Qatar Airways Airbus A380 Ziele | Günstig First Class mit Meilen buchen

Qatar Airways A380 Ziele mit First Class. Map: gcmap.com
Qatar Airways A380 Ziele mit First Class. Map: gcmap.com

Die Qatar Airways First Class im Airbus A380 erfreut sich auch lange nach der Einführung der Q-Suites immer noch hoher Beliebtheit. Spätestens seitdem Qatar Airways Frankfurt als A380-Ziel neu ins Programm aufgenommen hat, ist ein zusätzlicher Hype ausgebrochen. Doch neben Frankfurt bedient Qatar Airways mit seiner Airbus A380-Flotte noch weitere Ziele, die sich zum Teil richtig günstig mit Meilen buchen lassen. In diesem Guide erfahrt Ihr mehr über die Ziele und wie Ihr die Qatar Airways First Class schlau mit Meilen bucht.

Qatar Airways Airbus A380 Ziele mit First Class | First Class Kabine

Die verbleibenden zehn Airbus A380 der Qatar Airways sind die einzigen Fluggeräte der Flotte, die neben einer Economy und einer Business Class noch über eine echte First Class verfügen. Die nur acht offenen Apartments sind in einer 1-2-1-Konfiguration in einer eigenen Kabine am Anfang des Oberdecks verbaut.

Die breiten Sitze bieten extrem viel Platz und lassen sich natürlich in ein komplett flaches Bett verwandeln. Im Vergleich zu neueren Flagship-Produkten anderer Airlines, wie zum Beispiel der neuen First Class von Emirates, bieten die Sitze bei Qatar Airways nur wenig Privatsphäre. Durch die 1-2-1-Konfiguration macht die Qatar Airways First Class aber besonders reisenden Paaren Spaß.

Qatar Airways Airbus A380 Upper Deck
Qatar Airways Airbus A380 Upper Deck Seatmap. Quelle: Qatar Airways
Qatar Airways Airbus A380 Lower Deck Seatmap
Qatar Airways Airbus A380 Lower Deck Seatmap. Quelle: Qatar Airways

Qatar Airways Airbus A380 Ziele mit First Class | Ziele

Während Deutschland erst vor wenigen Monaten mit Frankfurt eine Qatar Airways First Class-Destination bekommen hat, ist die Auswahl an Destinationen darüber hinaus mittlerweile doch stark eingeschränkt. Der stärkste First Class Markt für die Qataris ist mittlerweile Europa geworden. Denn neben Frankfurt wird weiterhin auch noch London (LHR) und Paris (CDG) mit dem Airbus A380 angeflogen.

Das australische und asiatische Streckennetz wurde parallel ausgedünnt. In Australien wird seit geraumer Zeit Perth nicht mehr mit dem A380 bedient und in Asien ist Bangkok aus dem Programm geflogen.

Übrig bleiben diese Ziele für die First Class von Qatar Airways im Airbus A380:

  • Frankfurt (FRA)
  • Guangzhou (CAN)
  • London (LHR)
  • Melbourne (MEL)
  • Paris (CDG)
  • Sydney (SYD)
Qatar Airways A380 Ziele mit First Class. Map: gcmap.com
Qatar Airways A380 Ziele mit First Class. Map: gcmap.com

Qatar Airways Airbus A380 Ziele mit First Class | Flüge

Im Flugplan von Qatar Airways finden sich 2019 noch folgende Flüge, die mit einem Airbus A380 und damit mit First Class bedient werden:

Flugnummer Von: Nach: Abflug: Ankunft: Flugstrecke:
QR67 DOH FRA 08:05 13:40 2.853
QR68 FRA DOH 17:35 00:35 2.853
QR11 DOH LHR 03:40 09:05 3.261
QR10 LHR DOH 10:50 19:50 3.261
QR3 DOH LHR 07:50 13:15 3.261
QR4 LHR DOH 15:05 00:10 3.261
QR39 DOH CDG 07:40 13:40 3.091
QR40 CDG DOH 16:00 23:30 3.091
QR41 DOH CDG 01:00 06:55 3.091
QR42 CDG DOH 08:50 16:20 3.091
QR874 DOH CAN 02:55 15:30 3.858
QR875 CAN DOH 01:35 05:55 3.858
QR904 DOH MEL 21:40 19:35 7.426
QR905 MEL DOH 22:35 05:30 7.426
QR908 DOH SYD 20:35 18:55 7.687
QR909 SYD DOH 22:15 05:40 7.687

Qatar Airways Airbus A380 Ziele mit First Class | Mit Meilen buchen

Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die Qatar Airways First Class im Airbus A380 mit Meilen zu buchen. Natürlich ermöglicht Qatar Airways selbst in seinem Privilege Club die Möglichkeit First Class Prämienflüge zu buchen. Daneben lassen sich Qatar Airways First Class Buchungen auch über zahlreiche andere oneworld-Vielfliegerprogramme und auch über einige Partner, wie zum Beispiel der südamerikanischen GOL buchen. Für eine Auswahl an Frequentflyer-Programmen haben wir Euch eine Tabelle der benötigten Meilenwerte zusammengestellt. Für einen Return Flug fallen die doppelten Meilenbeträge an.

Kosten für einen Oneway-Award ab Doha oder nach Doha:

Ziel: American Airways
AAdvantage
Qatar Airways
Qmiles
British
Airways
Avios
Cathay
Pacific
Asia Miles
Frankfurt 62.500 87.000 51.500 75.000 87.000
London 62.500 87.000 82.500 75.000 87.000
Paris 62.500 87.000 82.500 75.000 87.000
Guangzhou 50.000 101.250 82.500 75.000 87.000
Melbourne 100.000 152.250 206.000 110.000
Sydney 100.000 152.250 206.000 135.000

Für Flüge nach Doha fallen zwar die gleichen Meilenwerte an. Der Unterschied besteht aber bei einigen Programmen darin, dass bei Flügen ab Doha weniger Steuern und Gebühren anfallen. So zahlt Ihr beim British Airways Executive Club beispielsweise ca. 115 Euro für den Flug ab Doha und rund 250 Euro für den Flug ab Frankfurt.

Qatar Airways First Class mit Avios buchen

Der Qatar Airways Privilege Club ermöglicht zusätzlich auch Upgrades in die First Class. Wichtig für Euch ist dabei, dass nur Tickets aus der Business Class in die First Class upgegraded werden können. Zwar zeigt der Calculator auch Upgrades aus der Economy an, dies gilt aber nur auf Routen, in denen keine Business Class verfügbar ist. Außerdem könnt Ihr auf der Strecke zwischen Doha und London nicht in die First Class upgraden. Zu den Upgrade-fähigen Buchungsklassen bei Qatar Airways gehören J, I, D, R und C.

Kosten für ein Oneway-Upgrade im Qatar Airways Privilige Club aus der Business Class in die First Class:

Ziel: Meilen:
Frankfurt 30.000
London 30.000
Paris 30.000
Guangzhou 34.000
Melbourne 55.000
Sydney 55.000
First Class Awards mit Qmiles buchen oder Flüge upgraden

Qatar Airways Airbus A380 Ziele mit First Class | Meilen sammeln

Euer Meilen-Konto bei British Airways, Cathay Pacific und Qatar Airways könnt Ihr zum Beispiel mit Membership Rewards von American Express auffüllen. Alle drei sind beim American Express Membership Rewards als Transfer-Partner gelistet. Die Membership Rewards Punkte werden in einem Verhältnis 5:4 in Airline Meilen umgewandelt. Bei der aktuellen Neukunden-Aktion für die American Express Platinum-Karte, welche nur noch wenige Tage den erhöten Bonus bietet, bekommt Ihr als Starter-Bonus schon 50.000 Membership Rewards Punkte. Damit habt Ihr schon die ersten 40.000 Punkte für Euren First Class Flug mit Qatar Airways drin, wenn Ihr die Membership Rewards Punkte zum British Airways Executive Club transferiert. Die noch fehlenden Avios könnt Ihr bei der Buchung ganz einfach hinzu kaufen.

Interessant ist auch ein Tausch von Marriott Bonvoy Punkten. Für 60.000 Bonvoy-Punkte werden euch 25.000 Meilen gutgeschrieben. Mit insgesamt 124.500 Bonvoy Punkten könnt Ihr also ebenfalls schon einen Qatar Airways First Class Flug zwischen Frankfurt und Doha buchen.

Qatar Airways Airbus A380 Ziele mit First Class | Frankfurtflyer Kommentar

Spielt Ihr mit dem Gedanken, die Qatar Airways First Class im Airbus A380 mit Meilen zu buchen, kann ich Euch definitiv einen Abflug ab Doha empfehlen. Denn wenn Doha der Ausgangspunkt Eurer Reise ist, habt Ihr zusätzlich zum Flug noch das Erlebnis der Al Safwa First Class Lounge. Für mich eine der besten Lounges der Welt.

Über welches Meilen-Programm Ihr den Flug bucht, hängt natürlich von Eurer Ausgangslage ab. Habt Ihr schon irgendwo Meilen angesammelt oder fangt Ihr ganz von Vorne an. Für den Klassiker zwischen Doha und Frankfurt oder wenn Ihr bei null anfangt, sind die 51.500 Punkte über den British Airways Executive Club unschlagbar. Für alle anderen Ziele inklusive Australien lohnt es sich, die Meilen zu American Airlines AAdvantage zu schieben.

Seid Ihr schon mal Qatar Airways First Class geflogen? Wie war Eure Meilen-Strategie? Diskutiert mit uns.

Das könnte Euch auch interessieren

2 Kommentare

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*