrade“ aus, wenn man von der blauen auf die goldene Miles & More umstellen will? Dann bekommt man sicher nichts, oder?

    • Hallo Christian,

      leider bekommt man dann die 15.000 Punkte nicht. Die bekommt man nur, wenn man in den letzten 12 Monaten keine M&M Kreditkarte hatte.

      LG Nicole

  4. Lebe in der Schweiz und habe ein DKB Kto. Wollte eigentlich von der 15000 Meilen Aktion profitieren und war schon im Anmeldeprozess. Dummerweise kann man da keine Schweizer Telefonnummer eingeben, das Feld mit der Länderauswahl ist „gelockt“. Kann das jemand bestätigen, oder bin ich einfach nur zu blöd????

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*