American Express Payback Kreditkarte mit 4.000 Payback Punkte/ Miles&More Meilen kostenlos

Die American Express Payback Kreditkarte ist die einzige dauerhaft kostenlose Meilenkreditkarte in Deutschland und dank einer neuen Aktion bekommt Ihr sogar 4.000 Payback Punkte (statt der üblichen 1.000) geschenkt, nur für das erfolgreiche Beantragen der kostenlosen American Express Payback Karte. Hierbei bekommt Ihr 3.000 Payback Punkte sofort nach erhalt der Karte gutgeschrieben und weitere 1.000 Payback Punkte nachdem ihr 500 Euro Umsatz in den ersten zwei Monaten.

Neben den sehr bekannten American Express Gold Karte  und der American Express Platinum Karte, gibt es auch noch die American Express Payback Karte, welche sich auch sehr für Meilensammler eignet. Dabei sammelt man mit der American Express Payback Kreditkarte keine Membership Rewards Punkte, sondern Payback Punkte, welche man immer 1:1 in Miles&More Meilen umwandeln kann.

Dank einer  Aktion, wie der bis Ende letzten Jahres, könnt Ihr Payback Punkte mit 25% Bonus zu Miles&More transferieren, was dazu führt, dass 4.000 Payback Punkte zu 5.000 Miles&More Prämienmeilen werden. Zwar gibt es solch eine Aktion aktuell nicht, weshalb man Payback Punkte im Verhältnis 1:1 zu Miles&More transferieren kann, aber man kann immer auf eine solche Aktion spekulieren, denn sie kommen mit gewisser Regelmäßigkeit und Payback Punkte verfallen danke der Payback AMEX nicht!

Achtung dieses Angebot gilt nur bis 03.10.2021!!!

 

Hier könnt Ihr die American Express Payback Karte mit 4.000 Payback Punkten (statt 1.000) kostenlos bestellen

Übrigens: Ihr könnt die kostenlosen 4.000 Payback Punkte/ 5.000 Miles&More Meilen mit der American Express Payback Karte auch erhalten, wenn Ihr schon die American Express Gold Karte  und/oder American Express Platinum Karte besitzt!

4.000 Miles&More Prämienmeilen kostenlos mir der American Express Payback Kreditkarte | Eckdaten

  • Willkommensbonus: 4.000 Payback Punkte 
    • 3.000 Payback Punkte sofort
    • weitere 1.000 Punkte nach 500 Euro Umsatz
  • Kosten: Die Kreditkarte ist dauerhaft kostenlos
  • Sammeln: 1 Payback Punkt pro 2 Euro Umsatz
  •  1 Payback Punkt pro 1 Euro mit Payback Max
  • Unbegrenzte Gültigkeit der Payback Punkte solange man die Karte besitzt
  • Auslandseinsatz: 2% (Karten ohne Auslandseinsatzentgelt)

Doppelte Punkte sammeln mit dem Payback MAX Punkte Turbo

Wer die Payback AMEX Kreditkarte sehr regelmäßig einsetzen möchte, der kann mit dem Payback MAX Punkte Turbo doppelt Punkte auf alle Umsätze sammeln, also 1 Punkte je 1 Euro Umsatz. Damit sammelt man mit der Payback AMEX mehr Punkte für allgemeine Umsätze, als mit der Miles&More Kreditkarte.

Für den Payback MAX Punkte Turbo fällt jedoch eine Gebühr von 35 Euro pro Jahr an, was die American Express Payback Karte dann nicht mehr komplett kostenlos machen würde. Man kann den Payback MAX Punkte Turbo allerdings auch jederzeit wieder beenden.

Anmelden kann man sich für den American Express Payback Punkte Turbo ganz einfach online, sobald man die Kreditkarte erhalten hat.

AMEX Offers mit zusätzlichen Punkten

Seit etwa einem Jahr bietet AMEX für alle Karten die sogenanten AMEX Offers an, bei welchen man für den Einsatz der American Express Kreditkarte bie einem bestimmten Partner einen Bonus bekommt. Bei den American Express Kreditkarten mit Membership Rewards Punkten erhält man meist Cash Back in Form einer Gutschrift, bei der AMEX Payback Karte sind es sehr häufig zusätzlich Punkte und damit Meilen die man sammeln kann.

American Express Payback Card

Ich habe so im letzten Jahr z.B. für Ausgaben die ich sowieso tätigen musste einige tausend Payback Punkte extra bekommen. Hier ein paar Beispiele:

  • 1.500 Punkte extra für das Tanken bei Aral
  • 600 Punkte extra für DM Einkäufe
  • 1.000 Punkte extra für eine Sixt Ride Fahrt
  • 1.000 Punkte extra für das kontaktlose Bezahlen
  • 2.000 Punkte extra für einen Lufthansa Flug

Hierdurch haben ich beim gezielten Einsatz der AMEX Payback mehr Punkte/ Meilen gesammelt, als ich für die Ausgaben mit jeder anderen Karte bekommen hätte.

Payback Punkte aufs deutsche Girokonto auszahlen lassen

Payback Punkte lassen sich dann im Verhältnis 1 Punkt zu 1 Cent auf jedes deutsche Girokonto auszahlen. Den Link zur Überweisung von Punkten auf das Bankkonto findet Ihr hier.  Damit entsprechen 4.000 Punkte auch einer Bar Prämie von 40 Euro!

Grundsätzlich empfehlen wir immer, dass man Payback Punkte in Meilen umwandelt und hiermit Freiflüge in der First- oder Business Class bucht, allerdings ist es immer gut zu wissen, dass man sich die Punkte im Zweifelsfall auch in Bar auszahlen lassen kann.

Apple Pay

Die American Express Payback Kreditkarte ist auch Appel Pay fähig, wodurch ihr mit der Kreditkarte auch in Geschäften oder im Internet ganz einfach über Euer iPhone, Apple Watch, iPad und Mac bezahlen.

Bei Appel Pay wird eine digitale Kopie Eurer Kreditkarte im Apple Wallet angelegt und mit dieser könnt Ihr schnell und einfach an allen Kreditkarten Akzeptanzstellen bezahlen, welche kontaktlose Bezahlungen mit MasterCard Kreditkarten akzeptieren.

Was sich im ersten Moment nach einer nicht besonders sicheren Zahlungsmethode anhört, ist allerdings eine moderne und sogar sicherere Zahlungsmöglichkeit, als mit der Kreditkarte selbst. Weder auf dem Appel Gerät, noch beim Einlesen in das Bezahlterminal kann man je die Kreditkartendaten selbst ablesen. Der Händler bekommt nur ein Datenpaket, welches erst bei der Bank bei einem Abgleich mit MasterCard zu Euren Daten werden. Hierdurch wird der Missbrauch von Kreditkartendaten deutlich erschwert.

Ich selbst benutze Apple Pay mit Begeisterung und kann diese neue Technik tatsächlich empfehlen, denn man muss nicht mehr den kompletten Geldbeutel, sondern nur noch das Handy dabei haben, um alle Kreditkarten mit sich zu tragen.

American Express Payback Card

4.000 Miles&More Prämienmeilen kostenlos mir der American Express Payback Kreditkarte | Frankfurtflyer Kommentar

Die American Express Payback Kreditkarte kann sich aus verschiedenen Gesichtspunkten für Miles&More Meilensammler lohnen. Zum einen erhaltet Ihr kostenlose 4.000 Payback Punkte und damit auch bis zu 5.0000+ Miles&More Meilen, zum anderen ist die Kreditkarte dauerhaft kostenlos und Ihr könnt mit Ihr jeden Tag Payback Punkte/ Meilen auf Eure tägliche Umsätze sammeln.

Mit dieser Karte sammelt Ihr genau so viele Meilen wie mit der Miles&More Kreditkarte für private Nutzer. Zusätzlich zu den mit der Kreditkarte gesammelten Payback Punkten sammelt Ihr natürlich auch noch die Payback Punkte, welche Ihr für jeden Umsatz bei einem Payback Partner sammelt.

Als kostenlose Ergänzung zur Miles&More Kreditkarte ist die Payback American Express Karte eine echte Alternative. Da man sie auch parallel zur American Express Gold Karte oder der American Express Platinum Karte besitzen kann, sind es einfach und schnell verdiente Meilen!

Die günstige Alternative für Miles&More Meilensammler
4.000, statt 1.000 Payback Punkte/ Miles&More Meilen kostenlos kostenlos!
  • Willkommensbonus: 4.000 Payback Punkte 
    • 3.000 Payback Punkte sofort
    • weitere 1.000 Punkte nach 500 Euro Umsatz
  • Die Kreditkarte ist dauerhaft kostenlos
  • Sammeln: 1 Payback Punkt pro 2 Euro Umsatz
  • 1 Payback Punkt pro 1 Euro mit Payback Max
  • Unbegrenzte Gültigkeit der Payback Punkte solange man die Karte besitzt

Das könnte Euch auch interessieren

7 Kommentare

    • Nach unserer Erfahrung, sobald du die Karte nicht mehr aktiv besitzt. Die 18 Monate Sperrfrist der anderen AMEX Karten scheint es bei Payback nicht zu geben.

  1. Ich habe heute eine Mail von Payback bekommen wonach ich 1111 extra Punkte bei Abschluss bekomme, da es angeblich dieser Tage Probleme mit der PB App gab. Prüft also mal eure Mails

  2. Mein Vater hat sich bei der 4000-Punkte Aktion von mir werben lassen. Unsere Punkte (für mich 2000) und seine Karte waren schnell da. Den Antrag fand mein Vater unkompliziert.

  3. Gelten für ehemalige PB-Karteninhaber die selben Konditionen wie bei allen anderen AmEx-Karten = man darf die letzten 18 Monate vor Beantragung kein AmEx-PB-Karteninhaber gewesen sein? Finde dazu leider nichts im Kleingedruckten (lediglich als Fußnote „Die erfolgreiche Ausstellung der Karte ist Voraussetzung für den Erhalt der Extra-Punkte. Die Punktegutschrift erfolgt 4–6 Wochen nach Kartenausstellung. Das Startguthaben wird nur in Form von PAYBACK Punkten ausgezahlt, die Auszahlung des Startguthaben in Euro ist nicht möglich.“)

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*