Singapore Airlines arbeitet an einer neuen Business Class für die Boeing 777-9X

Singapore Airlines ist nicht nur für den sehr guten Service in allen Klassen bekannt, besonders für die Business Class gewinnt die Airline immer wieder Preise. Hier gilt man auch schon seit Jahrzehnten als eine Airline, welche Innovationen bringt und einzigartige Sitze entwickelt.

So findet man aktuell auf den meisten Airbus A380, Airbus A350 und Boeing 777 ein recht einheitliches Business Class Produkt, welches sich in seinem Grundkonzept kaum unterscheidet, auch wenn manche Sitze ein Facelift bekommen haben.

Mit der Einführung der neuen Singapore Arlines Airbus A380 vor etwas über einem Jahr, hat man nicht nur die neuen Singapore Airlines First Class Suiten eingeführt, sondern auch eine neuen Business Class Sitz, welchen es aktuell so nur auf einigen Airbus A380 gibt.

Laut dem CEO von Singapore Airlines wird wohl auch nur der Airbus A380 diesen neuen Sitz erhalten und die Boeing 777 und Airbus A350 werden vorerst die „alten“ Business Class Sitze behalten. Selbst neu ausgelieferte Airbus A350, erhalten noch weiterhin den alten Business Class Sitz.

Dass man an den alten Sitzen aktuell noch festhält, liegt nicht zuletzt daran, dass man für die neue Business Class im Airbus A380 wohl sehr gemischte Kundenbewertungen erhalten hat und besonders der gute Schlafkomfort der alten Business Class ist hier ein großes Thema.

Kommt 2022 eine grundlegend neue Singapore Airlines Business Class?

Das in Sachen Singapore Airlines meist sehr gut informiert Magazin Executive Traveller berichtet, dass Singapore Airlines mit der Einführung der neuen Boeing 777-9X diese als neues Flaggschiff in der Flotte etablieren will. Dies bedeutet, dass man hiermit nicht nur langfristig den Airbus A380 ablöst, sondern auch, dass man hier eine neue top First- und Business Class verbauen wird.

Dass man mit der Boeing 777-9X eine neue super First Class einführen will, hat Singapore Airlines schon vor einiger Zeit bestätigt. Nun legte man aber auch offen, dass man an einer neuen Business Class arbeiten würde, ohne große Details zu nennen.

Die Boeing 777-9X wird zu Singapore Airlines kommen, wenn die aktuelle Business Class über 15 Jahre alt ist. Dies wäre für Singapore Airlines ein normaler Produktzyklus um ein komplett neues Produkt zu starten.

Singapore Airlines ist in der Business Class für innovative Sitze bekannt

Singapore Airlines hat bereits 2002 Aufsehen erregt, als man eine flachen Business Class Sitz vorgestellt hat. Dieser war zwar nicht 180° flach und parallel zum Boden, aber auch die „Rutsche“ war zu diesem Zeitpunkt durchaus eine kleine Revolution, wenn man bedenkt, dass die meisten Airlines einfach nur Sessel in der Business Class angeboten haben.

Ein Konzept wie das Singapore Airlines Spacebed kennen sicher auch noch viele Lufthansa Vielflieger aus der Lufthansa Business Class, wo ein vergleichbarer Sitz bis 2015 noch als „Lufthansa Rutsche des Grauens“ gefunden werden konnte.

Schon 2006 stellte Singapore Airlines dann schon den aktuellen Business Class Sitz vor, welcher direkten Gangzugang bot und sich in ein komplett flaches Bett verstellen lässt, indem man die Rückenlehne umlegt.

2013 hat man diesem Business Class Sitz, mit dem Airbus A350-900 und den neueren Boeing 777-300er zwar noch einmal ein Facelift verpasst, aber seit über 13 Jahren bietet Singapore Airlines diesen Business Class Sitz an und kommt hiermit immer noch an die Weltspitze heran.

Singapore Airlines arbeitet an einer neuen Business Class für die Boeing 777-9X | Frankfurtflyer Kommentar

Es macht durchaus Sinn, dass Singapore Airlines mit der Boeing 777-9X eine neue Business Class einführt. Die aktuelle Business Class ist zwar in allen Belangen noch durchaus konkurrenzfähig, allerdings hat Singapore Airlines auch den Anspruch immer weit vorne mitzumischen und hier wird es nach 15 Jahren ohne Zweifel Zeit eine neue Business Class einzuführen.

Ich bin sehr gespannt, was Singapore Airlines als neue Business Class präsentieren wird, denn immerhin ist es Singapore Airlines und damit darf man hier sicher einiges vom dem neuen Sitz erwarten.

Was würdet Ihr Euch von der neuen Singapore Airlines Business Class wünschen? 

Das könnte Euch auch interessieren

3 Kommentare

  1. Ich würde mir eine gerade Liegefläche wünschen. Ich saß vor ein paar Tagen in der 777-200ER mit dem wahrscheinlich ältesten Sitz. Mit 1,90 konnte ich nicht wirklich bequem schlafen.

  2. Vielen Dank für Eure Hilfe beim Umbuchen meines Fluges 08.11.2019 von DUS-BUD mit LH! Nur wegen Eures Tips konnte ich den Flug selber umbuchen…Ihr seid grosssartig und ich bin sehr dankbar. Ohne Euch hätte das
    niemals geklappt.Chapeau!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*