Swiss First Class Lounge in Zürich wird am 14. Juli wieder eröffnet

Swiss First Class Lounge A

Die Luftfahrt in Europa erholt sich gerade wieder von ihrer schwersten Krise seit dem zweiten Weltkrieg und auch wenn wir noch lange nicht bei den Passagierzahlen von vor der Pandemie angekommen sind, steigt die Nachfrage nun doch spürbar. Entsprechend fahren die Airlines ihr Angebot auch wieder hoch und dazu gehört auch, dass Lounges wieder geöffnet werden.

Nachdem es über den gesamten Winter in Zürich quasi kein Lounge Angebot gab und erst seit einem Monat wieder in der Swiss Lounge Catering angeboten werden darf, wird nun die First Class Lounge in Zürich zum 14. Juli auch wieder öffnen, womit Swiss das Premium Angebot in Zürich endlich wieder hoch fährt.

Gerade da Swiss weiterhin auf allen Langstrecken eine First Class anbietet und auch viele HON Circle Member ab oder über Zürich fliegen, kann man diesen nun recht schnellen Schritt zur Wiedereröffnung der First Class Lounge nur begrüßen. Nachdem Air France schon im Mai die First Class Lounge in Paris wieder eröffnet hat, hat Lufthansa mit der First Class Lounge A in Frankfurt vor Anfang Juni nachgezogen und auch die First Class Lounge in München ist seit einigen Tagen wieder eröffnet worden.

Review: Swiss First Class Lounge Zürich Terminal A

Neben der Swiss First Class Lounge bei den A Gates, welche nun in einer Woche als erste First Class Lounge von Swiss wieder eröffnet werden soll, arbeitet man bei Swiss auch an einer Erweiterung des Lounge Angebotes für die Business Class Lounges und Senator Lounges. Gerade die letzten zwei sind aktuell zu Stoßzeiten so gut ausgelastet, dass es zu langen Wartezeiten vor der Lounge kommen kann.

Swiss First Class Lounge in Zürich wird am 14. Juli wieder eröffnet | Frankfurtflyer Kommentar

Wenn es um Lounges geht, wird Swiss ihrer Premium Stellung in der Lufthansa Gruppe leider absolut nicht gerecht und besonders für die First Class Passagiere muss man nun etwas machen. Der abgetrennte HON Circle und First Class Bereich in der Swiss Lounge A ist leider einem First Class Ground Service absolut nicht würdig und der einzige nennenswerte Vorteil dieses Bereiches ist, dass man sich lange Wartezeiten vor der Lounge ersparen kann.

Dass man die First Class Lounge nun schon sehr bald wieder eröffnet ist ein sehr positive Signal und ich erwarte, dass auch weitere Lounges folgen werden. Besonders die Swiss Lounges bei den E Gates sind aktuell noch alle geschlossen, aber auch hier würde man an der Wiedereröffnung arbeiten, da auch die Zahl der Langstreckenpassagiere deutlich ansteigt.

Das könnte Euch auch interessieren

4 Kommentare

    • Nicht bekannt, aber von Einschränkungen kann man ausgehen. Alles back to normal wird es am Anfang nicht sein, wie bei den LH FCL ja auch.

  1. Dann auch Ausreise in der Lounge? Aber Limo Service ist noch zu? Auf der Swiss Homepage habe ich noch nichts gefunden…

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.