Turkish Airlines Business Class nach Bangkok ab 1090 Euro Hin- und Rückflug!

Bangkok ist ein sehr beliebtes Reiseziel und idealer Startpunkt für eine Reise nach Asien, allerdings liegt es auch nicht ganz um die Ecke, sodass ein Business Class Flug nach Bangkok eine sehr angenehme Sache ist. Dank sehr guter Angebote ab Oslo, kann man die Turkish Airlines Business Class nach Bangkok für lediglich 1.090 Euro für einen Hin- und Rückflug buchen und so äußerst angenehm seine Flüge in die Stadt der Engel verbringen.

Wenn man bedenkt, dass man von Mitteleuropa nicht in weniger als 12 Stunden Reisezeit nach Bangkok fliegen kann und der Flug von Istanbul nach Bangkok immer noch über 10 Stunden dauert, dann sind Business Class Flüge nach Bangkok für 1.090 Euro ein echtes Schnäppchen, insbesondere auch zu den Angeboten über den Nahen Osten, bei welchen man zwei kurze sechs Stunden Flüge nach Bangkok hat.

Hier findet Ihr den günstigsten Preis bei Momondo.de

Turkish Airlines Business Class nach Bangkok | Bedingungen

  • Buchbar bis: 30.11.2019
  • Mindestaufenthalt: 3 Tage
  • Maximalaufenthalt: 3 Monate
  • Umbuchung: 100 Euro zzgl. mögliche Tarifdifferenz
  • Erstattung: nicht möglich
  • Buchungsklasse: Business Class (J)

Turkish Airlines Business Class nach Bangkok | Meilengutschrift

Die Turkish Airlines Business Class Angebote nach Bangkok buchen in die Buchungsklasse J, welche bei Turkish Airlines eine niedrige Buchungsklasse ist. Dennoch sammelt man in einigen Programmen recht viele Meilen, meist mindestens 100% der Distanzmeilen.

Bei Lufthansa Miles&More sammelt man 150% der Distanzmeilen als Prämienmeilen. Leider sammelt man nur 37.5% Statusmeilen, was nicht besonders berauschend ist.

Bei Turkish Airlines selbst im Miles+Smiles Programm sammelt man mindestens 135% der Distanzmeilen als Status- und Prämienmeilen, was bei den niedrigen Statusschwellen von Turkish Airlines den Star Alliance Gold Status recht einfach macht.

Bei www.wheretocredit.com könnt Ihr noch einmal nachsehen, wie viele Meilen Ihr in Eurem bevorzugten Programm sammelt.

Die Turkish Airlines Business Class

Auf dem Flug von Oslo nach Istanbul fliegt ihr mit Airbus A321 oder Boeing 737-800 in der Business Class. Dort findet Ihr, anders als bei den meisten Airlines aus Europa, richtige Business Class Sessel. Diese lassen sich zwar nicht in ein flaches Bett verstellen, aber zusammen mit dem guten Essen von Turkish Airlines, lässt es sich die 3-4 Stunden nach Istanbul gut aushalten.

In den Airbus A330-300 nach Bangkok, bietet Turkish Airlines eine sehr solide Business Class an, welche sich in ein komplett flaches Bett verstellen lässt. In der 2-2-2 Anordnung ist diese auch ideal für zusammen fliegende Passagiere. Besonders kann Turkish Airlines immer mit dem Service und dem Koch an Bord punkten.

Natürlich erhaltet Ihr mit einem Business Class Ticket von Turkish Airlines auch die üblichen Vorteile wie mindestens 2x 32KG Freigepäck und auch Loungezugang vor dem Flug. In Istanbul habt Ihr dann auch Zugang zur neuen, gigantischen Business Lounge von Turkish Airlines.

Business Class nach Bangkok | Hotels & Vor Ort

Ich selbst bin ein großer Fan der Hilton Hotels, da man hier nur durch die Beantragung der Hilton Kreditkarte bereits den Hilton Honors Gold Status mit vielen Vorteilen erhalten kann. Dies lohnt meist schon ab der ersten Nacht in einem Hilton Hotel.

Alternativ kann euch das Hotels.com Rewards Programm empfehlen, mit welchen Ihr quasi 10% Rabatt auf jedes Hotel bekommt, unabhängig von der Kette.

Natürlich könnt Ihr auch über Expedia.de oder HRS.de Hotels buchen und hierbei Meilen sammeln.

Wenn Ihr vor Ort einen oder mehrere Ausflüge plant, können wir Euch hier GetYourGuide nur wärmsten empfehlen. Hier haben wir selbst schon gute Erfahrungen gemacht und man findet hier auch günstige Flughafentransfers.

Turkish Airlines Business Class nach Bangkok | Frankfurtflyer Kommentar

Bangkok ist ein sehr spannendes Reiseziel und immer wieder der ideale Ausgangspunkt für ein Reise durch Asien. Mit diesen aktuellen Angeboten ab Oslo könnt Ihr gegenüber einem Start in Deutschland  teilweise über 1.000 Euro sparen, sodass sich der Umweg durchaus loht.

Die Turkish Airlines Business Class Angebote haben nicht nur den Vorteil des niedrigen Preises, sondern auch den Vorteil, dass man durch den späten Abflug in Istanbul nach Bangkok keine Übernachtung auf der Strecke, zum Beispiel in Oslo zum Anfliegen, benötigt.

Hier findet Ihr den günstigsten Preis bei Momondo.de

Danke: Premium-flights.com via Vielfliegertreff!

Das könnte Euch auch interessieren

7 Kommentare

  1. Hier würde mich interessieren, wie ist dann ab 2021 die Gutschrift?
    10+50+50+10 = 120 Statuspunkte? Dann würde man bei so einem Angebot dann besser weg kommen als bisher mit den (warum auch immer) niedrigen Statusmeilen wie o.g..

  2. Wie kann man Turkish Airlines überhaupt in seine persönlichen Planungen mit einschliessen? In tütkischen Gefängnissen sitzen über 50 deutsche Staatsbürger ohne Anklage ein. Hauptsache billig und für Oportunisten sehr gut geignet. Mir könnten Sie so einen Flug sogar schenken und ich würde trotzdem darauf verzichten.

    • Also ich mag damit ja nicht fiegen, aber das aktuelle Statuspunkte Thema würde mich interessieren bei M&M und das war ein schönes Besipiel. Im Prinzip hätte da auch eine andere Star Alliance Airline stehen können.
      Und politisch wollen wir hier doch gar nicht werden, hier geht´s ums fliegen oder nicht?

      • Es geht ums fliegen. Das schliest aber nicht aus, daß man beim Thema Turkish Airlines nicht auch politisch werden muss. Menschenrechte sollten auch für Flieger gelten – gerade wenn es sich um deutsche Landsleute handelt!

    • Wenn es nach Menschenrechten ginge dürfte man wohl erst recht nicht mit den so beliebten Arabischen Airlines fliegen.
      Um auch ein wenig zu politisieren…Die meisten der 50 Deutschen Staatsbürger haben wohl in D. gegen die Gesetze der Türkei verstoßen und dürften sogenannte Passdeutsche sein und oft auch noch die Türkische Staatsbürgerschaft besitzen .
      IMHO bietet TK ein ausgezeichnetes Produkt-insbesondere Service und Catering in der eco ist lobenswert . Die C hat auch auf Kurzstrecken anstelle der harten Sitze mit freiem Mittelplatz ,bequeme Recliner in 2-2 Bestuhlung und richtige Mahlzeiten.

  3. Ich bin mir ziemlich sicher Turkish Airlines hat auf dieser Strecke ein Gewichtssystem, sprich 40kg für einen Business-class Passagier. Auf jedenfall laut TK-Homepage, außer das ist jetzt ne Außnahme.

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*