Lufthansa und Swiss nach Malta ab 104 Euro Hin- und Rückflug | Sommerurlaub in Malta wird möglich sein!

InterContinental Hotel Malta
Sky Beach Pool auf der 19. Etage.

In den letzten Monaten war es mehr als unklar, wohin und wann wir wieder reisen können und besonders die Sommermonate haben uns Sorgen bereitet, denn wir alle würden gerne in Urlaub fahren. Die gute Nachricht ist, ein Sommerurlaub in Malta ist möglich, denn das Land hat niedrige Infektionszahlen (und fast keine neue Infektionen) und öffnet sich ab dem 1. Juli wieder für den Tourismus mit überschaubaren Auflagen.

Auch wir haben uns in den letzten Tagen, nachdem die weltweite Reisewarnung nun aufgehoben wird, überlegt, wohin man reisen kann und sind hierbei unter anderem über Malta gestolpert. In diesem nicht ganz klassischen Deal wollen wir auch unsere Überlegungen für einen Sommerurlaub in Malta mit Euch teilen.

Sommerurlaub in Malta | Einreiseregeln nach Corona

Gerade die Frage, wann, wie und mit welchen Einschränkungen man wohin reisen kann, erreicht uns oft. Malta hat den Vorteil, dass die Coronarestriktionen sehr liberal sein werden.

REGELUNG IN MALTA : Ab dem 1. Juli 2020 wird die Einreise, auch für Touristen aus folgenden 19 Ländern nach Malta möglich sein. Eine 14-tägige Quarantäne oder ein COVID-19 Test für die Einreise entfällt ab diesem Zeitpunkt für diese Länder:

Deutschland, Österreich, Schweiz, Sizilien, Zypern, Sardinien, Island, Slowakei, Norwegen, Dänemark, Ungarn, Finnland, Irland, Litauen, Israel, Lettland, Estland, Luxemburg und die Tschechische Republik.

In Malta wird es auch Sicherheitsmaßnahmen, wie kontaktbeschränkungen geben und Hotels, Restaurants und öffentliche Einrichtungen haben entsprechende Hygienekonzepte erarbeitet, aber alles wird verfügbar sein.

Lufthansa und Swiss nach Malta ab 104 Euro Hin- und Rückflug | Tarifdetails

Die Tarifregeln sind in diesem Fall davon abhängig welchen Tarif Ihr genau bei Lufthansa oder Swiss bucht.

Im günstigen Economy Light Tarif:

Hier ist kein Koffer im Tarif enthalten und Ihr dürft nur mit Handgepäck reisen. Es ist keine Sitzplatzreservierung kostenlos und keine Stornierung möglich. Umbuchen kann man nach den Kulanzregeln von Lufthansa und Swiss.

Im Economy Classic Tarif:

Hier ist ein Koffer bereits im Tarif enthalten, man kann Sitze kostenlos reservieren. Gerade bei den nur 30 Euro Aufpreis für Hin- und Rückflug lohnt es sich diesen Tarif zu buchen, wenn man mit Koffer reist. Umbuchen kann man nach den Kulanzregeln von Lufthansa und Swiss, bzw. auch nach den offiziellen Tarifbedingungen für 70 Euro Gebühr. Eine Stornierung ist auch hier nicht möglich.

In Business Saver Tarifen:

Wer sich lieber die Business Class gönnen möchte, kann dies mit den überraschend günstigen Business Saver Tarifen von Lufthansa and Swiss machen. Hier hat man am Boden und in der Luft den klassischen Business Class Service, inklusive Loungezugang, zwei kostenlosen Koffern bis 32kg pro Stück und eine Essen auf Porzellan ist im Flugpreis enthalten.

Umbuchen kann man nach den Kulanzregeln von Lufthansa und Swiss, bzw. auch nach den offiziellen Tarifbedingungen für 70 Euro Gebühr. Eine Stornierung ist auch hier nicht möglich.

Lufthansa und Swiss nach Malta ab 104 Euro Hin- und Rückflug | Ziele und Preise

Im Light Tarif haben wir folgende Preise ab verschiedenen Flughäfen in Deutschland auf Lufthansa.com selbst ermittelt.

Dabei gibt es keinen Mindestaufenthalt, nur beim günstigen Preis ab Frankfurt besteht ein Mindestaufenthalt von Samstag auf Sonntag Nacht. Direktflüge gibt es ab Frankfurt, München und  Zürich mit der Swiss nach Malta. Alle anderen Startflughäfen bedeuten eine Umsteigeverbindung über einen dieser Flughäfen. Für Segmente Sammler möglicherweise interessant: Lufthansa bietet auch Direktflüge über Frankfurt UND München an, sodass man mit einem Wochenende auf Malta sechs Segmente sammeln kann, wenn man möchte.

  • Ab Frankfurt ab 104 Euro (mit Nacht von Samstag auf Sonntag)
  • Ab Frankfurt ab 154 Euro
  • Ab München ab 124 Euro
  • Ab Hamburg ab 182 Euro
  • Ab Berlin ab 158 Euro
  • Ab Stuttgart ab 183 Euro
  • Ab Düsseldorf ab 158 Euro
  • Ab Köln/Bonn ab 153 Euro
  • ab Hannover ab 159 Euro

Im Classic Tarif, mit Freigepäck, haben wir folgende Preise ermittelt:

  • Ab Frankfurt ab 134 Euro (mit Nacht von Samstag auf Sonntag)
  • Ab Frankfurt ab 184 Euro
  • Ab München ab 154 Euro
  • Ab Hamburg ab 212 Euro
  • Ab Berlin ab 188 Euro
  • Ab Stuttgart ab 213 Euro
  • Ab Düsseldorf ab 188 Euro
  • Ab Köln/Bonn ab 183 Euro
  • ab Hannover ab 189 Euro

Im Business Saver Tarif haben wir folgende Preise ermittelt, alle buchen in die Buchungsklasse P, wenn nicht anders angegeben:

  • Ab Frankfurt ab 334 Euro (mit Nacht von Samstag auf Sonntag)
  • Ab Frankfurt ab 483 Euro (Buchungsklasse Z)
  • Ab München ab 384 Euro
  • Ab Hamburg ab 478 Euro
  • Ab Berlin ab 467 Euro
  • Ab Stuttgart ab 418 Euro
  • Ab Düsseldorf ab 420 Euro
  • Ab Köln/Bonn ab 410 Euro
  • ab Hannover ab 439 Euro
Buchen könnt Ihr direkt bei Lufthansa

Die Lufthansa Economy Class auf Kurzstrecken

Auf Kurzstrecken bietet Euch Lufthansa aktuell einen etwas eingeschränkten Service an. So bekommt ihr auf Flügen bis 150 Minuten nur eine Flasche Wasser, was den Flug von München nach Malta betreffen würde, von Frankfurt nach Malta wird dann ein Snack und ein voller Getränkeservice angeboten.

Die Sitze sind in den Airbus A320 Flugzeugen, wie man sie von Lufthansa kennt, modern und für die zwei bis drei Stunden ausreichend bequem in einer 3-3 Anordnung.

Die Lufthansa Business Class auf Kurzstrecken

Auf der Kurz- und Mittelstrecke erwartet Euch in der Lufthansa Business Class ein garantiert freier Mittelsitz in den vorderen Reihen, sowie hochwertiges Catering und Service. Eine Review meines Lufthansa Business Class Fluges von Frankfurt nach Paris habe ich hier bereits gepostet.

Sommerurlaub in Malta wird möglich sein! | Hotelauswahl

Wer unsere Webseite ein wenig kennt, der weiß, dass wir verstärkt auf Kettenhotels setzen, denn hier kann man durch die Ausnutzung der Statusprogramme massive Vorteile bei allen Übernachtungen haben. Eigentlich ist Malta ein extrem hochpreisiger Hotelmarkt, besonders im Sommer, aber in der aktuellen Situation sind die Hotels auf ein vertretbares Preisniveau gefallen.

Von den größten Hotelketten bieten sowohl Hilton, als auch Marriott und IHG eigene Hotels auf der Insel.

Hilton Hotels auf Malta

Auf Malta gibt es mit dem Hilton Malta genau ein Hilton Hotel. Das Hotel bietet aber mehrer Pools, liegt direkt am Meer und ist dennoch umgeben von der Stadt. Besonders interessant sicher für viele Hilton Status Kunden: Das Hotel verfügt auch über eine Executive Lounge, in welcher man den ganzen Tag über Getränke bekommt und auch am Abend Cocktails, Bier und Wein kostenlos erhält. Zugang erhält man, wenn man ein Executive Zimmer bucht oder eben über einen Status wie dem Hilton Gold oder Diamond Status verfügt und ein Upgrade auf ein solches Zimmer bekommt.

Mit Preisen ab 168 Euro pro Nacht im Juli, ist das Hilton Malta in dieser Zeit vergleichsweise günstig, denn im vergangenem Jahr hat man auch gerne über 400 Euro pro Nacht genommen.

Wichtig ist immer, dass Ihr bei der Buchung, wie auch bei jedem anderen Hilton Hotel der Welt, immer über die Hilton Webseite direkt bucht. Nur bei einer Direktbuchung bekommt man Statusvorteile im Hilton Honors Programm und kann Punkte für kostenlose Übernachtungen sammeln. Dabei ist eine Direktbuchung über Hilton meist sogar günstiger als bei anderen Anbietern, denn man bekommt als Hilton Honors Mitglied direkt 5% Rabatt bei der Direktbuchung und könnte wenn man das Hotel bei einem anderen Anbieter günstiger findet auch eine „Best Rate guarantee“ einfordern.

Wenn Ihr einen Aufenthalt in einem Hilton Hotel plant, lohnt sich insbesondere ein Hilton Gold oder Diamond Status, denn mit diesem bekommt Ihr ein kostenloses Upgrade, z.B. auf eine Suite oder ein Executive Zimmer und auch weitere Vorteile wie kostenloses Frühstück für zwei Personen oder auch Dinge wie einen kostenlosen Late Check-Out bei der Abreise.

Das gut ist, denn einen Hilton Status kann man sehr einfach erreichen, entweder mit 40 Nächten pro Jahr in Hilton Hotels oder durch Beantragung der Hilton Kreditkarte, welche Euch den Hilton Gold Status bietet, solange Ihr die Karte besitzt. Schon alleine durch das kostenlose Frühstück, welches normalerweise mit 22-30 Euro pro Person und Nacht zu Buche schlägt, lohnt sich die Hilton Kreditkarte mit Ihrer Jahresgebühr von 48 Euro schon ab der ersten Nacht.

Sofort massive Vorteile bei Hilton

Sofort Hilton Gold Status und 5.000 Punkte geschenkt
Hilton Honors Credit Card 120x78
  • Sofort Hilton Gold Status, solange man die Karte besitzt
  • kostenloses Frühstück. Upgrades, Loungezugang und vieles mehr
  • 2 Punkte je Euro bei Hilton und 1 Punkte je Euro bei allen anderen Ausgaben
  • Reiseversicherungen für 35 Euro zubuchbar
  • ab 20.000 Euro pro Jahr upgrade zum Diamond Status

Marriott Hotels auf Malta

Auch für die Marriott Fraktion gibt es gleich zwei Hotels auf Malta. So findet man mit dem Marriott Malta ein frisch renoviertes Marriott Hotel, welches in dem klassischen Design von Marriott daher kommt und zentral gelegen ist. Neben Meerblick, Pool und Spa, bietet das Marriott Malta auch einen M Club als Lounge an, welcher sicher besonders Statusgäste des Marriott Bonvoy Programmes interessierten wird.

Zusätzlich gibt es auch noch das Westin Dragonara Resort auf Malta, welches direkt am Meer liegt und sogar Suiten mit privatem Pool besitzt. Neben dem eigenen Stand gibt es auch im Westin eine Club Lounge.

Dabei bieten beide Hotels gerade Aktionen mit 25% Rabatt und kostenlosem Frühstück an, um die ersten Urlauber anzulocken. Hierbei liegen die Preise bei etwa 200 Euro pro Nacht, was besonders für das Westin als Kategorie 6 Resort im Sommer ein Schnäppchen ist. Wer eine Suite bucht, findet auch Pakete mit bis zu 10.000 Bonuspunkten zum Aufenthalt, was kein schlechter Deal sein kann.

Hier kommt Ihr direkt zu Marriott

Übrigens gibt es auch für einen Marriott Status einen short cut. So bietet die American Express Platinum Kreditkarte unter anderem den Marriott Bonvoy Gold Status, für welchen man normalerweise 25 Nächte pro Jahr in Hotels der Kette benötigt, neben den unzähligen anderen Vorteilen der Karte.

DIE Karte für Vielflieger

IHG Hotels auf Malta

Auch die IHG Gruppe hat gleich zwei Hotels auf Malta. Neben dem Holiday Inn Express Malta, welches auch oft für unter 100 Euro pro Nacht zu haben ist, gibt es hier auch das InterContinental Hotel Malta. Letzteres hat Sebastian schon ausführlich vorgestellt und er war hier sehr zufrieden.

Review: InterContinental Hotel Malta

Hier könnt Ihr bei IHG direkt buchen

Übrigens könnt Ihr auch bei IHG durch den Kauf des InterContinental Ambassador Status massiv profitieren. Nicht nur, dass Ihr den Platinum Status hier bei IHG bekommt, mit dem IC Ambassador habt Ihr auch umfangreiche Vorteile, welche wir in unserem Guide beschrieben haben.

Sommerurlaub in Malta wird möglich sein! | Frankfurtflyer Kommentar

Dies war mit Sicherheit kein klassischer Deal, was auch daran liegt, dass wir uns nicht als reine Deal Webseite verstehen. Vielmehr schreiben wir darüber, was uns wirklich begeistert und gerade diese Woche hat mich der Gedanke an Sommerurlaub sehr beschäftigt. Dass dieser auf Malta möglich sein wird, war für mich ein sehr positiver Gedanke, nach einer doch eher ungewissen Zeit in den letzten Monaten.

Vielleicht hat es den ein oder anderen ja auch zum Träumen und Planen geführt. Die ersten Optionen gibt es auf jeden Fall wieder!

 

Das könnte Euch auch interessieren

4 Kommentare

  1. Als Zusatz zu den o.g. Ketten sieht es wohl so aus, dass Accor dort im September oder Oktober ein Hotel (Mercure St. Julian) eröffnet. Zumindest die Konzeptbilder sehen meiner Meinung auch recht gut aus

  2. Ja, Flüge und Hotels nach/auf Malta sind dieses Jahr ungewöhnlich günstig zu haben. Deshalb habe ich schon vor ein paar Wochen für die Herbstferien im Hilton zugeschlagen. Für diejenigen, denen der Sommer zu heiss ist (normalerweise 30-40 Grad) ist das vielleicht eine Alternative.

  3. Hallo zusammen,
    hatte diesen Beitrag als Anlaß genommen, einen kleinen Ersatz für unsere ausgefallene Australienreise zu finden. Wir waren für eine Woche dort im Hilton Malta. Es hat uns sehr gut gefallen, daß Hotel war recht voll, besonders am Wochenende. Das Abendessen in den beiden Restaurants (Gazebo und Blue Elephant) war ausgezeichnet. Ich hatte ein Menü-Paket im Vorfeld angeboten bekommen (3x Abendessen für 2 – 4 Gang-Menü mit Wasser und Wein für insgesamt 180,-€), welches sich wirklich gelohnt hat. Personal war sehr freundlich und kompetent. Das Zimmer war sehr gut, obwohl ich leider kein Upgrade bekommen habe, trotz Gold Status.
    Wir fliegen eventuell im Herbst noch einmal für eine Woche hin.
    Vielen Dank für den wertvollen Tipp und macht bitte weiter so.
    Viele Grüße
    Michael

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*