Review: Holiday Inn Antalya Lara

Antalya zählt zu meinen Lieblingsorten für erholsame Urlaube. Die eindrucksvolle Stadt und ihre wunderschönen Strandregionen in der Umgebung sind direkt nur gute drei Flugstunden von Deutschland entfernt und bieten meist qualitativ hochwertige Hotels zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Da ich vor einigen Tagen erst recht spät am Abend in Antalya landete, entschied ich mich, für eine Nacht das Holiday Inn Antalya Lara zu buchen, bevor es am darauffolgenden Tag weiter in ein Strandhotel ging.

Holiday Inn Antalya Lara – Lage

Das Hotel befindet sich nur gute zehn Minuten mit dem Taxi, das rund TRY 50,00 bzw. EUR 10,00 kostet, vom Airport Antalya entfernt. Natürlich könnt Ihr im Voraus auch einen der zahlreichen Transferanbieter mit direkter Flughafenabholung buchen. Auch gibt es in direkter Nähe eine Bushaltestelle, von der der Bus in die City von Antalya regelmäßig fährt. Hier würde auch wieder Anschluss an die Metro zum Airport bestehen.

Holiday Inn Antalya Lara – Check-In

Als ich gegen 22:00 Uhr im Hotel ankam, wurde ich sehr freundlich begrüßt und hielten nach einigen Minuten meine Zimmerkarte für den Queen Bed Room mit Meerblick im elften Stock in der Hand. Als IHG-Platinum Member hatte ich auch hier die Auswahl zwischen einer Extra-Punktegutschrift oder einem Gutschein für ein Getränk sowie einen Snack.

Holiday Inn Antalya Lara – Das Zimmer

Mein Zimmer war sehr modern ausgestattet. Neben dem Bett gab es zusätzlich noch einen Schreibtisch.

Ebenso verfügte das Zimmer neben dem Bett über Steckdosen (was leider nicht in allen Hotels selbstverständlich ist), die neben der „normalen“ Buchse auch eine USB-Buchse hatten.

Typisch für die Holiday Inn und Holiday Inn Express Hotels sind auch die Wasserkocher und Instant-Kaffeesets, auch ein solches gab es in meinem Zimmer. Dazu einen Fernseher, auf dem auch deutsche Fernsehsender eingerichtet waren.

Das Badezimmer war ebenso sehr modern gestaltet.

 

Weiterhin gab es noch einen Balkon und eben den “Meerblick”, wobei das Meer vom Hotel noch einige hundert Meter entfernt ist.

Holiday Inn Antalya Lara – Ausstattung

Im Erdgeschoss, dem Lobbybereich, ist das Hotel sehr modern gestaltet. Hier gibt es diverse Sitzmöglichkeiten und auch eine kleine Hotelbar.

Auf Ebene drei befindet sich ein Outdoor-Pool mit einer Aussenterrasse. In der Sommersaison wird hier zudem eine Bar angeboten.

Auch über ein Fitnessstudio verfügt das Hotel. Für ein Holiday Inn war dieses sogar vergleichsweise umfangreich mit diversen Geräten zum Kraft- und Cardiotraining ausgestattet. Weiterhin, direkt gegenüber, steht ein türkisches SPA bereit.

Holiday Inn Antalya Lara – Catering

Für das Frühstück musste ich, da es nicht in meiner Rate enthalten war, TRY 30,00 bzw. EUR 7,00 bezahlen – diese haben sich aber wirklich bezahlbar gemacht. Den Gästen steht im Erdgeschoss ein Buffet mit verschiedenen Brotsorten und –aufstrichen, Müslisorten und Obst bzw. Gemüse zur Verfügung. Dazu werden in Selbstbedienung Kaffee und Kaltgetränke angeboten.

Zusätzlich gibt es auch noch einen kleinen Starbucks im Hotel.

Holiday Inn Antalya Lara – Kommentar

Wer ein mittelklassiges und modern gestaltetes Hotel mit attraktiven Preisen in guter Flughafennähe zum Airport Antalya sucht, ist hier genau richtig. Ich kann das Hotel nur weiterempfehlen und werde es sicherlich bei einem künftigen (Transfer-)Aufenthalt in Antalya noch einmal besuchen.

Das könnte Euch auch interessieren

2 Kommentare

  1. Danke für die Review!Ich finde es sehr angenehm, dass Du auch gern „normale“ Hotels reviewst.Sonst liest man meist nur überall über super exklusive Hotels in exotischen Destinations.

  2. Gern! Ich sehe gerade die einfacheren IHG-Marken, wie Holiday Inn und Holiday Inn Express, als sehr solide Hotels an, in denen man einen kurzen Aufenthalt recht komfortabel verbringen kann und nichts missen muss.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*