Thai Airways Business Class nach Australien mit sehr vielen Meilen

Australien und Neuseeland sind sehr interessante und beliebte Reiseländer. Leider ist der Weg dorthin sehr weit, sodass man dies sicherlich lieber in der komfortablen Business Class, als in der engen Economy Class zurücklegt. Thai Airways hat heute sehr günstige Business Class Tarife nach Australien und Neuseeland ab Mailand (MXP) aufgelegt. Für 2.170Euro könnt Ihr hier über Bangkok nach Auckland in Neuseeland in der Thai Airways Business Class fliegen.

Das Beste an diesem Tarif vorweg: Ihr sammelt bei vielen Meilenprogrammen  200% der geflogenen Distanzmeilen. So erhaltet Ihr mit einem Flug nach Auckland bereits 46.320 Miles&More Status- und Prämienmeilen.

Wer gerne einen Star Gold Staus erfliegen will, kann dies auch mit nur einem Ticket nach Neuseeland erreichen! Hierzu später mehr.

Thai Airways Business Class nach Australien | Ziel & Preise

Die folgenden Preise habe ich auf Expedia.de gefunden. Die Preise können allerdings leicht variieren. Übrigens ist auch ein kostenloser Stopover in Bangkok auf Hin- und Rückflug möglich.

  • Auckland ab 2.170 Euro
  • Brisbane ab 2.199 Euro
  • Melbourne ab 2.192 Euro
  • Perth ab 2.189 Euro
  • Sydney ab 2.202 Euro

Thai Airways Business Class nach Australien | Tarifdetails

  • Stornierung: 150 Euro
  • Umbuchung: 150 Euro zzgl. Tarifdifferenz
  • Mindestaufenthalt: 0 Tag
  • Maximalaufenthalt: 12 Monate

 

Thai Airways Business Class nach Australien | Meilengutschrift

Dieses Angebot bucht in die Buchungsklasse J. Damit werden Euch in einigen Star Alliance Flugprogrammen 200% der Distanzmeilen gutgeschrieben. Damit bekommt Ihr mit einem Hin- und Rückflug nach Auckland 46.320 Meilen auf Euer Vielfliegerkonto gutgeschrieben.

Bei Lufthansa Miles&More werden Euch 200% der Distanzmeilen gutgeschrieben und damit sammelt Ihr mit einem Flug nach Auckland bereits genug Meilen, für ein Meilenschnäppchen nach Dubai, sowie fast 50% des Senator Status.

Sowohl bei Ethiopian Airlines ShebaMiles, als auch bei dem beliebten Aegean Airlines Miles+Bonus sammelt Ihr 200% der Distanzmeilen. Damit erhaltet Ihr, nach einem Hin- und Rückflug nach Auckland, bei beiden Programmen fast den Star Gold Status.

Sehr interessant kann es auch sein, die Meilen bei SAS Eurobonus gutschreiben zu lassen. Hier sammelt Ihr mit nur einem Hin-und Rückflug nach Auckland bereits genug Meilen für den Gold Status (45.000 Meilen). Damit habt Ihr die meisten Vorteile des Senator Status, wie Senator Lounge Zugang, First Class Check-In, Security Fast Track, priority Gepäck und zusätzliches Freigepäck kostenlos. Wer gerne mit nur einer Reise einen Star Alliance Gold Status erhalten möchte, für den ist dies eine sehr günstige Möglichkeit.

Thai Airways Business Class nach Australien | Frankfurtflyer Kommentar

Dieses Thai Airways Business Class Angebot ist an sich schon sehr interessant. Business Class Flüge von Europa nach Australien und Neuseeland kosten häufig mehr als das Doppelte. In Verbindung mit den vielen Meilen bei Miles&More, oder einem Star Alliance Gold Status bei SAS Eurobonus wird dieses Angebot doppelt attraktiv.

Die Thai Airways Business Class ist auch durchaus empfehlenswert. Auf fast allen Langstreckenflugzeugen findet Ihr die moderne Lie Flat Business Class Sitze und an Bord werdet ihr von der charmanten Thai Crew verwöhnt. Während unseres Asien Urlaubes Anfang 2016 sind wir mit Thai Airways nach Bali geflogen. Mit unserem Thai Airways Business Class Flug waren wir sehr zufrieden.

Australien und Neuseeland sind auf jeden Fall eine Reise wert. Aus Melbourne und Brisbane habe ich ein paar Bilder hier geteilt. Auch der kostenlose Stopover in Bangkok kann die Reise auch durchaus noch einmal erweitern.

Falls Ihr Hilfe beim Buchen benötigt, oder Fragen zu diesem top Angebot habt, schreibt mir einfach eine Email an Christoph@frankfurtflyer.de

Buchen könnt Ihr über Expedia.de

Das könnte Euch auch interessieren

5 Kommentare

    • Das Mit der 744 und der darum verbauten Business Class ist so eine Sache… Allerdings setzt Thai auch dem Airbus A350 nach Mailand ein, sodass man hier ein sehr gutes Produkt haben kann. Besonders im Sommer und nach Sydney lässt sich die 744 leider nur schwer vermeiden, allerdings ist dies auch nicht die beste Reisezeit für down under.

    • Grundsätzlich kannst du zu allen Zielen von Thai in Australien oder Neuseeland (außer Sydney) mit Full Flat sitzen fliegen. Sydney wir leider mit einer 747 und damit Rutschen in der Business Class bedient.
      Perth, Melbourne, Brisbane und Auckland werden mit Flugzeugen mit Full Flat sitzen abgeflogen.

  1. Servus Christoph,

    danke für den spannenden Tipp. Zwei Fragen, deren Antwort du vielleicht kennst:

    – Bis wann geht der Reisezeitraum?
    – Wie kombiniere ich unter dem Aspekt günstigster Preis Cash- und Prämienbuchung für zwei Erwachsene und zwei Kinder? Erwachsene auf Meilen, Kids auf Cash wg. reduziertem Preis auf 75% (dann aber vermutlich nicht via Expedia).

    cheers
    michael

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*