Tuifly Boeing 737MAX fliegt jetzt ab Düsseldorf

Foto: TUI

Die Boeing 737MAX hat unter Passagieren oft einen enorm schlechten Ruf und die Bedenken sind hier nicht leicht auszuräumen, denn immerhin musste die Boeing 737MAX nach zwei kapitalen Abstürzen länger am Boden bleiben, als jedes andere Passagierflugzeug in den letzen 50 Jahren. Boeing hat nun aber an der 737MAX deutlich nachgebessert und fast auf der ganzen Welt haben die Behörden der Maschine wieder die Flugtauglichkeit bescheinigt, womit sie nun vermutlich auch der am besten überprüfte Flugzeugtyp der Welt ist.

Auch die deutsche Tuifly hat 25 Boeing 737MAX bestellt, welche man eigentlich schon seit 2019 einsetzen wollte. Das Grounding hat den Ferienflieger weit zurückgeworfen, allerdings wird man die Boeing 737MAX nun wider im Linienbetrieb einsetzen. Dabei findet man das Flugzeug vor allem auf den Flügen zwischen Düsseldorf und Mallorca.

Offiziell hat Tuifly die Boeing 737MAX am 22. Juli von Boeing übernommen und nach Hannover überführt. Ab dem 29. Juli sind dann regelmäßige Flüge ab Düsseldorf geplant, allerdings war die Boeing 737MAX schon zweimal für Tuifly mit Passagieren im Einsatz, als man in den letzen Tagen kurzfristig Flüge einer ausgefallenen Boeing 737-800 übernommen hat.

Für Tuifly ist die 737MAX von großer Bedeutung, denn sie wird die Flotte der Airline deutlich verjüngen und soll vor allem auch die Betriebskosten senken. So soll alleine der Treibstoffverbrauch der Boeing 737MAX im Vergleich zum Vorgänger um bis zu 15 Prozent gesenkt werden.

In den kommenden Wochen und Monaten werden nun weitere Boeing 737MAX an Tuifly ausgeliefert, denn die Flugzeuge stehen bereits seit über einem Jahr in den USA und warten auf die Abnahme. Ursprünglich war geplant, dass man bis Ende 2023 alle der 25 neuen Boeing Jets übernimmt. Ob man an diesem Zeitplan festhalten kann ist unklar.

Tuifly Boeing 737MAX fliegt jetzt ab Düsseldorf | Frankfurtflyer Kommentar

Ich kann jeden verstehen, der ein mulmiges Gefühl vor einem Flug mit der Boeing 737MAX hat, denn die Vorgeschichte des Flugzeug lässt sich nicht so einfach aus den Köpfen streichen und vermutlich sollte man dies auch nicht vergessen. Allerdings gelten hier weiterhin die hohe Sicherheitsstandards der Luftfahrt und man hat aus den Fehlern der Vergangenheit gelernt.

Die Boeing 737MAX ist vermutlich das am gründlichsten geprüfte Flugzeug der Welt und man darf sich auch sicher sein, dass keine Crew ein Flugzeug fliegen würde bei dem man nur irgendwelche Bedenken haben müsste.

Auch ich bin schon mit der Boeing 73MAX geflogen und am Ende des Tages war es ein sehr ereignisloser Flug, wobei das Flugzeug an sich sogar recht angenehm und leise ist für die Passagiere war.

Review: United Airlines First Class in der Boeing 737MAX von Phoenix nach Denver

Danke: Aerotelegraph

Das könnte Euch auch interessieren

2 Kommentare

    • Bin schon vor dem Grounding Max geflogen und würde es mit einem vertrauensvollem Betreiber wie UA, TUI, Lot auch wieder tun.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*