Qatar Airways fliegt mit der Boeing 777 nur 39km weit von Maastricht nach Lüttich

Kurzstreckenflüge haben aller Umwelt-Diskussionen zum Trotz eine magische Anziehungskraft auf Aviation Geeks, ohne dabei sonst zu sehr öffentliches Interesse zu wecken. Qatar Airways Cargo zieht mit einem nur 24 Meilen langen Flug von Maastricht nach Lüttich derzeit allerdings deutlich mehr Aufmerksamkeit auf sich, als der Airline lieb ist. Umweltschützer nahmen einen der letzten Flüge Mitte November 2019 zum Anlass, gegen diese Ultra-Kurzstrecke zu protestieren. Sie kippten 150 Kilogramm Müll vor dem Flughafen ab.

Den kürzesten Passagierflug im Linienverkehr findet Ihr derzeit in Schottland. Dort fliegt Loganair in zwei Minuten nur 2,8 Kilometer von Westray nach Papa Westray innerhalb der schottischen Orkney-Inseln. Der Flug wird mit einer Britten-Norman BN-2 Islander durchgeführt, die gerade mal neun Passagiere transportiert. Als kürzester internationaler Linienflug schaffte es die Verbindung zwischen Altenrhein in der Schweiz und Friedrichshafen in die Geschichtsbücher. Beide Flüge zeichneten sich dadurch aus, dass sie mit recht kleinen Flugzeugen bedient wurden.

Qatar Airways 9-minütiger Flug zwischen Maastricht und Lüttich.

Qatar Airways Cargo fliegt ultrakurzen 39km Flug von Maastricht nach Lüttich | 9 Minuten in der Luft

Qatar Airways Cargo hingegen fliegt den kurzen Hüpfer von nur neun Minuten mit einer Boeing 777 Cargo. Diese verbraucht auf der kurzen Strecke vom niederländischen Maastricht ins belgische Lüttich 1,5 Tonnen Kerosin. Umweltaktivisten kritisieren diesen Frachtflug scharf und haben als Protest am Vorabend des Flugs vom 10. November insgesamt 150 Kilogramm Müll vor dem Flughafen Lüttich abgeladen. Ein Zehntel der Menge des verbrauchten Treibstoffs.

Der ultrakurze Cargo-Flug zwischen Maastricht (MST) und Lüttich oder auch Liege (LGG) ist Bestandteil eines Routings zwischen Doha (DOH) und Mexico City (MEX). Auf unsere Anfrage bestätigte Qatar Airways, dass diese Verbindung sehr unüblich ist, jedoch aus Gründen der Repositionierung durchgeführt wird. Die Runway 03/21 in Maastricht ist mit Ihren 2750 Metern zwar für die Landung der Boeing 777 geeignet, reicht jedoch nicht für den Start der voll beladenen Maschine nach Mexico aus. Lüttich als ein zentraler Frachtflughafen in Belgien hingegen verfügt über eine mit 3.700 Metern ausreichend lange Startbahn für die Qatar Airways Cargo-Maschine.

Flugroute von QR8173. Screenshot: Flightradar24.com

Qatar Airways Cargo fliegt ultrakurzen 39km Flug von Maastricht nach Lüttich | Frankfurtflyer Kommentar

Ein Flug über eine Distanz von 39km bei nur neun Minuten Dauer, ist natürlich ein gefundenes Fressen in der aktuellen Umweltdiskussion. Warum der Kunde, dessen Waren da scheinbar von Doha nach Maastricht geflogen werden, diese nicht auch in Lüttich abholen kann, konnten wir nicht aufklären. Zwischen beiden Flughäfen liegt zwar eine Landesgrenze, aber beide Länder gehören zum europäischen Wirtschaftsraum. Im Zweifelsfall interessierte der Umweltaspekt hier aber weder den Cargo-Kunden noch die Airline.

Mich persönlich begeistern solche Flüge. Die Boeing 777 von Qatar Airways hat zwischen Maastricht und Lüttich nur eine maximale Flughöhe von 2975 Fuß erreicht. Auf Flightradar24.com könnt Ihr der Flug nachverfolgen.

Was denkt Ihr über den Qatar Airways Cargo Flug zwischen Maastricht und Lüttich? Gerechtfertigt oder sollte so etwas verboten werden?

Das könnte Euch auch interessieren

8 Kommentare

  1. Solche Unarten – Müll in die Gegend schmeißen – finde ich unmöglich. Protestieren ist o.k, selbstverständlich darf jeder seine Meinung äußern. Das geht aber durchaus, ohne Schaden zu verursachen.

  2. Ich nochmals. Vor ungefähr 20 Jahren gab es einen Linienflug mit SWISSAIR
    von ZRH nach JFK via BSL (49 Meilen).
    SR versprach sich davon, Passagiere aus dem Süddeutschen Raum und dem Elsass in Basel „abzuholen“. An den Flugzeugtyp erinnere ich mich nicht mehr (A340?), obwohl ich ein Domestic Excursion-Ticket Holzklasse für den Flug gekauft habe ( ZRH – BSL, arunk:
    SIR – ZRH ).Rückflug unter LX-Flugnummer. Aluminium war jedoch eine Cessna Citation. Anzahl Pax an Bord: nur Ich.

  3. Condor schickt ihre B763 auch „regelmäßig“ zu Haitec..
    Frankfurt nach Frankfurt-Hahn, auf Flightradar sieht man das ganz gut.
    Flug DE4788 am 10.November mit der D-ABUE.
    Ist halt manchmal nicht zu verhindern, immerhin ging es nach erfolgter Wartung vom Hahn danach Richtung München.
    Die TC Balearics wird gemäß airfleets auch bereits abgewickelt und die sieben Flieger des Typs A320 zur TC Aviation (wird wohl noch umbenannt) und Condor verschoben.
    Könnte noch mehr schreiben, aber im Büro geht das schlecht^^

    • 59 Meilen ist auch nicht schlecht. Als Passagierflug ist meine kürzeste Distanz bisher LUX-FRA mit 110 Meilen. FMO-GRQ mit 82 Meilen hatte ich zwar gebucht, aber terminlich nicht geschafft.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*