Review: Hotel Stein Salzburg (mit AMEX Platinum Vorteil!)

Die spontane Idee einen Kurztrip zu unternehmen brachte mich und meinen besten Freund in die Mozartstadt Salzburg. Die überschaubare City unserer Nachbarn in Österreich ist gut mit der Bahn zu erreichen, sie wird aber auch von Frankfurt, Düsseldorf, Berlin oder Hamburg aus angeflogen. Die Auswahl an Hotels ist riesig, viele Ketten wie Radisson, Best Western, Motel One oder nH sind dort genauso vertreten wie zahlreiche Boutiquehotels in allen Preisklassen.

Die Wahl fiel auf das in Salzburg bekannte Hotel Stein. Die Lage ist sehr zentral, die Dachterasse mit dem Panoramablick zieht auch einheimische Besucher an. Ein Blick in das Reiseportal von American Express überzeugte mich, für Inhaber der Platinum-Karte gibt es dort einen interessanten Benefit.

Hotel Stein Salzburg | Buchung

Die Preise des Hotels waren auf diversen Buchungsportalen und der Homepage des Hotels identisch. Dort wurde zwar mit einem Vorteil von 10% Rabatt geworben, unterm Strich bewegte sich der Preis an meinem Wunschtermin pro Zimmer bei etwa 130€ pro Nacht. Auch im Reiseportal von American Express lag das Standardzimmer bei dem gleichen Preis, hatte aber einen entscheidenden Vorteil.

Unter den Namen „Fine Hotels + Resorts“ sowie „The Hotel Collection“ sind einige luxuriöse Häuser mit exklusiven Benefits für Inhaber der AMEX Platinum Card buchbar. Im Fall des Hotel Stein gibt es bei einem Aufenthalt von mindestens zwei Nächten ein kostenloses Upgrade in die nächsthöhere Zimmerkategorie sowie 100$ Guthaben für Ausgaben im Hotel wie Restaurant, Spa oder Hotelshop.

Der Buchungsbestätigung waren in abgekürzter Form weitere Inklusivleistungen wie zum Beispiel Frühstück und die kostenlose Minibar zu entnehmen.

Angebot des Jahres für Vielflieger mit enormen Vorteilen!

Hotel Stein Salzburg | Lage & Check-In

Das Haus befindet sich in bester Lage direkt an der Salzach. Vom Salzburger Bahnhof sind es zu Fuß etwa 15 Minuten, der Flughafen liegt 6 Kilometer entfernt. Alle Sehenswürdigkeiten und die Altstadt sind unmittelbar erreichbar.

Lobby und Rezeption sind in klassischem Stil gehalten, eine Mitarbeiterin kümmerte sich an einem Schreibtisch um den Check-In. Das Zimmer war bei der Ankunft um 13 Uhr bezugsfertig, Upgrade und das Guthaben wurden ohne Nachfrage von der Dame bestätigt. Die Einzelheiten waren auch in einem Willkommensbrief von American Express beschrieben, anschließend wurden noch die Einrichtungen und Öffnungszeiten einzelner Einrichtungen kurz erläutert.

Hotel Stein Salzburg | Zimmer

Neben Standardzimmern bietet das Hotel Junior Suiten, reguläre Suiten und eine Honeymoon Suite an. Die Preisunterschiede schwanken, sind aber mit Ausnahme der Honeymoon Suite verhältnismäßig niedrig. Ich habe die niedrigste Kategorie gebucht und eine Junior Suite erhalten.

Das Zimmer hat im Eingangsbereich Ablagemöglichkeiten für das Gepäck und bietet genug Platz im Kleiderschrank. Bademäntel und Schlappen sind ebenfalls vorhanden. Die Zimmer sind weiß gehalten, Möbel und Dekor sind ebenfalls hell. Es gibt Zimmer mit Blick auf die Salzach und Festung sowie Räume die zur Altstadt gerichtet sind.

Das Badezimmer ist geräumig und bietet eine riesige Dusche. Pflegeprodukte stehen in großen Spendern zur Verfügung und sind auch im Hotelshop erhältlich.

Weitere Annehmlichkeiten sind eine Espressomaschine, Wasserkocher und die Minibar mit Softdrinks.

Wer nichts dagegen hat, seine Handtücher wiederzuverwenden und die Betten selbst zu machen, kann auf die tägliche Reinigung des Zimmers verzichten. Dafür werden 5€ Guthaben auf das Zimmerkonto gebucht. Die Ration an Espresso und Tee war ausreichend für mehrere Tage, die kostenlose Minibar beinhaltete fünf Getränke.

Hotel Stein Salzburg | Hoteleinrichtungen

Fitness und Spa waren Ende Juli leider noch geschlossen. Die Bilder auf der Seite des Hotels zeigen recht kleine Räumlichkeiten, diese sollten für das Hotel mit nur 56 Zimmern ausreichend sein.

Das Hotel Stein hat noch den Zusatz „Adults only“ im Namen, da keine Zustellbetten für Kinder angeboten werden. In dem Restaurant sind Kinder aber willkommen. In der Nähe gibt es auch ein Schwesterhotel mit Appartments für Familien.

Die Steinterasse ist ein Publikumsmagnet, das Restaurant im obersten Stock bietet einen herrlichen Blick über die Stadt. Dort wird auch täglich bis um 11 Uhr das Frühstück serviert. Kaffeespezialitäten werden von Hand zubereitet, Eiergerichte kommen auf Wunsch aus der Küche. Der Rest ist in Buffetform oder auch á la Carte erhältlich.

Schon morgens sind dort viele einheimische Gäste und Touristen die nicht im Hotel wohnen anwesend. Abends ist es die perfekte Location für einen Sundowner und leichte Küche. Die Essenskarte ist relativ klein, wechselt aber des Öfteren. Die Preise bewegen sich auf einem etwas höheren Niveau, gleiches gilt gedoch auch für die Qualität der servierten Speisen und Getränke.

Hotel Stein Salzburg | Frankfurtflyer Kommentar

Das Hotel Stein Salzburg ist ein gutes Hotel in bester Lage. Service und Einrichtung haben überzeugt, das Haus hat einen gewissen Charme. Die Dachterasse ist das Highlight des Hotels und allen Besuchern der Stadt zu empfehlen.

Der Bonus durch American Express war ein großer Mehrwert. Wir hatten das Guthaben für ein schönes Dinner genutzt und die abendliche Stimmung im Restaurant sehr genossen. Beim Check-Out wurden sogar 100€ statt der angegebenen 100$ abgezogen.

 

Das könnte Euch auch interessieren

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*