Emirates Airbus A380 fliegt wieder nach Düsseldorf

Emirates hat vor der Pandemie zu allen vier Zielen in Deutschland den Airbus A380 eingesetzt, allerdings war in den letzten Monaten die Nachfrage einfach zu gering, als dass sich der Einsatz des Super Jumbo rechnete. Nachdem nun die Erholung der Passagierzahlen einsetzt, fliegt Emirates seit dem 23. Oktober wieder regelmäßig mit dem Airbus A380 nach Düsseldorf .

Dabei war der Emirates Airbus A380 zum letzten Mal im März 2020 in Düsseldorf zu Gast und kehrt nun nach mehr als eineinhalb Jahren wieder zu Deutschlands drittgrößtem Flughafen zurück, nachdem man zuvor schon Frankfurt und München wieder mit dem Airbus A380 bedient hat.

Dabei ersetzt nun der Airbus A380 die bisher eingesetzte Boeing 777-300er auf sechs Flügen pro Woche und erhöht hierdurch schon deutlich das Sitzplatzangebot von Emirates ab Düsseldorf. Bald soll dann sogar auf zehn Airbus A380 Flüge pro Woche und ab 1. Dezember auf 14, also zwei tägliche A380 Flüge nach Dubai hochgefahren werden. So wird man ab dem 1. Dezember auf jedem Emirates Flug ab Düsseldorf den Airbus A380 genießen können, welches gegenüber der Boeing 777-300er sicherlich das überlegene Flugzeug ist.

Thomas Schnalke, Vorsitzender der Geschäftsführung des Düsseldorfer Flughafens:

Die Freude über die Rückkehr des Airbus A380 ist groß. Wir haben den Anblick des Superjumbos auf unserem Vorfeld in den vergangenen Monaten sehr vermisst.Die Menschen wollen wieder mehr fliegen und mit der Welt verbunden sein. Mit der Wiederaufnahme des größten Passagierflugzeugs der Welt unterstreicht Emirates diesen Aufwärtstrend und ebenso die Bedeutung unseres Airports in ihrem Streckennetz. Mit der Airline verbindet uns eine über 20-jährige, enge und sehr erfolgreiche Partnerschaft.

Emirates Airbus A380 fliegt wieder nach Düsseldorf | Frankfurtflyer Kommentar

Die Welt erholt sich inzwischen immer mehr von der Pandemie und auch wenn sie noch nicht vorbei ist, nachdem inzwischen 45% der Weltbevölkerung gegen das Coronavirus geimpft sind und vor allem in den Industrieländern, welche einen Großteil der Passagiere ausmachen die Impfquote noch höher liegt, darf man hoffen, dass wir uns nun in großen Schritten einer gewissen Normalität beim Reisen nähern.

Airlines bereiten sich gerade auf einen schnellen und deutlichen Anstieg der Passagierzahlen vor und Emirates reaktiviert daher den Airbus A380 auf immer mehr Stecken. Dass es bald wieder einen Double Daily Airbus A380 Flug ab Düsseldorf nach Dubai gibt, ist sicher eine tolle Sache.

Das könnte Euch auch interessieren

2 Kommentare

  1. Hoffentlich sind auch die Operationen am Boden wieder „besser“ aufgestellt- die Wartezeiten auf die Koffer sind teils enorm! 🙁 Gruß

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*