Review: China Airlines Business Class B737-800 von Taipeh nach Manila

Im Gegensatz zu bspw. Lufthansa setzt China Airlines auch auf der Kurzstrecke echte Business Class Sitze ein und auf meinem Flug von Taipeh nach Manila hatte ich das Glück, das mein Flug mit der B737-800 ausgeführt wurde. Normalerweise wird für den Flug mit der Nummer CI703 der A330-300 eingesetzt, von der ich eine Version bereits kennenlernen durfte.

Das Flugzeug B737-800 wird von China Airlines in zwei Konfigurationen genutzt, von denen beide acht Business Class Sitze so wie 150/153 Economy Sitze zur Verfügung stellen. Business Class Passagieren steht eine Toilette und Economy Passagieren stehen zwei Toiletten zur Verfügung. Aufgrund der geringen Anzahl an Sitzen in der Business Class stellt das jedoch kein Problem dar.

Auch wenn mein Flug mit 27 Minuten Verspätung um 13:57 Uhr abgeflogen ist, konnte der Pilot in der Luft viel Zeit gut machen und so erreichte ich Manila mit nur vier Minuten Verspätung.

B737-800 Sitzkarte
(c) China Airlines

China Airlines fliegt von ihrer Base in Taipeh nach Manila, Philippinen mehrmals täglich und wenn Ihr wie ich in Frankfurt startet, könnt Ihr Euch dank der mehreren Flüge pro Tag eine Layover-Zeit ganz nach Euren belieben auswählen.

Strecke TPE-MNL(Flugzeit)Strecke MNL-TPE(Flugzeit)
CI 701
CI 703
CI 9807 (PR891)
CI 9801 (PR895)
07:35-09:40
13:30-15:50
09:40-12:05
21:05-23:30
CI 702
CI 704
CI 9806 (PR890)
CI 9800 (PR894)
CI 9800 (PR894)
10:45-12:55
16:55-19:05
06:25-08:40
17:45-19:55
17:45-20:05
Stand: 27.10.2019 - 28.03.2020
Flugpläne China Airlines

Kurzer Blick zur Strecke FRA-TPE:

Auf der Strecke FRA-TPE setzt die Airline sowohl die B777-300ER als auch den A350-900 ein, welche mit der neuen Kabine ausgestattet sind, und erreicht gemäß Flugplan Taipeh um 06:10 Uhr.

China Airlines fliegt täglich, um 11:20 Uhr unter der Flugnummer CI62 von Frankfurt nach Taipeh mit wahlweise dem A350-900 und der B777-300ER. Wann welches Flugzeug eingesetzt wird, haben wir für Euch aufgelistet.
MonatFlugzeug
JanuarA350-900
FebruarA350-900
MärzB777-300ER
AprilB777-300ER
MaiB777-300ER
JuniB777-300ER
JuliB777-300ER
AugustB777-300ER
SeptemberB777-300ER
OktoberB777-300ER
NovemberB777-300ER
DezemberA350-900

China Airlines Business Class B737-800 | Boarding, Sitz und Kabine

Boarding

Als Business Class Passagier kam ich selbstverständlich in den Genuss von Priority-Boarding und so war ich zügig auf meinem Sitz 1A. Nachdem ich an Board war, wurde mir proaktiv die Jacke abgenommen. Das kannte ich von meinem ersten Business Class Flug mit China Airlines nicht. Ebenfalls nach Boarding und einnehmen des Sitzplatzes kam das bekannte Willkommensgetränk.

Sitz und Kabine

Kabine | China Airlines Business Class Airbus A330
Business Class, A330

Im Gegensatz zum A330-300, mit dem ich Anfang 2019 geflogen bin, wirkte die Kabine moderner und die blauen Sitze machen die Kabine für mein Empfinden deutlich freundlicher. Darüber hinaus stehen Euch selbstverständlich ein Kissen und eine Decke zur Verfügung. Der Bildschirm für das IFE ist in die Kabinendecke eingebaut und somit gibt es keinen dedizierten Bildschirm für jeden Sitz, das auf dem kurzen Flug von ca. 2 Stunden jedoch durchaus zu verkraften ist. Die im B737-800 eingebauten Business Class Sitze haben eine Sitzbreite von 50cm und einem Sitzabstand von ca. 100cm.

Durch die geringe Anzahl an Sitzen ist der Service für mein Empfinden besser.

China Airlines Business Class B737-800 | Service und Essen

Der Service auf dem 2-stündigen Flug war in meinen Augen hervorragend. Das Essen und die Getränke empfand ich lecker und für die kurze Reisedauer als ausreichend.

China Airlines Business Class B737-800 | Frankfurtflyer Kommentar

Da ich nicht beruflich fliege und auch privat nicht die Möglichkeit habe, dutzende Male pro Jahr zu fliegen, ist China Airlines mit acht Flügen in den letzten 12 Monaten schon fast eine Stammairline geworden und steht aufgrund der jüngsten Erfahrungen in der VIP Lounge in TPE und des Business Class Fluges nach Manila weiter hoch oben auf meiner Favoritenliste.

Wie Leser von meinen China Airlines Beiträgen wissen, überzeugen mich die Premium Economy und Business Produkte überwiegend. Insbesondere wenn man die Preise der Leistung gegenüberstellt.

Ihr wollt mehr über China Airlines erfahren? In der Vergangenheit haben wir bereits mehrere Flug-Reviews und Beiträge über die Airline selbst so wie das Vielfliegerprogramm DFP verfasst.

Buchungsklassen
Economy
- Review A350 (TPE-ICN)
Premium Economy
- Review A350-900 (FRA-TPE)
- Review B777-300ER (FRA-TPE)
Business
- Review A330 (MNL-TPE)
- Review B737 (TPE-MNL)
Zur China Airlines Webseite

Das könnte Euch auch interessieren

1 Kommentar

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*