Irre First Class Angebote nach Australien | Lufthansa, Swiss, Singapore Airlines, Qantas & Thai First Class ab 4.430 Euro

Zugegebenermaßen, 4.500 Euro sind eine Menge Geld und selbst bei First Class Angeboten sehen wir diese schon lange nicht mehr als super Schnäppchen an. Bei diesen Tarifen ist es allerdings anders, denn hier handelt es sich um First Class Angebote nach Australien. Bei den extrem langen Flügen sind Preise in der First Class um die 4.500 Euro ein extrem günstiges Angebot.

Aber diese First Class Angebote ab Paris nach Australien gehen noch weiter, denn sie ermöglichen es Euch, auf einer Reise in der Lufthansa, Swiss, Thai Airways, Singapore Airlines oder Qantas First Class zu fliegen.

Für etwa 4.500 Euro bekommt Ihr nicht nur vier echte Langstrecken in top First Class Produkten von verschiedenen Airlines, sondern auch noch ganz bequem über 70.000 Statusmeilen bei Miles&More und damit habt Ihr schon fast den Senator Status in der Tasche.

Buchen könnt Ihr bei Lufthansa direkt

First Class Angebote nach Australien  | Bedingungen

  • Mindestaufenthalt: 5 Tage
  • Maximalaufenthalt: 3 Monate
  • 1 Stop Over pro Richtung für je 100 Euro
  • Umbuchung: 410 Euro zzgl. Tarifdifferenz
  • Erstattung: 410 Euro
  • Buchungsklasse: First Class A bei Lufthansa und Swiss (Zubringer in Europa J)

Lufthansa und Swiss First Class Angebote | Ziele & Preise

Folgende Preise habe ich über Lufthansa.com ermittelt. In allen Fällen habe ich Paris als Abflugsort gewählt. Ein Start ab anderen Flughäfen in Frankreich ist auch möglich.

  • Melbourne ab 4.797 Euro
  • Sydney ab 4.806 Euro
  • Auckland ab 4.444 Euro

First Class Angebote nach Australien | Meilengutschrift

Bei der Meilengutschrift kommt es natürlich auf Eure genaue Streckenführung und auch Kabinenklasse auf den Flügen ab Asien nach Australien an. In allen Fällen fliegt Ihr von Frankreich über Frankfurt, München oder Zürich nach Asien in der Lufthansa oder Swiss First Class. Diese Flüge buchen in die Buchungsklasse A und bringen bei Miles&More, SAS Eurobonus, Ethopian Sheba Miles und Aegean Miles+Bonus 300% der Distanzmeilen.

Ab Asien fliegt Ihr entweder mit Thai Airways, Singapore Airlines, Qantas, Cathay Pacific oder Air New Zealand weiter. Hier gibt es nicht auf allen Flügen eine First Class nach Australien, so dass Ihr im Zweifelsfall in der Business Class fliegt.

First Class Flüge gibt es auf ausgewählten Flügen von Thai Airways, Singapore Airlines und Qantas. Diese buchen ebenfalls in die Buchungsklasse A, sodass diese oft auch mit 300% der Distanzmeilen gutgeschrieben werden.

Für Flüge in der Business Class erhaltet Ihr meist 200% der Distanzmeilen gutgeschrieben, je nach ausführender Airline. Achtet darauf, dass Cathay Pacific und Qantas als Mitglied der one world Alliance bei keinem Star Alliance Vielfliegerprogramm Statusmeilen generieren. So könnt Ihr die Cathay Pacific Flüge z.B. bei Lufthansa Miles&More gutschreiben lassen, allerdings erhaltet Ihr hierfür nur Prämienmeilen.

Bei www.wheretocredit.com könnt Ihr noch einmal nachsehen, wie viele Meilen Ihr in Eurem bevorzugten Programm sammelt.

Mit diesem Tarif kann man deutlich über 70.000 Statusmeilen im Miles&More Programm sammeln.

Achtet bitte darauf, dass Prämienmeilen im Miles&More Programm nach dem Ticketpreis berechnet werden.

Lufthansa, Swiss, Singapore Airlines, Qantas & Thai First Class

Bei diesem Tarif erwarten Euch eine Reihe von extrem guten First Class Produkten, wie der Lufthansa First Class, der Swiss First Class, der Singapore Airlines Suite Class oder der Thai First Class. Auch die one world Airline Qantas könnt Ihr in der First Class im Airbus A380 fliegen.

Mit einem entsprechenden First Class Ticket könnt Ihr dann natürlich auch die tollen Lounges wie das Lufthansa First Class Terminal in Frankfurt, die Swiss First Class Lounge in Zürich, den Singapore Airlines Private Room in Singapur, die Thai First Class Lounge in Bangkok oder  die Qantas First Class Lounge besuchen und hier entspannt auf Euren Flug warten.

Review: Lufthansa First Class im Airbus A380 von Frankfurt nach Delhi

Review: Swiss First Class Boeing 777-300er Zürich nach Hongkong

Review: Singapore Airlines Suite Class im Airbus A380 Delhi nach Singapur

Review: Thai Airways First Class im Airbus A380 Paris nach Bangkok

First Class Angebote nach Australien | Hotels

Ich selbst bin ein großer Fan der Hilton Hotels, da man hier nur durch die Beantragung der Hilton Kreditkarte bereits den Hilton Honors Gold Status mit vielen Vorteilen erhalten kann. Dies lohnt meist schon ab der ersten Nacht in einem Hilton Hotel.

Alternativ kann euch das Hotels.com Rewards Programm empfehlen, mit welchen Ihr quasi 10% Rabatt auf jedes Hotel bekommt, unabhängig von der Kette.

Natürlich könnt Ihr auch über Expedia.de oder HRS.de Hotels buchen und hierbei Meilen sammeln.

Irre First Class Angebote nach Australien | Lufthansa, Swiss, Singapore Airlines, Qantas & Thai First Class ab 4.444 Euro | Frankfurtflyer Kommentar

So günstige First Class Angebote nach Australien sieht man nur äußerst selten und daher sind sie schon eine Erwähnung wert. Wer allerdings noch Freude daran hat, verschiedene First Class Produkte zu testen, wird mit diesem Tarif wirklich alle Fliegen mit einer Klatsche erwischen.

Man muss allerdings aufpassen, denn auf einigen Flügen ab Asien nach Australien oder Neuseeland wird keine First Class angeboten. In diesen Fällen fliegt man dann diese Teilstrecke in der immer noch angenehmen Business Class.

Ganz nebenbei sammelt Ihr auch noch jede Menge Meilen, auf sehr angenehme Art. Wer gerne bequem nach Down Unter reisen möchte, für den ist dieser Tarif sicher eine Überlegung wert.

Buchen könnt Ihr bei Lufthansa direkt

Das könnte Euch auch interessieren

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*