Review: Premier Lounge Bali Denpasar

Nach einem wie immer sehr angenehmen und entspannten Aufenthalt in einem meiner Lieblingshotels, dem Conrad Bali, ging es sehr entspannt mit dem Hotel Van zum Flughafen. In Bali wurde am Flughafen vor einiger Zeit ein neues, modernes Terminal eröffnet. In diesem befinden sich neben einer Garuda Indonesia Lounge auch zwei „Contract Lounges“. Obwohl wir mit der SkyTeam Airline KLM zurück nach Singapur flogen, erhielten wir am KLM Check In eine Einladung in die Premier Lounge Bali.

Premier Lounge Bali Denpasar | Lage & Zugang

Die Premier Lounge Bali befindet sich im internationalen Terminal des Flughafens in Denpasar über den Duty Free Shops. Nach der zentralen Sicherheit- und Passkontrolle müsst Ihr zwangsläufig einen Duty Free Bereich durchlaufen, welcher fast an eine kleine Mall erinnert. Über den Shops befindet sich die Premier Lounge Bali, welche sich über eine Treppe oder einen Fahrstuhl erreichen lässt.

Zugang zu dieser Lounge haben eine ganze Reihe von Passagieren. So nutzen sie fast alle internationalen Airlines, mit Ausnahme von Garuda Indonesia, für ihre First- und Business Class, sowie Status Passagiere.
Die Premier Lounge Bali ist unter anderem auch eine Priority Pass Lounge, sodass Ihr auch ohne Business Class Ticket, oder Vielfliegerstatus einen Zugang erwerben könnt.

Premier Lounge Bali Denpasar | Ausstattung

Die Premier Lounge Bali verfügt über eine ganze Reihe von verschieden gestalteten Sessel- und Couchlandschaften. Diese sind alle in unterschiedliche, sehr knalligen Farben gehalten. Auch wenn die Lounge recht neu und gut im Schuss ist, wirkt die Einrichtung durch ihren Stil auf mich wie aus einem anderen Jahrzehnt. Allerdings finde ich dieses bunte Design für eine Tropeninsel recht passend.

Im vorderen Bereich der Lounge befinden sich zwei Buffetinseln, an welchen Speisen und Getränke angeboten werden, sowie eine bediente Bar.

Weiter hinten in der Lounge befindet sich ein kleines Business Center mit eigenen Computern und auch einem Kinderspielzimmer. Beides sind Dinge, die ich immer wieder positiv sehe.

 

Was auf Bali auch irgendwie dazugehört sind Massagen. Diese werden direkt in der Premier Lounge Bali angeboten.

 

In der Lounge gibt es natürlich auch schnelles WLAN, eigene Toiletten und eine Auswahl an internationalen Tageszeitungen.

Premier Lounge Bali Denpasar | Essen & Trinken

An zwei Buffets werden kalte und warme Speisen angeboten. Dabei ist das Angebot, insbesondere für eine Contract Lounge, recht umfangreich. Neben Sandwiches, Salaten, frischem Obst und Kuchen, wurde auch eine Reihe an warmen Gerichten angeboten.

An der Bar kann man eine große Auswahl an Softdrinks, Bier, Wein und Spirituosen beim Barkeeper bestellen. Was ich auch interessant fand war, dass man ein Gericht frisch bestellen konnte. In unserem Fall waren es Spaghetti Carbonara. Auch wenn es auf dem Bild nicht unbedingt so aussieht, diese waren wirklich gut!

Premier Lounge Bali Denpasar | Frankfurtflyer Kommentar

Ich war von der Premier Lounge Bali wirklich positiv überrascht, insbesondere da es sich um eine Contract Lounge handelt, welche für gewöhnlich ein sehr überschaubares Angebot haben. Natürlich ist die Lounge der Garuda Indonesia Business Lounge gegenüber ein wenig unterlegen, allerdings findet man auch hier alles, was man vor seinem Flug so benötigt. Es kann durchaus vorkommen, dass die Premier Lounge Bali recht voll wird vor den vielen Abflüge am Abend.

Das könnte Euch auch interessieren

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*