Swiss First Class Partnerangebote ab Zürich

Es gibt immer wieder gute Swiss First Class Partnerangebote ab dem Ausland, selten aber findet man sie direkt ab Zürich. Momentan gibt es aber genau das, sodass man ab Zürich direkt günstige Swiss First Class Partnerangebote buchen und dann auf dem angenehmen non-stop Flug von Swiss in der First Class reisen kann.

Besonders spannend sind die Ziele in Nordamerika, bei welchen sich ab 2800 Euro pro Person ein Hin- und Rückflug nach New York buchen lässt. Allerdings findet man auf der ganzen Welt noch eine ganze Reihe weiterer Ziele.

Lasst Euch auf der Angebotsseite nicht abschrecken, hier werden immer schon die Preise für 2 Personen angezeigt.

Hier geht es zur Angebotsseite bei Swiss

Swiss First Class Partnerangebote | Bedingungen

  • Preise gelten pro Person. Es müssen immer zwei Passagiere zusammen reisen.
  • Buchungszeitraum: bis 7. Oktober 2019
  • Reisezeitraum: bis 31.08.2020
  • Mindestaufenthalt: 6 Tage oder Nacht von Samstag auf Sonntag
  • Maximalaufenthalt: 3 Monate
  • Umbuchung: Nicht möglich
  • Erstattung: Nicht möglich
  • Buchungsklasse: First Class A (eventuelle Zubringer in der Business Class J)

Swiss First Class Partnerangebote | Ziele & Preise

Die hier gezeigten Beispielpreise beziehen sich auf den Flugpreis pro Person bei Abflug in Zürich. Buchen lassen sie sich so auf der Angebotsseite von Swiss. Besonders gut sind die Angebote nach Nordamerika, allerdings lassen sich auch Angebote zu anderen Zielen weltweit finden.

  • Boston ab 3.255 Euro
  • Chicago ab 3.348 Euro
  • Los Angeles ab 3.716 Euro
  • Miami ab 3.624 Euro
  • Montreal ab 2.932 Euro
  • New York ab 2.886 Euro
  • San Fransisco ab 3.716 Euro
  • Washington D.C. ab 3.025 Euro

Die Swiss First Class

Die Swiss First Class bietet ein Höchstmaß an Komfort. Angefangen am Boden mit einer eigenen Check In Lounge in Zürich, oder der fantastischen Swiss First Class Lounge. Seit letztem Jahr, könnt Ihr neben der tollen Swiss First Class Lounge E auch die neue Swiss First Class Lounge A genießen, wenn Ihr in der Swiss First Class fliegt.

In der Luft erwarten Euch riesige private Sessel in einer privaten Kabine mit nur acht First Class Sitzen. Der Sitz lässt sich auf Wunsch von den Flugbegleitern in ein vollwertiges Bett verstellen. Auch mehrgängige Gourmetmenüs erwarten Euch an Bord der Swiss First Class.

Die Verschiedenen Swiss First Class Kabinen, haben wir Euch in einem eigenen Guide vorgestellt.

Swiss First- und Business Class Partnerangebote | Meilengutschrift

Auf Flügen in der First Class erhaltet Ihr in der Buchungsklasse A 300% der geflogenen Distanzmeilen bei Miles and More. Frequent Traveller, Senatoren und HON Circle Member erhalten zudem noch 25% Executive Bonus. Für einen möglichen Anschluss in der Schweiz sammelt Ihr nochmals 1.500 Meilen je Flug in der Business Class (Buchungsklasse J).

In der Swiss First- und Business Class sammelt Ihr HON Circle-, Select-, Status- und Prämienmeilen für Euren Flug.

Prämienmeilen: werden seit letztem Jahr nach dem Ticketpreis berechnet. Basis Mitglieder (Blau Karte) sammeln 4 Meilen je Euro und Status Kunden (ab Frequent Traveller) sammeln 6 Meilen je Euro.

Auch in anderen Programmen sammelt Ihr eine Menge Vielfliegermeilen. Wie viele Meilen Euch in Eurem bevorzugten Programm gutgeschrieben werden, könnt ihr auf wheretocredit.com nachlesen.

Swiss First Class Partnerangebote | Hotels & Vor Ort

Ich selbst bin ein großer Fan der Hilton Hotels, da man hier nur durch die Beantragung der Hilton Kreditkarte bereits den Hilton Honors Gold Status mit vielen Vorteilen erhalten kann. Dies lohnt meist schon ab der ersten Nacht in einem Hilton Hotel. Zusätzlich kann man in Nordamerika mit den Hilton MVP Codes nur durch die Eingabe eines Codes gleich 20% auf die Übernachtung sparen.

Alternativ kann euch das Hotels.com Rewards Programm empfehlen, mit welchen Ihr quasi 10% Rabatt auf jedes Hotel bekommt, unabhängig von der Kette.

Natürlich könnt Ihr auch über Expedia.de oder HRS.de Hotels buchen und hierbei Meilen sammeln.

Wenn Ihr vor Ort einen oder mehrere Ausflüge plant, können wir Euch hier GetYourGuide nur wärmstens empfehlen. Hier haben wir selbst schon gute Erfahrungen gemacht und man findet hier auch günstige Flughafentransfers.

 

Swiss First Class Partnerangebote ab Zürich | Frankfurtflyer Kommentar

Swiss First Class Partnerangebote direkt ab der Schweiz sind extrem selten und daher sind diese Angebote alleine schon eine Erwähnung wert. Dabei sind nicht alle Ziele als Preisbrecher zu sehen, allerdings sind besonders die Flüge nach Nordamerika verhältnismäßig günstig, auch im Vergleich zu vielen anderen Startpunkten in Europa.

Hier geht es zur Angebotsseite bei Swiss

Danke: Meilenoptimieren.com

Das könnte Euch auch interessieren

2 Kommentare

  1. Muss hier mal ein dickes Lob loswerden:
    Eure Seite wird von mir jeden Tag aufgerufen, daraus resultiert in 16 Monaten folgender Meileneinsatz (immer für 2 Personen Business Class):
    November 2018: 210k nach Miami
    Dezember 2018: 370k nach Adelaide/zurück von Brisbane
    November 2019: 370k nach Hawaii
    Februar 2020 (gerade gebucht): 270k nach Bali mit Stopover in Singapur
    Also 1.220.000 Prämienmeilen in 16 Monaten. Der Durchschnittspreis betrug bei mir 1,03 Cent je Meile inkl. der Kreditkartenkosten für die American Express Platinum (mit 75000 Rewards erhalten) und die M&M Card.
    Dazu kommen die Vergünstigungen in den Hotelprogrammen und ein schönes Hotelschnäppchen für das Hyatt Regency Bali: Die Suite mit Loungezugang, erworben mit bonifizierten Hyatt-Punkten.
    Und ein Meilenschnäppchen nach Hongkong sowie ein Partnerangebot nach Cancun haben wir uns auch noch gegönnt.
    In dieser Ausprägung ohne Eure Tipps undenkbar!!!
    Herzlichen Dank und weiter so.
    PS: Auf diese Weise werde ich nie einen Flugstatus bei LH erhalten 😉

  2. Habe im Sinn, im Herbst auf der Strecke JNB-ZRH im A340 ein Meilen-Upgrade von C nach F zu buchen. Dafür müsste das Fluggzeug bis dann jedoch umgebaut sein, sonst lohnt sich die Investition von 70’000 Meilen nämlich nicht ( 1 A340 steht in DRS ).
    Eine Maschine soll bereits relaunched zwischen ZRH und NRT unterwegs sein ? Weiss jemand evtl. etwas betr. Zeitplan der anderen 4 Maschinen ?

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*